Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Blitz-Fotografie: Systemblitz auf der Kamera

Hartes Licht

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Direktes, hartes Licht bezeichnet die Ausleuchtung einer Szene durch externe Lichtquellen, wodurch klar definierte Schatten und hohe Kontraste entstehen.
01:42

Transkript

Wenn wir den Systemblitz einsetzen, müssen wir uns logischerweise mit dem Licht beschäftigen. Und wenn wir ein direktes Licht schicken, er ist hier auf der Kamera befestigt, kommt das Licht von der Objektivachse, und wirft das Licht auf unser Objekt und dieses Objekt hat jetzt eine Brille auf. Mir geht es jetzt nicht um die Lichtmenge, sondern es geht darum, was dieses Licht aussagt, die Qualität des Lichtes. Bzw. ist es eigentlich auch die Qualität des Schattens. Und wenn wir einen ganz klaren, definierten Schatten haben, sprechen wir von hartem Licht, vergleichbar mit blauem Himmel und Sonne, da ist auch ganz klar im Schattenbereich eine Definition zwischen hell und dunkel, und das schauen wir uns jetzt mal an, wie dieses Licht aussieht. Mir geht es jetzt nicht um die Kameraeinstellung, die Lichtmenge, sondern es geht darum, was mir das Licht sagt. Wenn ich mir das jetzt anschaue, gerade, speziell, also sehr flach, wenig Schatten. Und dort, wo die Schatten zu sehen sind, habe ich eine ganz klare Definition und die ist sehr umrissen zwischen hell und dunkel. Und dann sprechen wir von hartem Licht. Und dieses Licht muss uns gefallen. Es heißt nicht, dass hartes Licht per se schlecht wäre oder nur weiches Licht gut, Aber man muss natürlich den Einsatzbereich dafür finden. Und es muss uns klar sein, wenn wir den Blitz direkt auf der Kamera befestigen und dann blitzen, aus der Objektivachse, direkt, werden wir immer hartes Licht bekommen.

Blitz-Fotografie: Systemblitz auf der Kamera

Lernen Sie, wie Sie Ihre Bilder mit einem Systemblitz, der immer auf der Kamera montiert ist, spannend ausleuchten und interessante Lichtstimmungen erzeugen.

2 Std. 12 min (28 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:25.02.2015

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!