Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

MCSA: Windows Server 2016 – 70-740 (Teil 3) – Implementieren von Hyper-V

Geschachtelte Virtualisierung implementieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
oder
39,95
In der aktuellen Hyper-V-Version von Windows Server 2016 besteht die Möglichkeit, Hyper-V auf einem virtuellen Hyper-V-Computer auszuführen. Diese Funktion wird als Nested Virtualization oder geschachtelte Virtualisierung bezeichnet.
03:24

Transkript

Virtualisierung in der virtuellen Umgebung ist das Thema in diesem Video. Geschachtelte Virtualisierung oder auch "Nested Virtualization" genannt, ist eine Technik, die von "WMWare" oder "Xen", also "Citrix" bereits seit Jahren zur Verfügung steht. Nun hat auch "Microsoft" diese Funktion implementiert. Damit das nun auch funktioniert, sind aber einige Vorbereitungen zu treffen. Diese Vorbereitungen habe ich in der "PowerShell ISE" notiert und dann auch noch die dazugehörigen Cmdlets. Zuerst einmal ist es ganz wichtig, "Host" und "VM" müssen "Windows Server 2016" sein oder "Windows 10" mit dem "Anniversary Update". Die "VM"-Konfigurationsversion muss "8.0" sein. Zudem muss der Host die "Intel VT-x"-Technologie und "EPT" unterstützen. "AMD" wird zurzeit noch nicht unterstützt. Die "VM"-Konfigurationsversion können Sie ganz einfach prüfen im Hyper-V-Manager. Dann klicken Sie auf die Maschine, in der Sie diese Technik umsetzen wollen, zum Beispiel "nanosrv01" und die Konfigurationsversion ist "8.0". Das wäre also bereits vorhanden. Und nun die verschiedenen Cmdlets. Damit Sie das umsetzen können, müssen Sie zuerst den virtuellen Prozessor bearbeiten. Mit "Set-VMProcessor -VMName", wäre in meinem Fall beispielsweise "nanosrv01" mit dem zusätzlichen Schalter "-ExposeVirtualizationExtensions" auf "true" setzen. Anschließend empfiehlt "Microsoft", dass Sie den dynamischen Arbeitsspeicher ausschalten. Mit "Set-VMMemory -VMName", wäre wieder "nanosrv01". Mit dem zusätzlichen Schalter "-DynamicMemoryEnabled" auf "false" setzen. Anschließend setzen Sie den Prozessor, die virtuelle Instanz, den "Count" auf 2. Mit "Set-VMProcessor -VMName", wieder "nanosrv01" und "Count" setzen Sie auf 2. Und nun müssen Sie noch den Netzwerkadapter anpassen. Sie müssen "MacAddressSpoofing" aktivieren, damit die Pakete über zwei virtuelle Switchers hinwegfließen können. Mit "Get-VMNetworkAdapter -VMName" ist "nanosrv01" und dann mit "Set-VMNetworkAdapter mit dem zusätzlichen Schalter "-MacAddressSpoofing" und "On", also einschalten. Für weitere Informationen zur Technik "Nested Virtualization" oder der geschachtelten Virtualisierung, haben ich Ihnen einen Link vorbereitet. Da finden Sie weiterführende Informationen. Haben Sie alle Konfigurationen getätigt, starten Sie ihre virtuelle Maschine. Sie können dann die Rolle "Hyper-V" installieren und dann in dieser Umgebung eine neue virtuelle Maschine aufsetzen. In diesem Video haben wir uns über die geschachtelte Virtualisierung unterhalten.

MCSA: Windows Server 2016 – 70-740 (Teil 3) – Implementieren von Hyper-V

Bereiten Sie sich mit diesem und fünf weiteren Trainings auf die Microsoft Zertifizierungsprüfung 70-740 vor und erlernen Sie umfassende Kenntnisse zu Windows Server 2016.

3 Std. 44 min (45 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Einzeltraining: 39,95
Abonnement: ab € 19,95
Erscheinungsdatum:08.06.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!