Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Excel 2016: Formeln und Funktionen

Formeln kopieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Für jede einzelne Berechnung eine Formel zu erstellen, das klingt kompliziert und aufwendig. Lernen Sie in diesem Video Möglichkeiten kennen, wie Sie Formeln ganz schnell kopieren.
05:02

Transkript

Für jede Berechnung eine Formel zu erstellen, das kann es wohl nicht sein. Lernen Sie in diesem Video Möglichkeiten kennen, wie Sie Formeln ganz schnell kopieren. In unserem Beispiel erstelle ich hier, in der Zelle D5 eine Formel die lautet ist gleich Stunden mal Stundenlohn (=B5*C5), und bestätige mit Enter. Jetzt für den zweiten Mitarbeiter möchte ich natürlich nicht nochmals die gleiche Formel erstellen. Ich kann also Formeln kopieren. Wie geht das? Ich klicke zurück auf die zuerst erstellte Formel, und der schnellste Weg ist, ich ziehe hier unten an diesem Pünktchen, Sie sehen, wenn ich da drauf gehe, kriege ich ein Farbenkreuz und mit diesem Symbol kann ich die Formel jetzt nach unten ziehen und für die restlichen Mitarbeiter den Lohn berechnen lassen. Wieso geht das? Schauen wir uns an, was passiert ist. Ich klicke nochmals auf die erstellte Formel. Und wir sehen hier oben die Formel lautet B5*C5. Was hat jetzt Excel gemacht beim nach unten Kopieren? Ich klicke die nächste Formel an, und Sie sehen Excel hat automatisch den Zeller um eins erhöht, also die Formel lautet jetzt B6*C6. Darum muss ich gar nichts Weiteres tun, weil Excel mir diese Arbeit abnimmt. Also gewöhnen Sie sich an, immer die erste Formel zu machen und diese dann entsprechend nach unten oder nach rechts zu ziehen. Schauen wir weitere Möglichkeiten an auf dem nächsten Registerblatt Division, wie ich auch noch zum gleichen Ergebnis komme. Es gibt also verschiedene Techniken. Hier wurde die Formel bereits erstellt. Ich möchte diese nun kopieren. Eine weitere Möglichkeit ist, dass ich den Kopierbefehl oben in der Registerkarte Start hier über dieses Symbol aufrufe. Oder in der Zelle einen Rechtsklick mache und den Kopierbefehl hier wähle. Es gibt viele Möglichkeiten an diesen entsprechenden Befehl zu kommen. Ich wähle nun hier den Kopierbefehl, der zweite Schritt ist nun, den Bereich zu markieren, wo die Formel eingefügt werden soll. Wenn ich den markiert habe, drücke ich jetzt in diesem Bereich wieder zum Beispiel die rechte Maustaste, und kann jetzt sagen, ich möchte hier die Formel entsprechend einfügen. Ich bestätige das nun, und Sie sehen überall wurden die entsprechenden Formeln hineinkopiert. Ein weiterer Weg hier, auf der Registerkarte Addition, wenn Sie große, lange Listen haben, dann ist die erste Variante, die ich gezeigt habe, wo man hier, an diesem Farbenkreuz ziehen kann, nicht immer ganz so einfach im Handling. Wenn ich nämlich jetzt hier nach unten ziehe, Passiert es mir sehr schnell, dass ich zu weit ziehe, oder ich lasse zum Beispiel dann am falschen Ort los, Sie sehen das zu treffen hier ist manchmal nicht so einfach. Darum gewöhnen Sie sich an, nicht zu ziehen an diesem Zauberpunkt, sondern hier mit diesem Zeichen einfach einen Doppelklick zu machen, und Sie sehen, die Formel wird automatisch bis ans Ende der Liste kopiert. Das ist definitiv der schnellste Weg. Also können Sie sich auch angewöhnen, nie an diesem Punkt zu ziehen, sondern immer gleich einen Doppelklick zu machen, und Falls man nicht geht, es gibt Ausnahmefälle, kann ich dann sonst immer noch ziehen. Ich wechsle nun auf das nächste Tabellenblatt, hier Subtraktion, um noch die letzte Variante zu zeigen. Diese Variante ist für die Leute, die gerne ohne Maus arbeiten. Nämlich über Tastenkombinationen kann ich hier natürlich auch Formeln kopieren. Die Formel ist angeklickt in D5, ich drücke jetzt die Steuerung+C-Taste, um den Wert zu kopieren, wechsele dann mit den Cursortasten eins nach unten, und jetzt muss ich, ja, den Bereich markieren, und mit der Tastatur kann ich markieren, indem dass ich die Umschalt- , also die Shift-Taste drücke, und dann mit den Cursortasten so weit markiere, wie ich dann die Formel kopieren möchte. Und jetzt gibt es zwei Möglichkeiten, entweder drücke ich nur die Enter-Taste, oder die Steuerung+V Taste. Also auch hier sehen Sie, über Tastenkombinationen kann ich auch ohne Maus Formeln kopieren.

Excel 2016: Formeln und Funktionen

Nutzen Sie mit Formeln und Funktionen die schier unbegrenzten Möglichkeiten von Excel 2016.

4 Std. 13 min (62 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!