Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Formulare mit HTML und CSS

Formulare versenden

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Formulare können Sie nicht per HTML versenden, sondern Sie benötigen eine serverseitige Technik wie PHP dafür. Mit HTML steuern Sie allerdings über Angaben im form-Start-Tag, wie die Daten weitergereicht werden.

Transkript

Formulare können Sie nicht per HTML versenden, sondern Sie benötigen eine serverseitige Technik wie PHP dafür. Mit HTML steuern Sie allerdings über Angaben im Form-Start-Tag, wie die Daten weitergereicht werden. Um so ein Formular zu versenden, können Sie natürlich auf vorgefertigte Skripte zurückgreifen. Es empfiehlt sich beispielsweise, beim Provider zu schauen, ob der nicht so etwas anbietet. Es gibt natürlich auch Online-Skripte, wie etwa den Formular-Chef, oder Sie können das auch selbst schreiben. Entscheidend ist, dass Sie immer per HTML definieren, wohin die Daten gesendet werden sollen und auf welche Art. Wohin geben Sie bei Action an. Wenn ich zum Beispiel schreibe Action, und dann verarbeitung.php, dann werden die Daten beim Absenden an ein Skript verarbeitung.php gesendet Das Skript muss natürlich am angegebenen Ort auch existieren. Im Beispiel ist es im selben Verzeichnis. Wenn ich auf PHP setze, brauche ich natürlich eine Umgebung, die PHP unterstützt, was die üblichen Webserver tun. Was aber nicht lokal funktioniert, außer, ich habe einen Webserver wie XAMPP installiert. Außerdem kann ich dann noch angeben, wie die Daten übertragen werden sollen. Wenn Sie angeben get, dann werden die Daten an die URL drangehängt. Das möchte ich mal zeigen. Ich setze das mal zurück. Wenn ich das im Browser aufrufe und schreibe jetzt ein paar Daten rein, Maurice, Florence, eine E-Mail-Adresse, eine Web-Adresse. Wenn ich auf Absenden gehe, sehen Sie, wie die Daten per get übertragen werden. Die werden an die URL drangehängt. Das verwendet man gern für Suchfunktionen. In manchen Fällen ist es aber nicht erwünscht, dass die Daten auf diese Art übertragen werden, weil natürlich die Datenmenge beschränkt ist und so offensichtlich sichtbar. Dann gibt es die Alternative post. Dann werden die Daten nicht sichtbar übertragen. Man könnte sie aber trotzdem auslesen. Das sind die beiden entscheidenden Attribute, die Sie brauchen, um zu steuern, wohin die Daten gehen sollen. Das geben Sie bei Action an. Und bei Method, auf welche Art die übertragen werden sollen. Wobei zur Auswahl get oder post stehen. Wenn Sie ein fertiges Skript nehmen, werden Sie immer Informationen finden, was Sie an dieser Stelle eintragen müssen.

Formulare mit HTML und CSS

Lernen Sie Formulare mit HTML zu erstellen und wie die Formatierung von Formularen und die responsive Anordnung der Felder vonstatten geht.

1 Std. 16 min (19 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!