Illustrator CC 2017 Grundkurs

Formen mit dem Zeichenstift erzeugen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Eines der Kern-Werkzeuge von Adobe Illustrator ist der Zeichenstift. Sie können damit nahezu sämtliche Formen erzeugen und bestehende Pfade bzw. deren Ankerpunkte bearbeiten.
09:04

Transkript

Um eine Form genau nachzuzeichnen und dabei möglichst wenige Ankerpunkte zu verwenden, arbeiten Sie am besten mit dem Zeichenstift-Werkzeug. Das Zeichenstift-Werkzeug finden Sie im Werkzeugbedienfeld an dieser Stelle und dazu gehören auch noch diverse weitere Werkzeuge. Ich nehme das einmal hier aus dem Werkzeugbedienfeld heraus. Sie arbeiten mit dem Zeichenstift-Werkzeug, indem Sie einfach klicken, noch mal klicken, noch mal klicken und dabei Eckpunkte erstellen. Es gibt noch eine weitere Art von Punkten und das sind Kurvenpunkte, die werden erstellt, indem Sie klicken und ziehen, klicken und ziehen. Wichtig ist es dabei, dass Sie in die richtige Richtung ziehen, nach vorne. Wenn sie nach hinten ziehen würden, dann würden Sie Schleifen in Ihrem Pfad erzeugen. Das Ganze kann natürlich auch gemischt werden. Das heißt, Sie können Eckpunkte setzen, dann ein Kurvenpunkt und wieder ein Eckpunkt, und wieder Kurvenpunkte. Allerdings ist es so, dass eine Kurve am besten von zwei dieser Griffe flankiert werden soll, was hier nicht der Fall ist. Das heißt, Sie müssen an einer solchen Stelle, es noch schaffen Griffe zu ziehen, obwohl dies ein Eckpunkt ist. Und dafür müssen Punkte umgewandelt werden können. Das heißt, Sie müssen nachträglich Griffe ziehen können und auch Griffe abbrechen, das geschieht mit dem Ankerpunkt-Werkzeug. Damit können Sie nachträglich auf einen Punkt klicken und Griffe herausziehen. Und Sie können nachträglich diese Griffe anfassen und dabei abbrechen. Sie sehen, dass dieser Punkt jetzt ein Eckpunkt geworden ist. Um den Punkt zu aktivieren, gehen Sie aus Direktauswahl-Werkzeug und klicken drauf. Sie sehen hier ist noch ein weiterer Griff und mit dem Direktauswahl-Werkzeug kann man den bewegen. Nun wäre es alles sehr mühsam, wenn Sie für diese Werkzeugwechsel immer wieder zwischen den Werkzeugen hin und her gehen müssen. Deswegen gibt es dafür Modifikationstasten, so dass Sie alleine mit dem Zeichenstift-Werkzeug viele Dinge bereits tun können. Wenn Sie mit dem Zeichenstift-Werkzeug arbeiten und dabei die Alt-Taste drücken, dann kommen Sie zum Ankerpunkt-Werkzeug. Wenn Sie Befehl beziehungsweise Steuerung auf Windows drücken, kommen Sie zum Direktauswahl-Werkzeug, mit dem Sie hier einen Punkt aktivieren können. Jetzt gehen Sie auf die Alt-Taste und können hier den Griff abbrechen. Sehen wir uns das mal an einem Beispiel an. Wenn Sie etwas nachzeichnen, dann arbeiten Sie in der Regel mit Vorlagen, Fotovorlagen oder gezeichneten Vorlagen Um nun, diese Grafik hier nachzuzeichnen, fangen Sie mit einem Eckpunkt an, einmal klicken, hier gibt es noch einen Eckpunkt. Und nun, benötigen Sie an der Stelle ja ein Griff. Dafür können Sie nun einfach noch einmal in diesen Punkt hineingehen und ziehen. An dieser Stelle kommt nun eine Kurve, deswegen brauchen Sie hier oben wieder einen weiteren Griff und danach noch einen. Und dafür können Sie beim Erstellen des Pfades so arbeiten, dass Sie erstmal einen Kurvenpunkt setzen. Sie sehen, der bewegt sich an beiden Seiten Und nun, nachträglich auf das Ankerpunkt-Werkzeug gehen, mit gedrückter Alt-Taste und dann geht es hier unten weiter. Da machen Sie das Gleiche noch einmal, klicken und ziehen für einen Kurvenpunkt. Jetzt drücken Sie die Alt-Taste und greifen hier, und verschieben diesen Griff. Der muss etwas länger sein, ungefähr ein Drittel der Länge des Pfadsegments. Jetzt gehen Sie hier hinten hin, klicken und ziehen und das kennen Sie ja schon mit der Alt-Taste hierhin greifen. Und Sie sehen schon, hier wird die Vorlage verdeckt. Das kommt deswegen, weil hier automatisch eine Fläche zugewiesen wurde, ich gebe ihr mal eine Farbe, so. Aber diese Farbe, die brauchen wir ja nicht, deswegen gehen Sie auf ohne. Und wir können hier unten weiter zeichnen, an der Stelle einen Kurvenpunkt, einfach klicken und ziehen, und hier wieder klicken und ziehen, Alt-Taste drücken und hier abbrechen. klicken und ziehen für einen Kurvenpunkt an dieser Stelle wieder einen Kurvenpunkt und nachträglich wieder mit der Alt-Taste abbrechen. Noch einen Kurvenpunkt und noch einen Kurvenpunkt und jetzt wird das Ganze geschlossen. Und Sie sehen, so haben Sie diese Form schon mal grob nachgezeichnet. Jetzt kann man es noch weiter bearbeiten. Wenn Sie zum Beispiel an einer Stelle einen weiteren Punkt einfügen müssen, weil Sie ihn vielleicht brauchen, etwa hier, um das noch anders zu formen, dann geschieht das normalerweise mit dem Ankerpunkt-hinzufügen-Werkzeug. Das lässt sich aber automatisch aufrufen, wenn Sie das Zeichenstift-Werkzeug verwenden und über einen aktivierten Pfad gehen, dann sehen Sie schon kommt hier so ein anderer Cursor mit einem Pluszeichen und Sie können hier einfach draufklicken und setzten einen Punkt. Wenn Sie einen Punkt löschen wollen, dann machen Sie das Gleiche, gehen über einen bestehenden Punkt und klicken einmal, um den Punkt zu löschen. Sie können Pfade auch direkt verformen. Auch das geht mit dem Ankerpunkt-Werkzeug, beziehungsweise mit gedrückter Alt-Taste, dann gehen Sie hier über einen Pfadsegment und Sie sehen auch wieder einen Cursor-Wechsel und können einfach daran ziehen und so diesen Pfad verformen. Das funktioniert im Übrigen auch bei geraden Pfadsegmenten, mit gedrückter Alt-Taste, sehen Sie, bekommen Sie hier das Ankerpunkt-Werkzeug und können dieses gerade Pfadsegment direkt verformen. Wenn Sie einmal einen Pfad begonnen haben und diesen Pfad dann absichtlich oder unabsichtlich deaktivieren, zum Beispiel indem Sie die Befehlstaste beziehungsweise Steuerung drücken und irgendwo klicken, dann können Sie hier nicht einfach ansetzen. Sondern Sie müssen hier noch einmal klicken und dann können Sie weiter zeichnen. Es ist immer wichtig, dass Sie in Illustrator auf diesen Cursor achten so sagt der Ihnen, dass Sie weiter zeichnen können. Wenn Sie die Leertaste drücken, bekommen Sie die Schiebehand und können hier hin und her schieben. Und Sie sehen schon, hier geht es wieder weiter, Sie haben hier schon das Gummiband. Dieses Gummiband stört einige Anwender. Wenn Sie das beseitigen wollen, dann gehen Sie in die Voreinstellungen unter Auswahl und Ankerpunkt-Anzeige und können das Gummiband hier deaktivieren. In dieser Einstellung können Sie auch die Größe der Ankerpunkte und Griffe verändern und sich so illustrierte so einstellen, dass Sie optimal alles erkennen können. Wenn Sie nachträglich Ihre Griffe verändern wollen, dann gehen Sie wieder aufs Direktauswahl-Werkzeug beziehungsweise Zeichenstift mit gedrückter Befehls- und dann können Sie hier an den Griffen schieben. Die Griffe können Sie auch automatisch ganz zurück in den Punkt schieben. Dazu müssen Sie tatsächlich auf das Ankerpunkt-Werkzeug wechseln und klicken auf so ein Griff. Und Sie sehen er wird ganz in dem Punkt zurückgeschoben und zwar exakt. Sie sehen also, Sie können in Illustrator mit dem Zeichenstift-Werkzeug sehr genau arbeiten, aber es erfordert ein wenig Übung und es ist sehr sinnvoll sich die Kurzbefehle zu verinnerlichen, damit Sie nicht so häufig die Werkzeuge wechseln müssen.

Illustrator CC 2017 Grundkurs

Sind Sie neu in der Welt der Vektorgrafiken? Dann sind sie hier genau richtig. Lernen Sie die grundlegende Arbeit mit Vektorgrafiken und Werkzeugen in Illustrator kennen.

5 Std. 25 min (69 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:31.08.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!