Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Sketch Grundkurs

Grafiken aus Illustrator einfügen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Grafiken aus Illustrator können Sie einfach per Copy and Paste in Sketch importieren. Lediglich bei Verlaufsfüllungen ist etwas Vorsicht geboten, wie Ihnen dieser Film verdeutlicht.

Transkript

Wie sieht das mit Grafiken aus, die vielleicht nicht mit Sketch erstellt wurden, sondern mit Illustrator. Das wollen wir uns jetzt mal gerade anschauen. Und zwar, habe ich dazu hier ein einfaches Beispiel, hier diese Illustration von diesem Haus mit einen Verlauf. Wenn ich diese jetzt nach Sketch bringen möchte, dann kopiere ich mir das einfach in die Zwischenablage über "Command+C" und wechsle dann zu Sketch. In Sketch kann ich jetzt einfach "Command+V" drücken, um dort das Element einzufügen. Aber was wir sehen? Wir sehen nichts. Das Ganze hat also nicht funktioniert. Wir können hier die "Fills" zwar aktivieren aber wir können keine Füllung auswählen. Wir können hier über das Plus uns eine "Border" generieren. Das funktioniert. Wir haben hier eine "Border". Aber das war es auch an der Stelle. Deswegen würde ich empfehlen, damit das Ganze hier deutlich besser funktioniert, in Illustrator vorher aus dem Verlauf, eine einfache Farbfläche zu machen. Dazu nehme ich mir jetzt hier einfach irgendeine Farbe, und jetzt kopiere ich mir das erneut in die Zwischenablage, wechsle wieder zu Sketch, und wenn ich jetzt in Sketch die Zwischenablage einfüge, dann haben wir hier unser Objekt. Und wie wir sehen, können wir jetzt hier doppelt reinklicken, und das Objekt tatsächlich bearbeiten. Wir können also weitere Vektorpunkte setzten oder Ähnliches. Was passiert ist? Sketch hat hier einen Ordner erstellt. In dem befindet sich unsere Vektor-Datei, und zusätzlich noch hier eine Fläche. Das Ganze sieht aus wie eine Maske, funktioniert aber auch ohne Maske. Ich kann nämlich einfach hingehen und das Objekt rausziehen aus unserer Gruppe hier, die Gruppe löschen, und somit hat sich hier nichts verändert. Wir haben weiterhin unsere Vektorform. Wenn ich "Return" drücke, bin ich drin, und kann diese jetzt problemlos bearbeiten, skalieren und so weiter. Wie sieht es mit Text aus? Text ist glücklicherweise kein Problem. Auch hier gehe ich jetzt hin, kopiere mir den Text in die Zwischenablage über "Command+C", wechsle zu Sketch. In Sketch "Command+V". Hier ist unser Text. Der ist lediglich ein bisschen beschnitten. Gut, wenn wir hier reingucken, dann sehen wir hier die Maske. Wenn ich die Maske verschiebe, funktioniert es. Beziehungsweise ich kann auch hier den Text einfach herausziehen und die Ebene löschen oder die Gruppe, und schon habe ich jetzt hier meinen Text. Der Text ist bearbeitbar. Und wir sehen hier auf der rechten Seite in den Eigenschaften, die Werte wurden übernommen. Die Schriftart, die Schriftgröße, die Farbe und so weiter. Ja, wie wir sehen, ist das also kein Problem, aus Illustrator Dateien hier zu überführen. Wenn es Verläufe gibt, dann muss man diese halt nachträglich ins Sketch einfach wieder nachbauen, aber ich denke, das ist ja, das kleinste Übel.

Sketch Grundkurs

Lernen Sie die grundlegende Bedienung von Sketch am Beispiel des UX-Designs einer App.

4 Std. 45 min (54 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:25.04.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!