Magento Grundkurs (2012)

Gruppierte Artikel

Testen Sie unsere 1924 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Gruppierte Artikel bestehen aus mehreren einfachen Artikeln, welche gleichzeitig in den Warenkorb gelegt werden können. Die Einstellungen bei der Erstellung eines gruppierten Artikels unterscheiden sich geringfügig von denen eines einfachen Artikels.
06:29

Transkript

Wenn Sie Ihren Kunden das Einkaufen in Ihrem Frontend erleichtern wollen, dann können Sie in Magento mehrere Artikeltypen verwenden. Den Artikeltyp "Gruppierte Artikel" möchte ich Ihnen jetzt vorstellen. Gruppierte Artikel bieten im Frontend die Möglichkeit, mehrere einfache Artikel gleichzeitig in den Warenkorb zu legen. Um einen Gruppierten Artikel anzulegen gehen wir in den Menübereich "Katalog" und wählen dort den Untermenüpunkt "Artikel verwalten". In meiner Magento-Instanz habe ich bereits drei DVD-Boxen vorbereitet, die wir zusammen auf einer Detailseite darstellen wollen. Diese drei DVD-Boxen sehen aktuell als einfacher Artikel im Frontend so aus. Ich habe mir ebenfalls ein neues Bild angelegt, wo diese drei DVD-Boxen zusammen dargestellt werden. Ich klicke nun auf "Artikel hinzufügen" und wähle bei meinem Attribut-Set DVD-Boxen und als Artikeltyp "Gruppenartikel" aus. Beachten Sie bitte, dass sowohl Attribut-Set als auch Artikeltyp nachträglich nicht bearbeitet werden können. In der Übersicht zur Erstellung eines Gruppierten Artikels werden Sie feststellen, dass dieser dem einfachen Artikel sehr ähnlich sieht. es gibt nur einige wenige Hinweise darauf, dass dieser Artikeltyp anders funktioniert als ein einfacher Artikel. Beginnen wir mal mit der Artikelnummer und geben dem Artikel auch einen Namen. Der Status im Frontend ist aktiviert, damit der Gruppenartikel im Frontend auch zu sehen ist. Dann gebe ich diesem Artikel einen eigenen URL-Bezeichner, Das ist der Abschnitt, der hinter unserem Domainnamen erscheinen wird. Unser Artikel soll sowohl im Katalog als auch über die Suche aufzufinden sein, wird aber nicht als neu gekennzeichnet. Der große Unterschied von gruppierten zu einfachen Artikeln ist, dass wir hier keinen Preis festlegen können, denn Magento verwendet zu Darstellung im Frontend die Preise der einfachen Artikel, die wir mit diesem Gruppierten Artikel verknüpfen. Wir haben auch die Möglichkeit eigene Attribute für Gruppierte Artikel zu verwenden, wie z.B. hier unsere Video2Brain-Einträge. Im Vergleich zu den einfachen Artikeln fehlt mir hier die Angabe der Spieldauer. Ich kann allerdings für alle drei Artikel festlegen ob diese ein Booklet enthalten oder nicht, wie viele Datenträger sich in einer DVD-Box befinden und welche Sprache auf der DVD gesprochen wird. Ich kann zusätzlich Meta-Informationen für den Artikel hinterlegen. Das ist zum einen der Titel, der in einem Tab oder im Fenster angezeigt wird. Ich habe auch die Möglichkeit, die Keywords für diese Seite zu definieren, genauso wie die Beschreibung. Lasse ich diese Eingabefelder hier leer, wird für den Titel automatisch der Artikelname verwendet und die Meta-Keywords und die Meta-Beschreibung aus der Standardkonfiguration im Menüpunkt "System Konfiguration" verwendet. Für unseren Gruppierten Artikel lade ich nun das Bild hoch. Wichtig ist, vergessen Sie bitte nicht den "Upload Files"-Button zu drücken, damit die Dateien wirklich auf den Server übertragen werden. Anschließend bestimme ich, dass dieses Bild sowohl für das Thumbnail für das Small-image als auch für das Base-image, also sowohl für die Warenkorbansicht, für die Kategorieansicht und für die Artikel-Detailansicht verwendet werden soll. Geben Sie Ihrem Bild einen Namen und vergessen Sie nicht Ihren Artikeln zu beschreiben. In der Lagerverwaltung können wir diesem Artikel zwar keinen Warenbestand mitgeben, denn er selber existiert in dieser Form nicht als tatsächlicher Artikel in einem Lager. Wir können aber bestimmen dass der Grupppierte Artikel selbst als "auf Lager oder "nicht auf Lager" angezeigt werden soll. Abhängig von unserer Konfiguration kann es aber passieren, dass der Artikel aus dem Frontend verschwindet. Wir setzen den Artikel jetzt aber "auf Lager", damit wir ihn im Frontend auf jeden Fall sehen. Die Zuweisung zu den Websites ist ebenfalls notwendig und auch die Einrichtung einer Kategorie ist schnell erledigt. Wenn wir diesen Artikel nun an dieser Stelle speichern würden, wie wir es mit einem einfachen Artikel normalerweise tun, fehlt uns eine ganz essenzielle Information und zwar die Information, welche einfachen Artikeln nun mit diesem gruppierten Artikel tatsächlich verbunden sind. Wir finden diese Einstellung in der linken Menüleiste, ganz am Ende unter "verknüpfte Artikel". Magento zeigt uns nun eine Liste aller verfügbaren Artikel in unserem Shop an und sollten es sehr sehr viele sein und wir finden die zu verknüpfenden Artikel nicht sofort, können wir mit unserer Filterzeile die passenden Artikel heraussuchen. Ich sehe hier jetzt unsere drei Artikel, die DVD-Box 1, 2 und 3 und setze in der ersten Spalte die Checkbox, und kann auch eine Standardmenge angeben, die bereits vorausgefüllt auf der Artikel-Detailseite angezeigt wird. Ich speichere den Artikel nun, und sehe ihn hier in meiner Auflistung, er selbst hat keinen Preis, denn er setzt sich nur aus einfachen Artikel zusammen. Er hat auch keine eigene Menge, denn die Menge ergibt sich durch die verknüpften Artikel. Im Frontend sollte der Artikel nun in der DVD-Kategorie zusätzlich erscheinen. Und da ist er auch, wunderbar. Schauen wir uns die Artikel-Detailseite an. Wir haben hier nun die Möglichkeit, alle drei Artikel mit ihrer eigenen Stückzahl in den Warenkorb zu legen. Wir sehen auch, dass wir nun drei Artikel im Warenkorb haben, das heißt, ein Gruppierter Artikel stellt für den Kunden eine Art Abkürzung dar, wenn er drei getrennte einfache Artikel in den Warenkorb legen möchte. Ein Gruppierter Artikel hat dabei sein eigenes Bildmaterial, seinen eigenen Namen, sowie seine eigene Beschreibung und seine eigenen Zusatzinformationen. Wie Sie sehen, ist das Erstellen eines Gruppierten Artikels ähnlich einfach wie das Erstellen eines einfachen Artikels. Ihren Kunden bietet der Gruppierte Artikel einen extrem schnellen Weg, mehrere Artikel gleichzeitig in den Warenkorb zu legen. Es gibt hier viele Anwendungsfälle, um dem Kunden das Leben im Frontend deutlich einfacher zu machen, denn häufig gibt es gewisse Sets von einfachen Artikeln, die man eh meist in einer Gruppe kauft. Als Beispiele sind hierbei nur Geschirr, Besteck genannt oder vielleicht auch eine Partyausstattung.

Magento Grundkurs (2012)

Lernen Sie als Einsteiger in die E-Commerce-Plattform Magento die Grundlagen kennen und lassen Sie sich als versierter Anwender neue Möglichkeiten und wichtige Tricks erklären.

10 Std. 14 min (135 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!