Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

AutoCAD: Externe Referenzen

Externe Referenzen bearbeiten und neu laden

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Um in AutoCAD Änderungen an einer externen Referenz vorzunehmen, öffnen Sie diese einfach und laden sie neu.
03:51

Transkript

Wenn Sie mit externen Referenzen nicht zufrieden sind, das heißt, was da eigentlich alles drinnen ist, dann können Sie auch externe Referenzen bearbeiten und dort unter Umständen Dinge löschen. Wie zum Beispiel hier, hier gibt es einige Punkte, die mich ein wenig stören. Man sieht sie nicht wirklich, aber wenn ich da hinausfahre, dann sehe ich das. Das sind Punkte, die eigentlich dort nicht hingehören. Wie bekomme ich die jetzt weg? Nun ganz einfach, indem ich diese externe Referenz öffne und dort diese Dinge lösche und dann wieder abspeichere. Und das möchte ich jetzt durchführen und Ihnen zeigen, wie das geht. Mit dem Befehl Öffnen öffne ich jetzt einfach diese externe Referenz, sage hier Öffnen und da sehe ich sie schon, diese Punkte. Und jetzt nehme ich einfach das grüne Kreuzenfenster, markiere die und lösche die einfach. Nachdem ich diese Änderungen jetzt speichern möchte, sollte ich natürlich jetzt auch diese Zeichnung einfach speichern und wieder schließen. Was passiert jetzt in meiner Ziel-Zeichnung? Dort, wo ich eigentlich diese externe Referenz angehängt habe. Da bekomme ich jetzt die Meldung, dass eine externe Referenz geändert wurde. Und ich kann das neu laden, hier mit diesem Link gleich aufrufen. Und jetzt hat AutoCAD diese Referenzen neu geladen. Und jetzt sehe ich den neuen Stand und tatsächlich, es sind die Punkte wieder weg. Sollte dieses Neuladen hier nicht erscheinen, dann gibt es aber natürlich hier im externen Referenzen-Manager jederzeit die Möglichkeit das Neuladen hier mit dem rechten Mausklick auf diese Referenz aufzurufen. Und jetzt habe ich natürlich auch wieder den aktuellsten Stand meiner externen Referenz neu geladen. Das Öffnen der externen Referenz kann man allerdings direkt aus dieser Zeichnung auch aufrufen, indem ich die externe Referenz markiere, dann bekomme ich hier ein eigenes Menü. Und ich kann hier einfach diese Referenz öffnen und meine Änderungen anbringen. Das ist genauso möglich. Ich muss dann einfach Speichern sagen, meine Referenz wieder schließen und dann natürlich auch wiederum das Neuladen aufrufen. Dann habe ich auch diese Änderung übernommen. Und eine letzte Möglichkeit gibt es auch noch, nämlich nicht unbedingt die Zeichnung in einem neuen Task hier zu öffnen, sondern mit Referenz direkt bearbeiten, direkt hineinzugehen und sagen: ich möchte also diese externe Referenz hier bearbeiten. Und dann bleibt sozusagen mein AutoCAD in der Zeichnung drinnen und ich kann das direkt hier durchführen und kann Teile löschen, oder auch verschieben. Und dann bekomme ich nach wie vor hier die Möglichkeit in einem eigenen Menü die Änderungen wieder zu speichern. Auch Teile hinzuzufügen, also Teile aus meiner ursprünglichen Zeichnung hinzuzufügen in die externe Referenz, ist mit diesem Befehl möglich. Allerdings habe ich gesehen, dass wenn man Änderungen Speichern sagt, dass dann diese Datei keine Voransicht mehr besitzt, wenn man das Öffnen aufruft. Das heißt, wenn ich hier draufklicke, bekomme ich keine Voransicht mehr. Das ist der Wermutstropfen. Dadurch, dass ich die Zeichnung direkt aus meiner Quellzeichnung geöffnet habe. Aber immerhin, das funktioniert auch und ist natürlich ein schneller Zugang, um direkt zu öffnen, oder auch direkt zu bearbeiten.

AutoCAD: Externe Referenzen

Lernen Sie, wie Sie externe Referenzen richtig einsetzen und sehen Sie Tipps und Tricks aus der Praxis, die Ihnen den Arbeitsalltag erleichtern.

1 Std. 13 min (16 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:24.08.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!