Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Project 2013 Grundkurs

Fortschritt, Abweichungen anzeigen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Der Fortschritt eines Projekts sowie entstehende zeitliche Abweichungen können in Project 2013 ebenfalls übersichtlich in einem Balkendiagramm dargestellt werden.
06:53

Transkript

Nun wird sich in der Projektdurchführung manches ändern. Dass das hier planmäßig läuft ist schön, wird aber leider nicht immer so sein. Wir können die Risikobewertung auch noch abschließen, mit 100%. Die liegen ja erstens in der Vergangenheit und sind auch unproblematisch. Aber dieser Vorgang Vier, die Einschätzung der Wettbewerbsprodukte, das hat sich doch als schwieriger herausgestellt. Wir sagen: hier haben wir 20 Tage gebraucht. Ich gebe das einmal in die Dauer ein, 20 Tage. Sie sehen das verschiebt sich jetzt natürlich. Geplante Dauer waren 10 Tage, aber es ist abgeschlossen. Für die Spezialisten, ich hätte das auch in das Feld aktuelle Dauer eintragen können, aber wenn ich die Dauer ändere und es jetzt abschließe, und so sollten Sie auch vorgehen, immer erst die Änderung eintragen und dann abschließen. Dann nimmt das Programm die Dauer als aktuelle Dauer, wenn der Vorgang mit 100% erledigt ist. Wir haben hier die Dauer geändert und schauen einmal dort hinten, in unserer Tabelle Abweichungen. Dies sehen wir im Moment noch nicht allzu gut, wir können einmal versuchen, diese Felder schmaler zu machen. Da benötigt es zu viel Platz. Sie sehen jetzt hier bei diesem Vorgang, Abweichungsanfang 0 Tage, wir haben noch rechtzeitig begonnen und Abweichungsende 10 Tage. Dies wird nun durchgerechnet auf alle Vorgänge die damit verknüpft sind. Die waren nicht verknüpft, aber ab dem Design sind es Nachfolger und die fangen nun auch 10 Tage später an. und hören voraussichtlich, Sie müssen das ja immer als eine Hochrechung nehmen, wenn dem so ist und sie nichts machen, wird sich das alles um 10 Tage verschieben. Aber vielleicht möchten Sie ja eingreifen, damit es sich nicht verschiebt. Andererseits haben wir auch noch keinen Konflikt, der Meilenstein als Phasenende ist 22.04., der Startmeilenstein für die nächste Phase ist festgelegt auf den 28.04. Das geht also noch. Wir wollen nun einen Zeitsprung machen um zwei Wochen. Wir legen das Statusdatum auf zwei Wochen später, auf den 10. März. Sie sehen jetzt ist die Linie hier genau durch diesen Vorgang Design und jetzt möchte ich wissen, wie viel Prozent müsste das denn bis heute abgeschlossen sein. Die Vorgänge, die durch das Statusdatum durchschnitten werden, sind ja, wenn es das aktuelle Datum wäre, was man ja auch einrichten kann, das sind ja die interessantesten. Jetzt will ich wissen, wie viel Prozent müsste das denn zu diesem Tag abgeschlossen sein. Sie sehen im Hauptmenü Vorgang, hier gibt es im Zeitplan, hier Als plangemäß markieren. Wenn Sie das klicken, ersparen Sie sich das Auszumessen und selbst im Kopf zu rechnen, wie viel Prozent es fortgeschritten ist. Wir klickenAls planmäßig markieren. Sie können hier die Maus dran stellen und sehen hier 55%. Sie haben aber auch hier Als planmäßig markieren, noch einmal eine Möglichkeit, die heißt Vorgänge aktualisieren. Hier bekommen Sie eine Maske mit den Daten, mit den aktuellen Daten, also 55% abgeschlossen, aktuelle Dauer 11 Tage, verbleibende Dauer 9 Tage. Der Ist Anfang, der aktuelle Anfang war der 24.02., ein Ist Ende haben wir noch nicht, NV. Man sieht in der Tabelle Abweichungen, in der wir uns befinden die Abweichungen, die von dieser Verlängerung hier her kommen, das ist jeweils 10 Tage. Diese Zahlenfriedhöfe, diese Tabellen, kann ich das nicht auch grafisch sehen, die Abweichungen? Natürlich können Sie das grafisch sehen. Sie müssen sich eine Ansicht aussuchen und die heißt eben, Gantt-Diagramm: Überwachung. Machen Sie es ein bisschen kleiner, hier haben Sie natürlich die gleichen Möglichkeiten wie im normalen Gantt-Diagramm, Sie sehen hier die schwarzen Balken, so war es einmal geplant. Das ist der Basisplan. Das Blaue hier, ist neu berechnet. Sie sehen auch wie viel Prozente. Sie sehen hier, dass es hier anfangen hätte müssen, ist aber verschoben worden von oben und ist jetzt bis heute 55%. Was fehlt hier? Sie sehen hier jede Ansicht muss individuell gestaltet werden, individuell formatiert werden. Wir sehen hier keine Linie für das Statusdatum, diese möchte ich hier mal einfügen. Wenn man es einmal gemacht hat, bleibt es in dieser Ansicht. Das ist ja nun die Ansicht Balkendiagramm Überwachung. Einen Strich und wir nehmen das Rot. Hier ist der Fortschritt bis zu dem Statusdatum. Das ist eine ganz schöne Ansicht, Sie sehen was sich hier verschiebt. Der schwarze Balken hier, ist der Fortschritt von dieser Phase, von den Vorbereitungen. Sammelvorgang in Arbeit. Sie sehen: Dauer 70 Tage. Das Helle ist der Meilenstein, der geplante Meilenstein, der Basismeilenstein, das Dunkle ist der jetzt berechnete Meilenstein. Das ist eine Ansicht, die Sie ganz normal über die Balkenarten anders formatieren können, und die Sie natürlich auch drucken können. Wollen wir einmal schauen,was hier raus kommt, Drucken. Da sehen Sie. Da muss man noch die Legende herausnehmen oder kürzer machen, die ist zu groß. Ansonsten ist das alles in Ordnung.

Project 2013 Grundkurs

Lernen Sie Ihre Projekte mithilfe von Microsoft Project 2013 zu verwalten, angefangen von den ersten methodischen Planungsüberlegungen bis hin zur effektiven Projektüberwachung.

7 Std. 31 min (61 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!