SAP Business One Grundkurs

Geschäftspartner – Stammdaten (4 von 4)

Testen Sie unsere 1985 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Ebenso wichtig sind die Daten zu Eigenschaften, Bemerkungen und Anhängen. Diese werden Ihnen in diesem Video nähergebracht.

Transkript

Da Sie in SAP Business One nur die Möglichkeit haben, jedem Geschäftspartner eine Geschäftspartnergruppe zuzuordnen, gibt es in dem Reiter "Eigenschaften" noch bis zu 64 verschiedene Eigenschaften, die Sie pro Geschäftspartner setzen können. Dazu gehen Sie wie folgt vor: Zunächst sehen Sie die Geschäftspartnereigenschaften 1 bis 64, das heißt, wir benennen erst einmal die Eigenschaften. Stellen Sie sich vor, Sie möchten alle Ihre Kunden klassifizieren in A-, B- oder C-Kunden. A-Kunden sind ihre Topkunden, B-Kunden sind ihre Kunden, mit denen Sie normale Umsatzgeschäfte machen können und C-Kunden sind Kunden, die Sie generell auch vernachlässigen könnten. Um die Eigenschaften der Geschäftspartner zu definieren gehen Sie unter "Administration - Definition - Geschäftspartner - Geschäftspartnereigenschaften". Wählen Sie nun die Beschriftung der verschiedenen Eigenschaften, z.B. "A-Kunde". Damit wir es besser lesen, schreiben wir noch "Topkunde" rein. "B-Kunde", da brauchen wir nichts reinschreiben und "C-Kunde", OK. Sie müssen das Geschäftspartner-Stammdatenfenster erneut laden, damit die geänderten Geschäftspartnereigenschaften eingelesen werden können, d.h. wir schließen das Fenster und gehen über "Geschäftspartner Geschäftspartnerstammdaten" erneut hinein, hier in den Reiter "Eigenschaften" und Sie sehen A-Kunde, B-Kunde, C-Kunde. PC Welt ist Topkunde. Klicken Sie auf "Aktualisieren" und "OK". Welchen Effekt hat das? Es gibt verschiedene Auswertungen: Geschäftspartnerberichte, allerdings auch Umsatzberichte. Bei den Forderungen und Verbindlichkeiten "Fälligkeit Kundenforderung", können Sie die Kundenforderungen nach Fälligkeit auflisten lassen und können über die Kundeneigenschaften auch sagen, Sie möchten sie nicht ignorieren, sondern Sie möchten nur alle Topkunden einbeziehen. So haben Sie die Möglichkeit, in verschiedenen Auswertungen, nach diesen Eigenschaften zu filtern. Beachten Sie bitte, dass diese Eigenschaften allen Geschäftspartnern zur Verfügung stehen, auch den Lieferanten. Im Reiter "Bemerkungen" können Sie Freitext eingeben, wie Sie sehen, bis zu 64.000 Zeichen. Unten links in der Status leiste zeigt Ihnen an, dass das Feld "Freitext" 64.000 Zeichen fassen kann. Des Weiteren können Sie über das kleine Kamerasymbol ein Bild einfügen. Beim Geschäftspartner ist dies meist nicht erforderlich. Zu guter Letzt gucken wir uns den "Anhänge"-Reiter an. Hier können Sie verschiedenste Dateianhänge platzieren. Verwenden Sie diese Dateianhänge um z.B. Verträge mit dem Geschäftspartner zu hinterlegen. Dies war eine allgemeine Demonstration des Geschäftspartnerstammdatenfensters und den dazugehörigen Informationen.

SAP Business One Grundkurs

Sehen Sie, wie der grundlegende Umgang mit SAP Business One funktioniert, wie Sie gezielt durch die Software navigieren, wie Sie mobil arbeiten und wie Sie Stammdaten anlegen.

5 Std. 6 min (65 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Ihr(e) Trainer:
Erscheinungsdatum:08.05.2013
Laufzeit:5 Std. 6 min (65 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!