SOLIDWORKS Grundkurs

Formschräge erzeugen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
SOLIDWORKS verfügt über verschiedene Varianten, um eine Formschräge auf einem Körper zu erzeugen. Dazu zählt die manuelle Gestaltung mit Hilfe einer neutralen Ebene.
03:10

Transkript

Ich möchte zuerst diese Fläche und diese Fläche um 10 Grad schrägen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Formschräge zu definieren. Betrachten wir zuerst die Definition, hier Register Manuell, über eine Neutrale Ebene. Das bedeutet, diese Ebene wird bei der Aktion Schrägen nicht verändert. Das heißt, die neutrale Ebene ist in diesem Fall diese Fläche. Denn diese soll sich jetzt, wenn ich diese und die andere Fläche schräge, nicht ändern. Die Auszugsrichtung wird senkrecht zur neutralen Ebene definiert. Sie sehen diesen Pfeil. Der Pfeil bedeutet: In dieser Richtung wird die Form weggezogen. Was wiederum bedeutet: Die Schräge muss hier nach außen gehen, wenn Sie die Form so wegziehen wollen. Sonst hätten Sie einen Hinterschnitt. Die Flächen, die ich schrägen möchte, sind diese und diese hier. Ich möchte beide Flächen um jeweils 5 Grad schrägen. Kann hier auf die Vorschau gehen. Und kann hier nur die neuen oder modifizierten anzeigen lassen. Oder diese hervorheben. Blenden wir die Vorschau wieder aus, bestätigen das Ganze. Und Sie sehen, die beiden Seiten wurden entsprechend geschrägt. Eine Möglichkeit, die Formschräge zu definieren, ist über das neutrale Element. Die nächste Schräge, die ich betrachten möchte; ich möchte diese Fläche und diese Kante gekippt so abschrägen. Das heißt, die Entformrichtung wäre senkrecht zu dieser Fläche. Ich gehe zu Formschräge. Ich werde es wieder über Neutrale Ebene machen. Der Formschrägewinkel soll 20 Grad sein. Das neutrale Element ist diese Fläche, die sich nicht ändern soll. Das heißt, das ist meine neutrale Ebene. Und die Fläche für die Formschräge, die ich schrägen möchte, ist diese. Sie sehen, der Pfeil deutet in die richtige Richtung. Die Form würde in dieser Richtung weggezogen werden. Ich bestätige das Ganze, und sehe, es wurde richtig abgeschrägt. Wichtig und beachtenswert beim Feature Formschräge ist immer diese Entformungsrichtung. Das ist eigentlich das Einzige, was schiefgehen kann.

SOLIDWORKS Grundkurs

Lernen Sie effizient und strukturiert mit SOLIDWORKS zu konstruieren. Sie sehen anhand zahlreicher Beispiele, wie Sie das CAD-Programm richtig einsetzen.

5 Std. 21 min (116 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Das Training wurde mit SOLIDWORKS 2014 erstellt, ist aber auch für andere Versionen problemlos verwendbar.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!