Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

iPad Pro und Apple Pencil für Illustratoren

Grundfunktionen von ArtStudio verstehen

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Zeichenstift, Pinsel, Wischfinger, Punkte, Spraydose und Radierer basieren auf der Pinsel-Engine von ArtStudio. Was bei diesen Werkzeugen deckungsgleich ist und was man einstellen kann, verrät dieser Film.
05:10

Transkript

In diesem Film geht es um die Grundfunktionen. "Zeichenstift", "Pinsel", "Wischfinger", "Radierer" und weitere Werkzeuge basieren auf der Pinsel Engine von ArtStudio. Was ist Deckungsgleich und welche vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten gibt es. Ich starte hier mit den Pencil Settings. Im oberen Bereich sieht man immer schon mal so eine Vorschau. Wenn man mit dem Pinsel malt, wie es halt dann aussieht, dann gibt es hier die Grundpinselversorgung, diese verschiedenen Pinselspitzen, und hier unten rechts in diesem Quadrat gibt es eine Zahl, das ist eine Pixelzahl, es gibt also die Größe des Pinsels an. Und wenn ich auf diesen Knopf hier drücke, auf "Selected for current tool", dann gelange ich in die Pinselgruppen, hier gibt es die vielfältigsten Optionen einzustellen, ich bleibe hier mal bei den Basic Pinseln und wähle den 147er Pinsel aus. Ganz unten kann ich jetzt hier anstellen einmal die Pinselgröße und hier rechts die Deckkraft des Pinsels. Dann ist es ganz wichtig hier oben gibt es noch den Pinsel Mode. Also wenn es jetzt hier auf "Pencil Off" steht, dann sieht das so aus, wenn ich male. Auch ein ganz normaler Strich, wenn ich jetzt aber auf "Pencil Mode 1" gehe, dann verhält sich der Apple Pencil so, dass ich eine Drucksensitivität habe. Das heißt, wenn ich mit dem Stift leicht andrücke, gibt es eine dünne Linie, drücke ich fester auf, gibt es eine dicke Linie. So bekomme ich also einen ganz normalen Ductus, wie man es auch von einem normalen Pencil her kennt. Schalte ich jetzt auf "Pencil Mode 2", dann verhält sich das Ganze so. Ich kann jetzt hier ganz leicht andrücken, da gibt es ein bisschen Farbe, und wenn ich stärker andrücke, dann habe ich mehr Deckkraft. So wie verhält sich das hier bei den Pinseln. Und zwar ist das hier, der "Wet paint brush setting". Und wenn ich damit jetzt agiere, dann sieht das so aus. So wie ein herkömmlicher nasser Acrylmalpinsel. Ich wische also auch noch die darunterliegenden Farben mit. Trage also Farbe auf und wische halt gleich noch so ein bisschen die anderen Farben mit. Dann haben wir hier darunterliegend den normalen "Paint brush". Und der ist hier basiert auf diesen Strukturen, gucken wir uns mal vielleicht den ersten an, dann sieht das so aus, wie so ein trockener Pinsel. Und wenn ich auf Pinsel aufgehe, sieht so aus. Auf "Pencil Mode 1", habe ich so einen Andruck, von dick auf dünn zum Beispiel, und bei "Pencil Mode 2", da geht es wie gesagt, um den Andruck und um die Deckkraft. Bei der Spraydose, da habe ich hier vor allem weiche Pinselgrößen und kann hier ganz weich die Farbe gestalten. Pinsel "OFF", so sieht es aus. Ein bisschen mehr Deckkraft, dann kann man es besser erkennen. "Pinsel Mode 1", so auch hier von dünn auf dick, und beim "Mode 2", da kann ich hier durch den Andruck die Deckkraft steuern. Beim "Wischfinger" verhält sich das so. Klicke einmal darauf, hier kann man auch wieder die unterschiedlichsten Pinsel von ArtStudio einstellen, also jegliche Pinsel werden einem zur Verfügung gestellt. Und ich nehme jetzt hier mal vielleicht diesen und damit kann ich jetzt hier Farben verwischen. Ich mache das hier mal, so, kann man es ganz gut erkennen, als wenn hier so ein Grasbüschel rauswächst oder so eine flauschige Struktur entsteht. Das Ganze geht hier auch mit dem "Radierer". Auch hier kann ich jeglichen Pinsel selektieren, um zu radieren. Hier zum Beispiel mit so einem harten Pinsel, kann ich alles wegradieren, was ich nicht mehr benötige. Brauche ich einen größeren Radierer, dann muss ich mir hier auch dementsprechend einen größeren Pinsel heraussuchen, wie zum Beispiel so einen 97er, und dann ist das Ganze deutlich größer, und ich kann auch schneller was wegradieren. Ich lade Sie nun dazu ein, selbst einmal die Grundfunktionen auszuprobieren und zu erforschen.

iPad Pro und Apple Pencil für Illustratoren

Lernen Sie anhand von Beispielen zum Mitmachen das kreative Gestalten auf dem iPad Pro mit dem Apple Pencil kennen – und dabei auch den Umgang mit einigen Mal-Apps.

3 Std. 57 min (51 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:30.01.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!