Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Illustrator CC Grundkurs

Flächen- und Pfadtext

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Mit dem Flächentext-Werkzeug können Zeichen- und Absatzformatierungen für einen Text festgelegt und mehrere Textobjekte miteinander verkettet werden. Ein Pfadtext kann entlang jedes beliebigen Pfads erstellt werden.
07:35

Transkript

Hier möchte ich Ihnen nun ein paar Tipps und Tricks zum Flächentext-Werkzeug geben. Ich nehme diese Elemente und schiebe sie ein wenig nach oben, dass ich da mehr Text habe. Da habe ich wohl die Türen vergessen! Rückgängig und jetzt alles markieren und wirklich alles nach oben schieben. Ja, besser. Jetzt gehe ich auf das Text-Werkzeug und erstelle mir hier jetzt einen Flächentext in etwa so. Hier in diesem Flächentext sage ich einmal Zeichen und erstelle mir hier die Zeichen entsprechend ein. Ich nehme zum Beispiel hier von der Schrift... Was nehmen wir? Eine Myriad Pro, die findet mal sich hier, in der Schriftgröße, machen wir einfach mal 20. Der Rest sollte eigentlich auch alles zurückgesetzt werden, darum klicke ich hier mal her und sage Bedienfeld zurücksetzen, ok, dann sind alle Einstellungen wieder zurückgesetzt. Die Einstellungen waren nämlich hier von dem train-Text, was ich da oben eingestellt habe, entsprechend übernommen. Jetzt kann ich daher gehen und sagen Command + V, denn ich habe hier Blindtext in meiner Zwischenablage gehabt und habe den jetzt da entsprechend eingefügt. Was sieht man jetzt? Hier in meinem Flächentext habe ich eben, oder in meiner Textfläche drehen wir es einmal um, habe ich jetzt meinen Text drinnen und unten rechts so ein kleines rotes + und dieses + sagt mir jetzt, dass jetzt zu viel Text hier in dieser Fläche drinnen ist, damit ich sie einfach nicht unter bekomme. Wenn ich jetzt auf das + drauf klicke, muss ja ein wenig genauer klicken, dann sieht man, ich habe jetzt so ein kleines Symbol und dieses Symbol zeigt mir jetzt, dass ich hier eine neue Fläche aufziehen kann und die sind miteinander verknüpft. Also Text, der da drinnen ist, ich mache den jetzt einfach einmal größer und bricht jetzt, wenn er sich nicht mehr ausgeht, ich schiebe das nach oben, hier in diesen Text herein. Beziehungsweise andersrum wenn dieses Feld größer wird, dann kommt der Text von hier drüben da wieder zurück. Die beiden Elemente sind jetzt miteinander verknüpft und das ist sehr praktisch. Gut! Wenn ich jetzt schon ein bestehendes Textfeld habe, ich schiebe das einmal hier drüber, mache das ein wenig kleiner, zum Beispiel so und wenn ich jetzt hier mein bestehendes Textfeld habe, mache ich das einmal, Text, ziehe das auf und vielleicht möchte ich das auch gleich groß haben wie das hier vorne, darum nehme ich mir das, mit gedrückter Alt-Taste kopiere ich das daher und lösche den Inhalt raus. Dann kann ich jetzt hier auf dieses + klicken, so, nein, ich muss ein wenig einzoomen, so, und wenn ich jetzt über diesen Textrahmen drüber fahre, sieht man wie so ein Verkettungssymbol kommt. Das heißt, das jetzt diesen Textrahmen mit diesem Verkette und der Text so entsprechend weiter wächst. Also er beginnt hier, geht dann daher rein und geht entsprechend hier weiter. Also das geht natürlich auch. Spannend ist auch, dass ich jetzt zum Beispiel sage, dieses Textelement soll unter Objekt Textumfluss Erstellen einen Textumfluss haben und Illustrator sagt: Der Text wird alle Objekte einschließlich Textobjekte in der aktuellen Auswahl umfließen. Was heißt das jetzt? Wenn ich diesen Text hier jetzt rein schiebe, dann sollte der jetzt eigentlich umfließen. Was er jetzt aber in diesem Fall aber nicht macht, schauen wir mal nach warum. Optionen Textumfluss Textumflusoptionen. Vorschau,. Der reagiert hier irgendwie gar nicht drauf. Sehr spannend! Ich schaue mal warum. Ich sage Objekt Textumfluss Zurückwandeln. Jetzt ist der Textumfluss weg und erstelle mir einfach einmal ein schwarzes Rechteck nur zum Ausprobieren. Objekt Textumfluss Erstellen. Ja, hier bei dem Rechteck scheint es zu funktionieren. In diesem Fall gehe ich einfach her und mache das Rechteck sozusagen transparent und kann jetzt dieses Element dann unten stellen. Das Rechteck, das eben den Textumfluss hat hier drüber geben und anpassen. Jetzt sieht man eben, dass ich hier diesen Textumfluss so einstellen kann, dass der Text hier eben rundherum geht. Ich könnte auch diese beiden Elemente jetzt nehmen, ich kopiere sie einmal mit Command + G, schiebe sie an einer anderen Position, sagen wir mal hier so in die Mitte rein, Command + Shift + G, ich hebe die Gruppe wieder auf, und habe hier wieder meinen Textumfluss um das Element. Dieses Textfeld ziehe ich einmal größer auf, ok. Das ist natürlich mit Text auch möglich. Eine weitere spannende Einstellmöglichkeit mit Text, ist, dass ich jetzt Text auf einen Pfad schreibe, wenn ich zum Beispiel um einen Kreis herum schreiben will. Ich erstelle mir hier einmal einen Kreis und sage, dieser Kreis soll keine Fläche haben, aber er soll eine Kontur haben. Nun kann ich mir dem Pfadtext- Werkzeug auf diesen Kreis gehen, bis ich hier ein Klick mache und jetzt schreibe ich auf diesem Kreis. Dann kann ich sagen: Pfadtext schreibt auf dem Kreis. Das kann natürlich jede beliebige Form sein, da geht es nur um das Grundprinzip. Was kann ich mit einem Pfadtext wiederum machen? Hier sieht man da oben zwei verschiedene Anfasser und hier unten auch einen. Diese beiden Anfasser, diese Quadrate hier, haben folgendes auf sich: Das ist im Grund der Input, also da wo Text rein kommt, und der Output, wo Text raus kommt. Standardmäßig sind die in der gleichen Position. Wenn ich jetzt aber hier rüberziehe, aufpassen, dass man hier wirklich die Linie nimmt und nicht den Input oder den Output, also die kleine Linie, die hier dranhängt. Dann kann ich sagen der Text soll jetzt hier starten und hier drüben aufhören. Dann ist der Text nämlich auf der Oberseite und wenn ich die Textausrichtung auf Zentrieren setze, dann ist der Text genau hier auf der Oberseite. Was ist aber, wenn ich den Text jetzt innen haben will? Dann nehme ich jetzt den Punkt, der genau zwischen den Input und den Output ist, diesen hier, und ziehe ihn hier nach innen herein. Nun kann ich jetzt die Position auch so entsprechend anpassen und noch einmal hier rüber geschoben. Er soll ja eigentlich unten stehen bleiben. Er währt sich ein wenig. So jetzt, dass der Text unten steht. Wenn ich jetzt über das Zeichenbedienfeld gehe und hier die Größe ein wenig anpasse, etwa so, dann sieht man, dass der Text hier genau auf dem Pfad drauf steht. Also auch das ist mit Text möglich. Wie gesagt, dieser Pfad muss jetzt kein Kreis sein. Wir wissen ja, dass in Illustrator ist sozusagen alles Pfad. Das heißt, ich könnte entlang von dieser Linie schreiben oder hier entlang von dieser Linie oder wie auch immer. Immer daran denken, Illustrator ist da sehr flexibel und ich kann wirklich sehr viele Sachen miteinander kombinieren. Hier haben wir eben jetzt gesehen, wie man Flächentext erstellt, wie man Text miteinander verkettet und wie man jetzt Text auf einem Pfad schreibt. Übrigens es gibt sogar die Möglichkeit, dass ich jetzt diesen Text, der von hier jetzt raus geht, in diesem Pfadtext oder mit diesem Pfadtext verknüpfe dann ist der Textumfluss von hier entsprechend hier raus und geht dann wiederum da oben weiter. Wie gesagt, die Möglichkeiten in Illustrator sind wirklich enorm und man kann eigentlich fast alles miteinander kombinieren.

Illustrator CC Grundkurs

Verleihen Sie Ihrer Kreativität Flügel und erfahren Sie, welche vielfältigen Werkzeuge und Möglichkeiten Ihnen Illustrator CC für die Umsetzung Ihrer Projekte zur Verfügung stellt.

9 Std. 8 min (80 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!