Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

OS X Server App (Yosemite) Grundkurs

Geräte beim Profilmanager aktivieren

Testen Sie unsere 2019 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Um mit dem OS-X-Server-Profilmanager auf mobile Geräte zugreifen zu können, müssen auf den mobilen Geräten einige Profile installiert werden.

Transkript

Wenn auf dem Server der Profilmanager läuft, so ist das soweit erstmal gut und schön. Aber mit dem Profilmanager kann ich ja Geräte verwalten, aber die Geräte müssen auch davon wissen, dass sie von diesem Profilmanager verwaltet werden sollen. Und dazu muss man der Profilmanager zuerst einmal öffnen, denn hier in dieser Verwaltungsoberfläche, da sehen Sie, da können Sie nicht viel einstellen. Und hier unten leicht unscheinbar, da gibt es der Punkt Profilmanager Öffnen. Und ich gebe Ihnen direkt den gut gemeinten Rat: Speichern Sie sich hier oben diesen Link, da Sie den in Zukunft immer parat haben, denn darüber kommen Sie dann direkt zum Profilmanager. Das dauert jetzt hier ein Sekündchen. Und nun befinden wir uns hier im Profilmanager drin und hier, auf der linken Seite, dort sehen wir nun die Dinge, die man einstellen kann. Schauen wir uns mal die Geräte an, weil darum geht es ja im Moment. Und hier diese Geräte, die Sie hier auf der rechten Seite sehen, das sieht relativ trostlos aus, weil hier ist ja noch kein Gerät. Das wollen wir jetzt natürlich einmal ändern. Und um Ihnen das zeigen zu können, wechsle ich nun auf mein iPad. Sie sehen nun mein iPad, und ich bin jetzt hier auf exakt gleicher Webseite gegangen, die hier auch vorhin mit dem Profilmanager habe. Und hier muss ich natürlich jetzt zuerst einmal mein Benutzername und mein Kennwort eingeben, damit das nicht irgendjemand versucht. Und Sie werden jetzt gleich sehen, die Webseite sieht hier im Wesentlichen auch genau so aus, wie auf dem normalen PC. Dauert es ein Sekündchen. Und nun befinde ich mich hier. Hier ist die Welt genauso, wie auf dem PC auch, bei den Geräten ist im Moment nichts zu sehen. Oben rechts, da gibt es aber den Punkt Admin. Und wenn ich dort einmal drauf klicke, dort kann ich dann sagen: Gehe zu „Meine Geräte“. Und jetzt sehen Sie: Aha, das ist jetzt diese Seite und dort kann ich jetzt mein eigenes Gerät anmelden. Und dann tippe ich jetzt einfach hier auf Anmelden. Was hierbei passiert, ist dass nun hier dieses Push-Profil, hier vom Server heruntergeladen wird. Sie sehen, da steht in Rot „Nicht Überprüft“. Das liegt einfach daran, dass mein Zertifikat nicht von einer höheren Instanz für gut befunden worden ist. Das ist in unserem Fall, und wenn Sie ein kleineres Unternehmen haben, sicherlich kein Problem. Dann tippen wir einfach hier auf Installieren. Wir klicken hier oben noch mal auf Installieren, wir werden noch mal explizit davor gewarnt, dass mit diesem Zertifikat etwas nicht stimmen könnte. Da das aber ja wirklich unser Zertifikat ist, ist das ganze nun hier kein Problem. Je nachdem, wie iPad eingestellt ist, müssen Sie jetzt noch ein Zahlencode eingeben, damit das ganze hier bestätigt ist. Und nun sehen Sie, sieht das Ganze nun so aus. Nach ein paar Sekunden sind Sie wieder zurück auf der Webseite, und nun sehen Sie, dass dieses Gerät bereits angemeldet ist, und hier sehen wir nun alles zu diesem Gerät. Wechseln wir mal wieder zurück auf unseren Server. Und auch hier ist es nun, dass wir nun hier dieses Gerät sehen. Und hier können jetzt dann sehr-sehr viele Geräte sein. Und Sie sind hier auch in der Lage, Geräte zu bestimmten Gerätegruppen zusammenzufassen. Beispielsweise – alle iPads der Geschäftsleitung, alle iPads der Außendienstmitarbeiter, alle iPads von Mitarbeitern aus dem Inbound-Team und so weiter und so fort. Hier können Sie jetzt nicht nur iPads hinzufügen, sondern auch ganz normale Macintosh-Rechner, weil auch diese Macintosh-Rechner können hier über dieses Werkzeug verwaltet werden. Wenn jetzt beispielsweise eines dieser iPads verloren gegangen ist, dann haben Sie hier unten dieses Zahnrädchen, und da haben Sie dann die Möglichkeit, das Gerät zu sperren. Sie haben aber eben auch die Möglichkeit, das Gerät zu löschen. Dann werden alle Daten von dem Gerät heruntergelöscht. Sollte der Mitarbeiter vor Ort vielleicht sein Zahlencode vergessen haben, und Sie wollen das Gerät entsperren, können Sie das auch zentralisiert ebenfalls hier unten über diesen Dienst machen. Sie haben hier gesehen, dass dieser Profilmanager wirklich sehr-sehr leistungsfähig ist. Sie haben gesehen, wie man dort hinkommt. Sie haben exemplarisch gesehen, wie man ein iPad, das Ganze könnte wie gesagt natürlich jetzt auch ein iPhone oder ein MAC sein, wie Sie eines dieser Geräte registrieren, hier bei dem Profilmanager, damit Sie diese Geräte verwalten können.

OS X Server App (Yosemite) Grundkurs

Erweitern Sie Ihren Mac zum Server und nutzen Sie die Dienste, die diese kostengünstige App bereitstellt: Datei- oder Mail-Server, Backup-Zentrale, iPhone/iPad-Verwaltung uvm.

5 Std. 33 min (49 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!