Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Excel 2016 lernen

Freigegebene Arbeitsmappe bearbeiten

Testen Sie unsere 2019 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In diesem Video lernen Sie die Freigabe-Funktion aus anderer Sicht kennen: Hier sind Sie der, der die bereits geöffnete Datei als zweiter Benutzer öffnet.

Transkript

Ich möchte Ihnen jetzt zeigen, wie sich so eine freigegebene Arbeitsmappe von der anderen Seite aus verhält. Also ich bin der zweite Nutzer, es sitzt schon jemand dran. Leider aus technischen Gründen unter dem gleichen Namen. Das heißt, wenn ich jetzt hier nachgucke... Ich habe also eine freigegebene Datei, von der ich gar nicht weiß, ob jemand dran sitzt, - im Normalfall jedenfalls nicht - da kann ich jetzt über "Überprüfen" auf "Arbeitsmappe freigeben" gehen und sehe jetzt, da sitzt jemand schon seit einer Viertelstunde da dran und wir beide greifen gemeinsam drauf zu. Das ist jetzt wie gesagt nur zufällig der gleiche Account. Und jetzt kann ich - wenn ich hier abbreche - bei "Änderungen nachverfolgen" einschalten, dass ich sehen möchte, was da alles passiert ist. Also typischerweise würden Sie hier die Checkbox "Ja" ankreuzen und die hier erstmal leer lassen. Nach dem OK sehen Sie jetzt, was da bereits passiert ist. Und wann immer ich was daran mache, kann das der oder die andere entsprechend sehen, also ich hänge hier auch nochmal eine "1" davor. Und alles das, was verändert wurde, wird jetzt hier protokolliert weil das da eben eingeschaltet ist. Damit können Sie gemeinsam auf die gleiche Datei zugreifen, Sie können auch beide daran arbeiten. Und wenn es Konflikte gibt, - das stand hier auf der zweiten Registerkarte - dann können Sie hier manuell entscheiden, ob Ihre Änderung oder diejenige von anderen Vorrang hat. Das wird hier auf dem Register "Weitere" "Für Arbeitsmappe freigeben" eingestellt. Und damit können Sie jetzt gleichzeitig an dieser Datei arbeiten. Und sozusagen, wer zuletzt speichert, gewinnt. Wenn es Konflikte gibt, dann wird entweder automatisch oder durch Dialogbox darüber entschieden.

Excel 2016 lernen

Unternehmen Sie Ihre ersten Schritte mit der Tabellenkalkulation von Microsoft.

2 Std. 42 min (26 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:07.02.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!