Systemisch führen

Fokus: Systemisch agieren in der Sandwich-Position

Testen Sie unsere 1985 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wer Entscheidungen von oben erläutern muss und dabei Team-Ergebnisse kommunizieren und Mitarbeiterinteressen vertreten will, muss das Management widersprüchlicher Erwartungen und Werte beherrschen.

Transkript

Als Führungskraft mit Personalverantwortung sitzen Sie häufig zwischen zwei Stühlen, eben in der Sandwich-Position. Diese bringt viele Herausforderungen mit sich. Als systemische Führungskraft spielen Ihnen aber hier die systemischen Trümpfe in die Hände, vor allem Ihre Stärken in Sachen Feedback und Perspektivwechsel. Auf der einen Seite müssen Sie gegenüber Ihren Mitarbeitern Ihrer Führungsrolle gerecht werden und Entscheidungen von oben erläutern. Auf der anderen Seite müssen Sie Ihrem direkten Vorgesetzten die Lösungen und Erfolge Ihres Teams kommunizieren und die Interessen Ihrer Mitarbeiter vertreten. Diese Gegensätze lassen sich nur mit einer besonderen Kompetenz bewältigen: dem Management widersprüchlicher Erwartungen und Werte. Als Führungskraft in der Sandwich-Position sind Sie eine Anlaufstelle in Sachen Kommunikation. Mitarbeiter wünschen sich von Ihnen klare Aussagen zu bestimmten Fragen und wollen in die Vorgänge einbezogen werden. Außerdem sollen Sie ihre Interessen nach oben vertreten. Ihre Vorgesetzten wiederum erwarten vor allem, dass die geplanten Maßnahmen effektiv und schnell umgesetzt werden. Mit Details oder Problemen wollen sie oft nicht belästigt werden. Dieser Herausforderung sind Sie nur gewachsen, wenn Sie in Ihrer Rolle eindeutig agieren. Sonst besteht für Sie die Gefahr, von beiden Seiten eingeklemmt zu werden. Die da oben ordnen Veränderungen an und Ihre Mitarbeiter sagen dazu nur: "Warum gerade jetzt, es läuft doch prima." Entwickeln Sie deshalb eine eigene Strategie: Sie können es nicht allen recht machen. Sagen Sie zum Beispiel in einem Mitarbeitergespräch aus welcher Rolle Sie gerade kommunizieren. Eine klare Linie bedeutet aber nicht, dass Sie Ihre Ziele stur und ohne Rücksicht auf Ihr Team oder Ihre Vorgesetzten verfolgen. Eine erfolgreiche Strategie erfordert immer, viel miteinander zu reden, Probleme auszudiskutieren, Konflikte auszutragen. Nur so gelangen Sie zur effizienten Lösung. Unterschiedliche Abteilungen und Bereich haben verschiedene Schwerpunkte. Wenn man Sie nicht einbindet, arbeiten Sie gegeneinander. Hören Sie sich alle Aspekte des Systems an. Achten Sie darauf, dass Sie sich nicht in Details verlieren. Treffen Sie dann eine klare und verbindliche Entscheidung. Blickrichtungen, die Sie im Auge behalten sollen. Der Blick nach oben: Welche Ziele verfolgt Ihr Unternehmen? Wie sieht Ihr Vorgesetzter Ihre Person? Wie beurteilt er Ihre Aufgabenerfüllung? Wie sieht er Ihr Team und Ihre Mitarbeiter? Gelingt es Ihnen, die Anliegen Ihrer Mitarbeiter angemessen zu vertreten? Der Blick zu Seite: Sind Sie ausreichend mit den Kollegen auf Ihrer Hierarchiestufe in Kontakt und im Austausch? Gibt es mindestens einen vertrauten Kollegen, auf den Sie sich in einer schwierigen Situation verlassen können? Sind Sie in Netzwerken aktiv? Der Blick nach unten: Fühlen sich Ihre Mitarbeiter von Ihnen ausreichend informiert? Vertreten Sie auch unbequeme Entscheidungen selbstbewusst? Ist Wertschätzung und Anerkennung gegenüber Ihren Mitarbeitern für Sie eine Selbstverständlichkeit? Der Blick auf Sie selbst: Welche Wertvorstellungen sind Ihnen wichtig? Welche lehnen Sie ab? Welche Werte können Sie in Ihrer Arbeit gut umsetzen? Welche Werte sind Ihnen dabei in Ihrer Sandwich-Position förderlich? Nutzen Sie die Energie von Widersprüchen als positive Schubkraft für souveräne Entscheidungen und stimmiges Handeln.

Systemisch führen

Lernen Sie sieben systemische Tools kennen, die Sie in der Mitarbeiterführung unterstützen.

1 Std. 11 min (26 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!