Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Visual Studio 2013 Grundkurs

Funktionsumfang erweitern

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Add-Ins dienen dazu, den Funktionsumfang von Visual Studio zusätzlich um vorgefertigte Lösungen für ein bestimmtes Problem zu erweitern.
04:23

Transkript

Der Funktionsumfang von Visual Sudio ist gewaltig. Keine Frage. Aber hier und da kommt man in Situationen bei dem man Funktionalitäten benötigt, die Microsoft einfach noch nicht implementiert hat. Dann kann man auf sogenannte Add-Ins zurückgreifen. Add-Ins sind einfach kleinere Programme die installiert werden und damit den Funktionsumfang unser IDE-Visual Studio erweitern, hinsichtlich dem was wir gerne haben wollen. Wenn ich so ein Add-In installieren möchte, habe ich zwei verschiedene Möglichkeiten. Die erste Möglichkeit ist, dass ich mir dieses Add-In-Paket aus dem Internet herunterlade, also über Google,Bing oder was auch immer, das entsprechende Add-In suche oder in der Visual Studio Extension Gallery ebenfalls und dann bekomme ich dieses Installationspaket auf meinen Rechner runtergeladen und dann kann ich es installieren. So das ist die eine Variante, die wesentlich bequemere Variante wollen wir uns jetzt mal anschauen mit dem Add-In-Manager. Dazu gehe ich hier oben auf den Menüpunkt Extras Erweiterungen und Updates, und in diesem Manager hier kann ich zum einen die installierten Add-Ins sehen, die also auch lokal ketzt hier auf meinem Visual Studio installiert sind da sind solche Sachen drauf, wie der NuGet-Paket-Manager, der NUnit Test Adapter und so weiter und so weiter oder kann hier Online nach entsprechend weiteren Add-Ins suchen. Das heißt, ich könnte jetzt hier zum Beispiel, das sind jetzt die, die standardmäßig vorgeschlagen werden, ich kann auch suchen mir die Visual Studio Tools for Unity, also für das Gaming Framework herunterladen, ich könnte mir den NuGet-Paket-Manager runterladen, man sieht hier an diesem grünen Symbol, den habe ich schon, ich könnte AnkhSVN installieren, das ist quasi die Integration von Subversion in Visual Studio und so weiter und so weiter und man kann hier unten auch einfach mal luster muntig lossteppen und sich anschauen was da ist. Hier zum Beispiel ist ReSharper, das ist quasi das eine der mächtigsten Tools im Bereich Visual Studio, wenn es um Refactoring und Code Überarbeitung geht und so weiter und so weiter, also hier gibt es wirklich eine ganze Menge und hier oben habe ich dann die Möglichkeit nach, ja,zum Beispiel ReSharper zu suchen auch wenn wir ihn gerade gesehen haben und dann dauert das leider immer einen kleinen Moment und dann werden mir entsprechend die Ergebnisse angezeigt, also hier hätten wir das ReSharper oder wenn ich nach Reflector suchen würde, dann müsste er mir normalerweise den Reflector von Ret Gate anzeigen. Jawohl, oben ist der schon .NET Reflector und das ist auf jeden Fall eine wesentlich bequemere Variante. Es ist auch nett ab und zu, wenn man mal ein bisschen Zeit hat anstatt auf irgendwelchen IT News Seiten rumzusurfen einfach mal diese Extension Gallery ein bisschen durchzuklicken, sich anschauen was es dort gibt, weil man findet eigentlich immer irgendwelche sinnvollen kleinen Helferlein wie zum Beispiel die Power Tools, die einem Visula Studio noch weiter vom Funktionsumfang erweitern und die man wirklich super nützlich verwenden kann. Hier diese Power Tolls zum Beispiel sind Tools, die von Microsoft in regelmäßigen Abständen rausgebracht werden. Und meistens sind in diesem Power Tools kleinere Erweiterungen für Visual Studio, die zum Beispiel jetz in diesem Fall hier, wenn Fehler in einzelnen Dateien auftauchen, dann werden die entsprechenden Dateien, die ein Fehler haben, hier wie man das aus Word kennt so rot unterstrichen, dass ich direkt in meinem Projektmappen Explorer sehe,aha da befindet sich ein Fehler. Und es ist meistens fast immer so, dass das alles Tools sind, die Microsoft in diesem Productivity Power Tools probiert. Die schauen dann, wie kommt das bei der Community an und wenn das Ganze gut ankommt, dann wird das in die nächste Visual Studio Version übernommen, das heißt die Wahrscheinlichkeit ist ziemlich groß, dass Sie hier in den Productivity Power Tools Features finden werden, die in Visual Studio 2014/2015 irgendwann mal, ja, da reinrutschen werden. Wenn ich diese Add-Ins installiert habe hier an der Stelle, dann werden mir natürlich auch Updates an der Stelle angezeigt. Einmal die eigentlichen Produktupdates, das heißt, hier ist jetzt aktuell Visual Studio Update 3 rausgekommen, das heißt, das sind alles Updates, die sich direkt auf Visual Studio beziehen und hier gibt es dann die Updates für die entsprechend installierten Add-Ins, das heißt, für den NuGet-Paket-Manager ist an der ein Update erschienen. Da kann ich jetzt mit einem simplen Klick auf "Aktualisieren" wird das entsprechende Update Paket runtergeladen, wird danach für mich installiert und dann ist die ganze Sache fertig. Wir haben uns in diesem Video mal angeschaut, wie wir Visual Studio mit einzelnen kleinen Tools und Helferlein weiter erweitern können. Das Ganze funktioniert über sogenannte Add-Ins Diese Add-Ins kann ich entweder als Installationsdatei aus dem Internet herunterladen und installieren oder ich verwende den Erweiterungs- und Update Manager Dort sehe ich zum einen die installierten Erweiterungen, kann aber auch in der Visual Studio Galary suchen und mir zum Beispiel, wie wir es eben bei ReSharp oder im Power Tools gesehen haben, dann Informationen dazu anzeigen lassen, diese mit einem Klick installieren und herunterladen und wenn dort später Updates erscheinen kann ich diese mit einem Klick nachinstallieren.

Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!