macOS (High) Sierra Grundkurs

Finder-Fenster in der Cover-Flow-Darstellung

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Cover Flow ist Symbol- und Listendarstellung in einem Fenster.

Transkript

Die sogenannte Cover Flow-Darstellung ist für viele Anwender ein Genuss. Sie erhalten die Cover Flow-Darstellung über die Menüpunkt-Darstellung als Cover Flow. Sofern so Sie wie ich gerne mit Tastenkürzeln arbeiten: Command 4 wäre der dazugehörige Shortcut. Die Cover Flow-Darstellung ist zweigeteilt. Im untern Bereich bekommen Sie ja, eine Listendarstellung ihrer Dateien. Im oberen Bereich beommen Sie eine Vorschau der Dateien. Und nun können Sie entweder im unteren Bereich ein entsprechendes Objekt antippen, so dass Sie darüber die Vorschau dieses Objekts bekommen, oder Sie ziehen den Regler im oberen Bereich und können so visuell durch ihre Dateien hindurchbrowsen. Und sobald das Objekt gefunden wurde das Sie haben möchten, wird es mittig dargestellt und unterhalb in der Listendarstellung auch markiert. Sie können nun zum Beispiel über die Leertaste dieses Objekt in der Übersicht öffnen, um so Details des Objekts zu sehen. Tippen Sie erneut die Leertaste an, um dieses Übersichtsfenster wieder zu schließen. Sie sehen also wie die Listendarstellung im unteren Bereich mit der Vorschauinformation im oberen Bereich harmoniert. Natürlich können Sie den Bereich ändern, den die Symboldarstellung im Vergleich zur Listendarstellung einnimmt. Auch für diese Darstellung gibt es Darstellungsoptionen, in der Sie vorallem im unteren Bereich der Liste definieren welche Zusatzparameter Sie sehen möchten, wie groß die Textgröße der textuellen Darstellung sein soll, et cetera, et cetera. Und nachdem Sie im unteren Bereich eine Listendarstellung haben, können Sie natürlich unerschiedliche Sortierkriterien auswählen, nach denen die Dateien sortiert werden. Und diese Sortierung passt sich natürlich gleich der visuellen Symboldarstellung im oberen Bereich des Cover Flow-Fensters an. Die Cover Flow-Darstellung kombiniert die wunderschöne Symbolvorschau und die sehr leistungsfähige Listendarstellung.

macOS (High) Sierra Grundkurs

Machen Sie sich von Grund auf mit dem Apple-Betriebssystem vertraut und lernen Sie mit den eingebauten Tools und Anwendungen effektiv zu arbeiten.

6 Std. 53 min (76 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Ihr(e) Trainer:
Erscheinungsdatum:21.11.2016
Aktualisiert am:26.09.2017
Laufzeit:6 Std. 53 min (76 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!