Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Systemisch führen

Führen in Zeiten steigender Herausforderungen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die zunehmende, teils rasant wachsende Komplexität stellt auch Führungskräfte, die handlungsfähig bleiben wollen, vor neue Situationen.

Transkript

Kennzeichnend für unsere Zeit ist die gefühlt zunehmende Komplexität. Grundlegendes ist gerade im Wandel: teilweise dramatisch, teilweise rasant. Diese Geschwindigkeit an Veränderung gibt uns mehr und mehr das Gefühl, dass die Welt um uns immer komplexer wird. Für Führungskräfte heißt das, sie stehen mehr und mehr vor der Herausforderung, in dieser zunehmenden Komplexität handlungsfähig zu bleiben. So wandelt sich der jahrzehntelang vertraute Arbeitgebermarkt auf Grund des demografischen Wandels in einen Arbeitnehmermarkt. Junge Mitarbeiter, zum Beispiel die Generation Y, werden immer wertvoller und sie wollen viel schneller in die Führungsverantwortung, oder auch wieder heraus. Gleichzeitig sinkt die Loyalität gegenüber dem Arbeitgeber. Wir arbeiten zunehmend globaler, mobiler und vernetzter. Dies sind nur einige Beispiele, die aufzeigen, wie dramatisch sich unsere Arbeitswelt gerade wandelt. Dieses Training hilft Ihnen Antworten zu finden auf Fragen wie: Wie bleibe ich mit meinem Unternehmen, meinem Team vor dem Hintergrund der stetig wachsenden Komplexität handlungsfähig? Wenn ich mein Team anschaue: Wie eng oder wie weit sollte der vorgegebene Rahmen sein? Welche Rolle kann ich als Führungskraft in unserem Unternehmen spielen? Wie gehe ich, wie gehen wir mit unterschiedlichen Sichtweisen um? Wie gelingt es mir, in diesen komplexen Zeiten Ziele zu verfolgen? Aber was meinen wir eigentlich, wenn wir vom systemischen Denken sprechen? Das skizzieren wir in diesem ersten Abschnitt. Dazu haben wir sieben systemische Grundhaltungen formuliert, die unserer Ansicht nach für Ihre Arbeit als Führungskraft besonders wichtig sind. Daraus leiten wir jeweils ein systemisches Führungstool ab. Diese Tools zielen vor allem darauf, die eigene systemische Sicht zu entwickeln. Unsere Führungstools sollen Ihnen helfen, sich als Führungskraft ein gutes Stück "systemisch" neu zu erfinden. Bevor wir durchstarten noch ein Hinweis: Aus Gründen der leichteren Verständlichkeit verwenden wir in der Regel die maskuline Form, wenn wir etwa von Gesprächspartnern sprechen. Wir meinen damit immer sowohl weibliche als auch männliche Gesprächspartner.

Systemisch führen

Lernen Sie sieben systemische Tools kennen, die Sie in der Mitarbeiterführung unterstützen.

1 Std. 11 min (26 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!