Office 365: PowerPoint Grundkurs

Folien ausdrucken

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Beim Drucken von Folien müssen Sie eine Reihe von Einstellungen beachten – beispielsweise, ob die Folien in Farbe, in Graustufen oder Schwarzweiß wiedergegeben werden sollen. Wählen Sie auch aus, ob Sie nur einzelne Seiten oder die ganze Präsentation drucken wollen.
04:17

Transkript

Beim Drucken von Folien müssen Sie eine Reihe von Einstellungen beachten. Welche Auswirkungen diese haben, zeigt Ihnen dieses Video. Den Befehl für das Drucken erteilen Sie in PowerPoint über die Dateiregisterkarte des Menübands und wenn Sie anschließend auf Drucken klicken. In dem Bereich, der jetzt auf dem Bildschirm eingeblendet wird, treffen Sie alle notwendigen Einstellungen. Legen Sie in dem Listenfeld Exemplare als erstes fest, wie viele Ausgaben Ihrer Folien Sie benötigen. Sie können hier die Zahl entweder direkt eintippen oder über die Pfeilschaltflächen. Im nächsten Listenfeld dieses Bereichs legen Sie den Drucker fest, mit dem Sie Ihre Präsentation ausdrucken. Sollte Ihr Drucker noch nicht installiert sein, müssen Sie hier in diesem Listenfeld den Eintrag, Drucker hinzufügen, wählen. Füllen Sie dazu das Dialogfeld, Drucker suchen, aus und klicken Sie anschließend auf OK. Ich gehe jetzt wieder zurück in den Bereich Drucken. Ich setze nun meine Eingaben für das Drucken fort, indem ich unter Einstellungen in dem Listenfeld, Alle Folien drucken, festlege, ob ich entweder alle Folien der Präsentation drucken will, nur die aktuelle Folie drucken oder einen benutzerdefinierten Bereich. Wenn ich hier auf die letzte Einstellung klicke, muss ich nun für den Ausdruck angeben, welche Folien ich einbeziehen möchte. Ich entscheide mich hier beispielsweise für einen Bereich und anschließend noch für einzelne Folien. Wenn Sie an dieser Stelle nicht sicher sind, wie Sie diesen Bereich eingeben sollen, können Sie mit dem Mauszeiger diesen kleinen Kreis berühren und Sie sehen die Schreibweise eingeblendet. Für den Ausdruck der Präsentation belasse ich hier die Einstellung auf Ganzseitige Folien. Dennoch blende ich kurz dieses Listenfeld ein, um Ihnen hier eine wichtige Einstellung vorzuführen. Da das Seitenformat der Präsentation auf die Bildschirmwiedergabe im Format 16:9 optimiert ist, muss natürlich für den Ausdruck im DIN A4 Format etwas angepasst werden. Dieses Skalieren übernimmt PowerPoint automatisch, wenn das Häkchen gesetzt ist vor dem Eintrag, Auf Seitenformat skalieren. Wenn das Häkchen an dieser Stelle fehlt, ich für Ihnen das einmal kurz vor, sehen Sie bereits in der Druckvorschau, dass die eingestellten Proportionen nicht optimal für das DIN A4 Format sind. Daher gehe ich noch einmal in dieses Feld und setze den Haken. Damit haben Sie jetzt schon wesentliche Einstellungen für Ihren Ausdruck festgelegt. Es fehlt noch die Variante, ob ich die drei Exemplare meiner Präsentation sortiert oder getrennt voneinander ausgeben will. Ich gehe davon aus, dass die Standardeinstellung Sortiert auch für Sie die praktischere ist. Zu guter Letzt wählen Sie noch die Einstellung, ob Sie Ihre Präsentation farbig, in Graustufen oder in reinem Schwarz-Weiß wiedergeben wollen, aber natürlich sollten Sie die letzte Einstellung nicht verwenden, wenn Sie beispielsweise Fotos in Ihrer Präsentation haben. Bei Graustufen dagegen werden die einzelnen Farbtöne von Bildern über unterschiedliche Grautöne wiedergegeben. Bevor ich nun endgültig drucke, kann ich das Ergebnis in der Druckvorschau prüfen bevor ich zuletzt den Befehl über Klicken auf die Schaltfläche Drucken erteile.

Office 365: PowerPoint Grundkurs

Gestalten Sie überzeugende Präsentationen mit PowerPoint in Office 365. Sie lernen alle wesentlichen Programmfunktionen an anschaulichen Beispielen kennen.

5 Std. 27 min (82 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:06.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!