Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Raspberry Pi für Profis

Farbigen Text in Kommandozeile ausgeben

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Durch die Verwendung unterschiedlicher Shell-Skripte gibt die Kommandozeile des Raspberry Pi Text in Farbe aus.
01:32

Transkript

Wenn Sie viel auf der Kommandozeile arbeiten, dann kann der Alltag manchmal ein einziges Schwarz und Weiß sein. Und ich möchte Ihnen jetzt etwas zeigen, wie Sie ein bisschen Farbe in Ihren Kommandozeilenalltag bekommen. Ich habe hier einen Befehl "echo -e" und wenn ich den hier eingebe, dann sehen Sie, ich habe einen roten Text ausgegeben. Ich kann hier auch einen grünen Text beispielsweise ausgeben. Das Besondere ist zum einen dieses Flac "-e" und dann eben hier ein "\e", eckige Klammer und dann der Farbcode bis hin zu einem "m" und dahinten mache ich das Ganze auch wieder zu Ende. Ich kann jetzt beispielsweise statt einem ";1" auch einen ";4" schreiben, dann wird der Text nicht gefettet, sondern normal dick und dann unterstrichen. Wichtig ist, ich brauche zum einen dieses "-e", wie schon gesagt. Das ist der Bereich, mit dem ich anfange, also "\e" bis hin zu einem "m" und ganz am Ende sage ich, ich möchte auch wieder in den normalen Modus, also in den Null-Modus zurückgehen. Hier auf "linupedia.org/opensuse/ Farbe_in_der_Konsole" sehen Sie die verschiedenen Farbwerte, einerseits für die Hintergrundfarbe. Wir haben verschiedene Textattribute, also Fettdruck, kursiv, unterstrichen beispielsweise. Und wir haben natürlich auch verschiedene Codes für die einzelnen Vordergrundfarben. Alles ganz nett, wenn wir auf der Kommandozeile ein bisschen mehr Farbe haben wollen.

Raspberry Pi für Profis

Sehen Sie, wie Sie den Minicomputer Raspberry Pi im W-LAN betreiben, damit ins Internet gehen, ihn per E-Mail steuern, SMS versenden, QR-Codes entziffern und vieles mehr.

1 Std. 38 min (27 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:30.06.2014
Aktualisiert am:01.04.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!