Excel 2016 für Mac Grundkurs

Formen und Textfelder bearbeiten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Thema dieses Videos ist, wie Sie Formen und Textfelder ansprechend formatieren können. Die entsprechenden Befehle und Schaltflächen finden Sie auf der Registerkarte "Formformat".
03:53

Transkript

Diese Dokument enthält bereits mehrere Formen. Oben einen Pfeil und einen Stern, mit denen der beste Umsatz in der Tabelle gekennzeichnet wird. Die Darstellung dieser beiden Elemente wurde bereits bearbeitet. Zusätzlich habe ich hier unten einen weiteren Pfeil eingefügt, und noch einen Stern. Der Pfeil zeigt auf den niedrigsten Umsatz, aber beide Elemente sind noch nicht bearbeitet. Die Farbe passt nicht zu den obereren Formen, und der Text ist noch sehr unscheinbar. Im Folgenden möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie diese beiden Elemente so darstellen können, dass Sie zu den bereits bearbeiteten Formen oben im Blatt passen. Dazu markiere ich zunächst mal den Stern, und dann wird oben die kontextabhängige Registerkarte "Formformat" angezeigt. Wenn ich darauf klicke, werden mir alle Befehle und Optionen angeboten, mit denen ich die Darstellung des Sterns verändern kann. Ich wähle zunächst eine Formatvorlage, zeige hier auf den Katalog, klicke auf den Pfeil, und dann werden mir verschiedene Farben und Darstellungen angeboten, ich entscheide mich hier für das Grau in der Mitte. Dann wähle ich einen anderen Fülleffekt, ich klicke hier, wähle ein helleres Grau, dann möchte ich eine Formkontur wählen, das heißt der Rand, der Rand soll eher dunkel werden, klicke ich hier drauf, und dann brauche ich noch einen Formeffekt. Ich kann verschiedenste Effekte anwenden, ich kann einen Schatten einfügen, eine Spiegelung machen, das Ganze zum Leuchten bringen, verschwommene Kanten darstellen oder abschrägen, oder verschiedene 3D-Drehungen zuweisen. Ich möchte hier eine Abschrägung machen, damit der Stern so etwas dreidimensional aussieht, wie der obere Stern, und dann klicke ich hier auf diese Abschrägung. Jetzt möchte ich noch den Text verändern, dazu ist dieser Bereich zuständig, ich wähle hier eine Schnellformatvorlage für den Text, ich wähle hier dieses Grau aus, dann wähle ich als Textfüllung Schwarz, und als Textkontur wähle ich Rot, und dann klicke ich hier noch auf der Registerkarte "Start" auf die Schaltfläche MITTIG, um den Text mittig auszurichten. Dann klicke ich erneut auf die Registerkarte "Formformat", und dann wähle ich einen Texteffekt. Auch hier stellt Excel verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, und ich möchte den Text transformieren, weil das ein sehr interessanter Texteffekt ist. Und zwar wähle ich hier die zweite Schaltfläche für das Verzerren, und dann stellt Excel den Text so dar. Ich markiere den oberen Stern, der Stern ist hier mit dem Pfeil kopiert, und wenn ich aber genau reinklicke, kann ich den Stern markieren und bearbeiten. Ich möchte den Text jetzt ähnlich wie hier unten darstellen, dazu wähle ich auch die Schnellformatvorlage, hier dieses Grau, die Textfüllung soll auch Schwarz werden, und die Textkontur soll Dunkelblau sein. Und dann weise ich denselben Texteffekt zu, "Transformieren", hier diese Schaltfläche, und dann entspricht die Textdarstellung der Textdarstellung im unteren Stern. Fehlt noch der Pfeil, klicke ich auf den Pfeil, wähle hier eine andere Formatvorlage aus, hier ein dunkles Grau, dann ziehe ich den Pfeil mit gedrückter Maustaste hier rüber, markiere die zweite Form, ziehe Sie auch hier rüber. Die Form ist noch markiert, dann halte ich die Command-Taste gedrückt, klicke auf den Pfeil, dann sind beide Elemente markiert, dann wähle ich hier die Schaltfläche "Gruppieren", und den Befehl "Gruppieren", um die beiden Formen als eine Einheit zu definieren, die ich in der Größe Position verändern kann. Sie sehen, es ist gar nicht so schwer, Arbeitsblätter mit ansprechenden Formen und informativen Texten zu versehen. So wecken Sie das Interesse der Leser, und Ihre Blätter gewinnen an Aussagekraft.

Excel 2016 für Mac Grundkurs

Meistern Sie die Tabellenkalkulation Excel 2016 für den Mac. Sie lernen den Umgang mit dem Programm von Grund auf kennen und erkunden die ganze Funktionsvielfalt des Programms.

7 Std. 43 min (101 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!