Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Excel 2016: Pivot-Tabellen

Felder, Zeilen und Spalten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Über die Zeilen und Spalten können Sie definieren, wie Ihre neue Tabelle aussehen soll. Ein Feld in der Zeile bewirkt, dass die Basisdaten nach diesem Feld gruppiert werden.
02:56

Transkript

Über die Zeilen und Spalten können Sie bestimmen, wie Ihre neue Tabelle aussehen soll. Ein Feld in der Zeile bewirkt, dass die Basisdaten nach diesem Feld kopiert werden. Schauen Sie nun, wie das geht. Hier rechts in der Feldliste wähle ich mal das Feld "Produkt". Setze also hier ein Häkchen. Was macht Excel jetzt? Er sucht sämtliche Produktnamen die es gibt, heraus, und listet diese hier in den Zeilen auf. Sie sehen, er hat das Feld "Produkt" hier in die "ZEILEN" genommen. Wenn ich also ein Textfeld anklicke, hier ein Häkchen setzte, wird das meistens in die "ZEILEN" gesetzt. Weil nach unten ist immer mehr Platz, darum ist das die Standardeinstellung. Ich wechsle mal in die Basisdaten, und Sie sehen hier, es ist wirklich so. Wir haben nur drei Produkte verkauft. Oder in diesen Basisdaten gibt es nur drei verschiedene Produkte. Und die hat er jetzt ausgesucht und mir hier aufgelistet. Was möchte ich noch darstellen? Ich möchte noch die Region darstellen. Setze also hier auch ein Häkchen. Und schon sucht er jetzt pro Produkt, die einzelnen Regionen, wo diese Produkte verkauft wurden, heraus. Ich sehe auch sehr schnell, dass wir Fleisch nur in der West Region verkauft haben. Jetzt, wenn mir diese Darstellung nicht gefällt, dann kann ich das jetzt, hier unten in diesem Bereich, auch jeder Zeit umstellen. Ich kann also hingehen, diese "Region" hier mit der Maus packen, und hier nach oben schieben. Und jetzt sieht meine Pivot-Tabelle natürlich schon ganz anders aus in der Darstellung. Jetzt werden die Regionen hier, nach rechts in den Spalten aufgelistet. Nehme ich noch den "Verkäufer" vielleicht dazu, wird der auch wieder hier nach unten aufgelistet. Auch diesen könnte ich jetzt natürlich in die "Region" ziehen, aber Sie sehen, zu viele Felder in den Spalten macht eine Pivot-Tabelle sehr unübersichtlich. Also ziehe ich das Feld, lieber wieder zurück in die "ZEILEN", weil so die ganze Tabelle übersichtlicher dargestellt ist. Möchte ich ein Feld gar nicht mehr haben, kann ich dieses auch wieder entfernen. Entweder nehme ich hier oben bei den Feldern einfach das Häkchen hier vom "Verkäufer" jetzt wieder raus, oder ich setzt es noch mal. Wenn ich es nicht hier drüber machen will, kann ich hier unten auch. Einfach das Feld raus ziehen hier, und Sie sehen, ich habe ein Kreuzchen dran, und wenn ich jetzt loslasse, kann ich es also auch mit Drag'n'Drop wieder löschen. So, nun wissen Sie, wie Sie das Aussehen der Pivot-Tabelle bestimmen können. Einfach Felder anklicken, oder in den richtigen Bereich schieben.

Excel 2016: Pivot-Tabellen

Werten Sie Ihre Daten mithilfe von PivotTables und PivotCharts schnell und flexibel aus.

3 Std. 49 min (55 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:13.04.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!