Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Gmail Grundkurs

Filter bearbeiten und löschen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wie Sie Filter jederzeit anpassen, exportieren oder löschen können, sehen Sie in diesem Video.
01:53

Transkript

Wie Sie Ihre in Gmail eingerichteten Filter jederzeit anpassen, exportieren oder löschen können, sehen Sie nun in diesem Video. Um Ihre Filter zu verwalten, klicken Sie einfach auf das Zahnrad, auf "Einstellungen" und wechseln dann zur Registerkarte "Filter und blockierte Adressen". Dort finden Sie oben Ihre aktiven Filter. Wenn Sie jetzt einen Ihrer Filter anpassen möchten, dann können Sie das rechts hinten über "Bearbeiten" machen, bspw. wenn ich möchte, dass E-Mails von meinem Kollegen Thomas Maier mit den Worten "Projekt X" nicht mehr markiert werden, klicke ich auf "Bearbeiten", "Weiter" und nehme das Häkchen bei "Markieren" weg, klicke auf "Filter aktualisieren" und dann wurde der Filter auch schon aktualisiert. Genauso kann ich über die Schaltfläche "Löschen" einen aktiven Filter wieder entfernen. Wenn ich einen Filter lösche, hat das aber keine Auswirkungen auf vorangegangene Aktionen des Filters. Also, wenn bspw. ein Filter bisher immer Labels vergeben hat für alle E-Mails von meinem Kollegen Thomas Maier mit dem Wort "Projekt X" und ich lösche diesen Filter, dann behalten natürlich die entsprechenden alten E-Mails dieses Label. Bitte denken Sie daran, dass Sie hier in den Einstellungen Ihre Filter bearbeiten und anpassen können, genauso wie löschen. Das ist vor allem dann wichtig, wenn Sie einen neuen Filter einrichten und Sie merken zu Beginn, dieser arbeitet nicht wie gewünscht. Dann können Sie über "Bearbeiten" diesen Filter anpassen. Außerdem ist es ab und zu ratsam, Ihre Filter zu überprüfen, denn im Laufe der Zeit ändern sich oftmals auch Kriterien für einen Filter. Zum Schluss noch der Hinweis, dass Sie einen Filter auch exportieren können. Wenn Sie einen Filter markieren, können Sie diesen exportieren und bspw. einem Kollegen zur Verfügung stellen, der den gleichen Filter nutzen möchte. Dieser kann dann über "Filter importieren" den Filter zu seinem Postfach hinzufügen.

Gmail Grundkurs

Arbeiten Sie produktiv und effizient mit dem E-Mail-Programm von Google.

1 Std. 34 min (39 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:07.06.2016
Aktualisiert am:13.03.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!