Excel 2013 Grundkurs

Formeln kopieren durch Doppelklick

Testen Sie unsere 2005 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Gerade bei großen Tabellen erleichtert der Doppelklick das Kopieren von Formeln. Wie das geht und wo dies eingesetzt wird, erfahren Sie in diesem Video.
02:46

Transkript

Nachdem wir gerade die Materialkosten ausgerechnet haben, wollen wir natürlich etwas üben und die Gesamtkosten ausrechnen. Ich klicke dazu in die Zelle F3, beginne dann meine Rechnung wie immer mit einem "=" Zeichen, um Excel anzudeuten, er soll was rechnen, klicke dann auf die 1000 € Materialkosten. Er schreibt natürlich auch dann D3, sage dann "plus" und klicke auf die 150 € Montagekosten, er schreibt natürlich wieder brav "E 3", super. Die Eingabe bestätige ich mit "Enter", schon haben wir das richtige Ergebnis. Und nun stellen Sie sich mal bitte vor, wir hätten jetzt nicht 19, sondern vielleicht 17 oder 19.000 Seiten. Dann könnten Sie natürlich auf die Ecke mit dem Cursor halten, dann die linke Maustaste gedrückt halten und nach unten ziehen und dann mache ich hier mal weiter. Sie sehen, er ist schon bei der Zeile 300, jetzt ist er aber schon bei 1000, 2000, 3000. Also, es geht relativ schnell. Aber es ist trotzdem mühselig, besonders am Freitag um 16:45 Uhr 17.000 Zeilen auszufüllen. Deswegen nehme ich davon mal Abstand. Ich mache das wieder rückgängig hier oben über diesen kleinen Pfeil und wende lieber einen Trick an. Der ist nämlich viel besser. Sie gehen mit der Maus wieder auf dieses kleine Symbol, so dass sich der Cursor wieder in ein schwarzes Kreuz verwandelt und jetzt führen Sie einfach schnell einen Doppelklick aus. Klick, klick. Und jetzt sehen Sie, dass er Ihnen automatisch die Werte bis zur letzten Zeile schreibt. Hätten wir hier 17.000 Zeilen, hätte er bei 17.000 aufgehört. Also, das ist super. Auch hat er meine Formel angepasst. Das wollen wir noch mal kontrollieren. Wir klicken da oben noch mal rein. Doppelklick "D3 + E3". Das passt. Dann schauen wir mal hier in der Zelle "F7". Jawohl, auch hier "D7 + E7". Und zur Kontrolle noch mal da unten beim Kabelbaum. Auch hier - jawohl. Auch hier hat er meine Formel angepasst. Was soll ich sagen? Ich glaube, der Doppelklick wird in Zukunft immer verwendet. Am Ende des Kapitels sei mir noch ein ganz wichtiger Hinweis erlaubt. Es gibt nämlich seit der Excel-Version 2007 einen Trick, wie man sich sogar den Doppelklick ersparen kann. Schauen Sie dazu bitte einfach mal in den Tipp "Als Tabelle formatieren". Da stelle ich Ihnen das noch mal vor. Da aber dieses Feature "Als Tabelle formatieren" noch viel, viel mehr kann, bekommt es ein eigenes Video und würde auch hier den zeitlichen Rahmen einfach sprengen.

Excel 2013 Grundkurs

Lernen Sie Excel 2013 von Grund auf kennen und stellen Sie anschließend Ihr Wissen auf eine solide Basis, indem Sie sich mit allen wichtigen Funktionen vertraut machen.

9 Std. 34 min (115 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!