Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

G Suite Grundkurs

Gruppenverwaltung

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wie Sie eine Gruppe durch das Hinzufügen und Entfernen von Mitgliedern sowie die Festlegung von Berechtigungen verwalten, das behandelt dieses Video.
03:11

Transkript

Wie Sie eine Gruppe durch das Hinzufügen und entfernen von Mitgliedern, sowie die Festlegung von Berechtigungen verwalten, erfahren sie in diesem Video. Als Eigentümer und Manager einer Gruppe, können Sie die Gruppe verwalten, indem Sie auf der rechten Seite auf "Verwalten" klicken. In dieser Oberfläche sehen Sie, wer Mitglied Ihrer Gruppe ist. Da es eine neu erstellte Gruppe ist, werde lediglich ich als Eigentümer angezeigt. Auf der linken Seite können Sie diverse Einstellungen für die Gruppe vornehmen. Unter "Mitglieder" können Sie Mitglieder einladen, Mitglieder direkt hinzufügen und Beitrittsanträge genehmigen. Schauen wir uns zuerst die Ansicht "Mitglieder einladen" an. Hier können Sie die E-Mail-Adressen der Personen eingeben, die Sie zu der Gruppe einladen möchten. Beispielsweise mein Kollege Thomas Meier, direkt darunter können Sie einen Einladungstext angeben, der beschreiben soll, warum Tomas Meier in die Gruppe eintreten soll. Dann klicken Sie einfach auf "Einladung senden", und der Kollege wird dann mit einer E-Mail über die Einladung informiert und mit einem entsprechenden Link kann er der Gruppe direkt beitreten. Sie können Mitglieder für eine Gruppe nicht nur einladen, sondern auch direkt hinzufügen. Diese Funktion sollte allerdings mit Bedacht eingesetzt werden, da ansonsten Mitglieder auch gegen Ihren Willen in eine Gruppe aufgenommen werden können. Wichtig zu wissen, auch wenn Sie Mitglieder direkt hinzufügen, haben die Mitglieder das Recht, jederzeit die Gruppe zu verlassen. In den nächsten beiden Ansichten sehen Sie zum einen noch offene Einladungen beziehungsweise Beitrittsanträge, die Personen für diese Gruppe gestellt haben. Werfen wir einen Blick zurück auf die Mitgliederliste, sehen wir, dass Thomas Meier mittlerweile die Einladung angenommen hat. Er ist jetzt Mitglied dieser Gruppe "Abteilung xy". Wenn ich nun das Mitglied Thomas Meier markiere, sehen Sie, dass Sie oben wieder diverse, grau hinterlegte Aktionsbuttons zur Auswahl haben. Unter "Aktionen" können Sie als Manager beziehungsweise Eigentümer einer Gruppe anderen Mitgliedern Rollen zuweisen. Beispielsweise können wir sagen, Thomas Meier soll auch Manager dieser Gruppe werden. Und Sie sehen, die Rolle von Thomas Meier hat sich auf "Manager" verändert. Eine Gruppe kann immer mehrere Manager haben, die Ihnen helfen, die Gruppe zu verwalten. Unter Aktionen können Sie noch weitere Maßnahmen durchführen, beispielsweise die Rolle "Manager" bei Thomas Meier wieder entfernen, Sie können Thomas Meier ganz aus der Gruppe entfernen, Sie können ihn sperren, Sie können die Zustellungsart seiner E-Mails ändern und sie können die Berechtigung zum Posten festlegen. Lassen Sie uns noch einmal kurz wiederholen. Sie können in der Mitgliederverwaltung Mitglieder einladen oder direkt hinzufügen und Sie können Ihnen verschiedene Rollen zuweisen.

G Suite Grundkurs

Nutzen Sie Gmail, Google Drive und die weiteren Tools im Paket "G Suite" für die Kommunikation und Zusammenarbeit im Unternehmen.

2 Std. 28 min (46 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:29.09.2014
Aktualisiert am:13.03.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!