Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

JavaScript lernen

For-Schleife

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Eine for-Schleife durchläuft die Bedingung innerhalb des Quellcodes bis eine zuvor definierte Anzahl an Wiederholungen erreicht wird. Dies dient dazu mehrere Berechnungen durchzuführen.
05:17

Transkript

Als Aufgabe habe ich mir nun gestellt, alle Zweierpotenzen der Zahlen 1-10 mir anzeigen zu lassen. Dazu habe ich mir hier ein JSFiddle eingerichtet. Ich habe hier ein Output-Feld, und dieses Output-Feld beschreibe ich mit $('output').html, "Ergebnis = " und dann den Wert der Variablen Ergebnis. Ich habe hier als Framework jQuery angegeben. So, und jetzt möchte ich mir zunächst einmal das Ergebnis anzeigen lassen. Ergebnis ist gleich 2 mal 2. Das ist also die Zweierpotenz von Zwei. Probieren wir das Ganze mal aus. Ergebnis ist 4. Klar. Wenn ich mir jetzt das Ergebnis der Zweierpotenz von drei anzeigen lassen möchte, dann schreibe ich 3 * 3. Und dann machen wir das Ganze noch für vier, 4 * 4. Schauen wir mal, was rauskommt. Ergebnis ist hier gleich 16. Warum werden die anderen Ergebnisse nicht angezeigt? Naja, das liegt daran, dass ich natürlich den Wert von diesem Output-Container immer komplett ersetze, also brauche ich hier einen anderen Befehl. Das erste Mal schreibe ich html, und dann schreibe ich .append, das bedeutet: Ich möchte einfach etwas hinten anfügen und nicht komplett ersetzen. Ich gehe auf Run, und dann sehen Sie, Ergebnis ist = 4, = 9 und = 16. Und dann schreiben wir hier hinten dran immer noch ein break, das ist ein HTML-Tag, der dafür sorgt, dass es hier einen Zeilenumbruch gibt. Zeilenumbruch heißt auf Englisch line break, und das wird eben abgekürzt mit br. Probieren wir es aus. Jawoll, das erste Mal haben wir es bisher noch vergessen. Müssen wir es also auch noch hinschreiben, und jetzt haben wir Ergebnis = 4, 9, 16 und so weiter. Wenn ich mir jetzt das Ganze zehnmal hier anzeigen lassen möchte, dann ist das ordentlich Tipparbeit, und wenn ich dann hier zum Beispiel so ein br hinzufügen muss, dann habe ich ordentlich zu tun. Deswegen möchte ich das Ganze jetzt abkürzen. Die ersten zwei, die lösche ich mal komplett. Und jetzt schreibe ich hier eine sogenannte For-Schleife. Das heißt, ich möchte zehnmal diese Schleife durchlaufen. for, runde Klammer auf. Runde Klammer mache ich gleich wieder zu, da kommen wir später dazu. Und dann schreibe ich genauso wie bei einer If-Schleife in einer geschweiften Klammer den Codeblock, der immer wieder durchlaufen werden soll. Und in diese runde Klammer schreibe ich jetzt die Bedingung rein. Ich sage: Ich möchte mit einer Variablen i arbeiten, die soll mit 0 anfangen. Strichpunkt. Diese Variable soll so lange laufen, bis sie zehn erreicht hat, und sie soll bei jedem Durchlauf sich um eins erhöhen. Das heißt, i ist am Anfang Null, wenn das erste Mal die Schleife durchlaufen wird. Dann wird i um eins erhöht, dann wird nochmal die Schleife durchlaufen, so lange eben, solange i kleiner oder gleich 10 ist. Wenn wir uns das Ganze jetzt mal anschauen, dann sehen wir hier zehnmal das Ergebnis gleich 16, natürlich, weil hier immer das Ergebnis 4 mal 4 gerechnet wird. Und jetzt schreibe ich hier einfach die Variable i mal i hinein. Gehen wir auf Run. Und dann sehen wir hier, das Ergebnis ist zunächst einmal 0, 1, 4, 9, 16 und so weiter und so fort. Jetzt könnten wir hier statt Ergebnis zum Beispiel auch schreiben: Zweierpotenz von. Wichtig ist jetzt, wenn ich jetzt hier i schreibe, dann würde mir hier immer 'Zweierpotenz von i' angezeigt werden, also muss ich natürlich aus dieser Zeichenkette herausgehen, dann das Pluszeichen nicht vergessen. Dann wieder ein Pluszeichen, dann gehe ich wieder in die Zeichenkette hinein. Und jetzt habe ich hier die Zweierpotenz von 2 ist 4, von 9 ist 81 und so weiter und so fort, je nachdem, welche Werte ich hier angebe. Ich kann zum Beispiel auch rückwärts zählen, also zum Beispiel die Zweierpotenzen von 50 bis 40. Wichtig ist jetzt allerdings: Ich muss natürlich von 50 nach 40 runterzählen, also nicht i = i +1, sondern i = i - 1, und die Bedingung hier muss ich natürlich auch umdrehen, nämlich solange i größer als 40 ist, so lange soll durch diese Schleife durchgegangen werden. Ich gehe auf Run. Und dann haben wir von 50 bis 41, weil ja hier das Gleichheitszeichen fehlt. Seien Sie hier mit solchen Schleifen besonders vorsichtig, denn wenn ich jetzt hier zum Beispiel aus Versehen, das kommt immer wieder vor, hier ein Pluszeichen schreibe, dann wäre die erste Schleife 50, dann 51, 52 und so weiter, und so fort, und das ist ja immer größer als 40, das heißt diese For-Schleife, die wächst ins Unermessliche, und irgendwann einmal ist auch der größte Computer damit völlig überfordert, und dann kommt es einfach zu einem Riesenproblem. Sie sehen: Hier der Mauszeiger wackelt auch ein bisschen, es wird gearbeitet, gearbeitet und gearbeitet. Damit haben wir einen kapitalen Bock geschossen und unseren Computer über seine Grenzen gebracht, sodass dann hier eine Fehlermeldung kommt und wir das Problem per Hand abbrechen müssen.

JavaScript lernen

Sehen, lernen und üben Sie das Schreiben von kleinen Programmen, die allesamt mit der Programmiersprache JavaScript erstellt werden.

2 Std. 6 min (37 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!