Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

GIMP 2.8 Grundkurs

Haare mit Kanälen freistellen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Vor allem bei Haaren ist das Freistellen mit der Hilfe von Kanälen sehr zeitsparend. Dank einer Ebenenmaske kann eine Person auch in schwierigen Situationen gut freigestellt werden.
03:49

Transkript

Bei diesem Video wird es darum gehen, dass wir versuchen, diese Frau freizustellen. Was vor allem wegen der Haare sehr spannend wird und wegen dieses mangelnden Kontrasts. Wir werden es über die Kanäle probieren. Zuerst duplizieren wir die Ebene. Bei der duplizierten Ebene werden wir Farben Komponenten, Und zwar in Ebenen. Hier habe ich jetzt die drei Farbebenen. Jetzt suche ich mir die, die am kontrastreichsten ist. Schauen wir mal ... Ich glaube, mit der blauen Ebene sind wir gut bedient. Also nehmen wir die blaue Ebene und werden mit Hilfe der Wertkorrektur versuchen, den Kontrast noch viel stärker zu gestalten. Wenn wir so richtig schöne, nur noch schwarz-weiße Konturen haben, ist unser nächster Schritt der, dass wir versuchen, die Dame mit schwarzer Farbe ... überall dort, wo sie noch helle Flecken hat, auszumalen und im Gegenzug beim Hintergrund mit weißer Farbe alles das, was uns dunkel erscheint, mit weißer Farbe ... wegretuschieren. So, bis zum Schluss nur noch ein Schwarz-/Weiß-Bild übrig ist. Ich hab das hier schon vorbereitet, weil es zu lange dauern würde. Dieses fertige Ergebnis werden Sie jetzt rüber ins andere Bild kopieren. Und zwar mit STRG-A beziehungsweise CMD-A beim Mac, für Alles auswählen. Und STRG-C oder CMD-C zum Kopieren. Dann gehen wir zurück aufs ursprüngliche Bild und werden auf der oberen Ebene eine Ebenenmaske einrichten. Ich sage Ebenenmaske hinzufügen. Ich sage weiß, volle Deckkraft, füge die Ebene hinzu und füge dann in dieser Ebene mit STRG-V und diesem Symbol, das die Ebene jetzt auf dieser Maske verankern wird, meine kopierte Ebene aus der Zwischenablage direkt in die Maske hinein. Nachdem es so ist, dass das Schwarze in der Maske sozusagen das ist, was durchscheinen wird, und das Weiße das, was verdeckt bleibt, müsste beim Wegschalten – Oh! Sehen Sie mal, es ist genau andersrum. Wenn Ihnen das passiert, ist das auch kein Problem. Sie brauchen bloß die beiden Werte in der Maske über Farben Invertieren. Und wenn uns das Ergebnis zusagt, können wir sagen, Ebenenmaske anwenden. Ab dem Moment haben wir eine schonmal recht gute Freistellung dieser Frau erreicht. In den Bereichen, wo es vielleicht doch noch zu Mängeln kommen kann, wie etwa hier, können wir versuchen, mit dem Weichzeichner noch nachzuarbeiten. Aber alles in allem ist vor allem das Freistellen der Haare auf diese Art und Weise ganz gut gelungen.

GIMP 2.8 Grundkurs

Starten Sie durch mit GIMP 2.8 und finden Sie den perfekten Einstieg in das beliebte Bildbearbeitungstool, um anschließend alle Aufgaben rund um die Fotografie zu bewältigen.

8 Std. 24 min (140 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!