Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Malerische Bildlooks erstellen mit Photoshop

Gesichtszüge verändern

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Augen und Nase werden vergrößert bzw. verkleinert, um dem Kindchenschema nahezukommen und das Model unschuldiger wirken zu lassen.

Transkript

Nun möchte ich mein Model noch ein wenig unschuldiger wirken lassen. Und was ist unschuldiger als Kinder? Das heißt, ich werde im Bereich des Gesichts das Kindchenschema ein wenig mehr hervorheben, das heißt große Augen, eine kleinere Nase. unser Model bietet dieses Kindchenschema schon in gewissem Maße, da sie sehr, sehr große Augen hat. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie dies über Filter Verflüssigen, noch weiter ausreizen. Das werden wir auch hier ein wenig tun. Dafür zoomen Sie zuerst in das Bild rein, so dass Sie die Augen möglichst gut sehen, und wählen das Aufblasen-Werkzeug in einer Größe, so dass der Bereich den Sie vergrößern wollen, im Inneren des Kreises liegt, dann drücke ich hier leicht, Vorsicht ist geboten, so dass sich das Auge vergrößert, das könnte so schon ganz gut sein, und gehe dann auf die andere Seite, am Anfang wird Ihnen das vielleicht ein wenig schwer fallen, zoome heraus, um zu kontrollieren, ob das Ganze noch echt aussieht, ja, so gefällt es mir gut, und nun werde ich optisch die Nase noch sehr, sehr leicht verkleinern. Die Betonung liegt hier wirklich auf weniger ist mehr, mein Model soll sich am Ende noch erkennen, und soll am besten gar nicht merken, dass hier verflüssigt wurde. Das heißt, ich mache wirklich nicht allzu viel. Ich zoome raus, ja - so gefällt mir das Ganze sehr gut. Sie sehen, die größeren Augen lassen unser Model noch ein wenig unschuldiger in die Kamera blicken, und genau das wollten wir mit dem Verflüssigen-Werkzeug in diesem Fall bezwecken.

Malerische Bildlooks erstellen mit Photoshop

Lernen Sie, wie ein fantasievolles und farbenprächtiges Portrait in Photoshop entsteht - mit Hautretusche, Dogde & Burn und dem Verwenden von Texturen für einen malerischen Look.

1 Std. 21 min (21 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!