Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Office 365: OneNote Grundkurs

Externe Inhalte verlinken

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Oft ist es sinnvoll, einzelne Seiten oder Zeilen miteinander zu verknüpfen. Zusätzlich kann der angedockte Modus verwendet werden, um externe Inhalte wie Webseiten oder Dokumente mit Notizen zu verknüpfen.
04:45

Transkript

Innerhalb von OneNote kann ich Notizen in Abschnitten, in Notizbüchern, Seiten oder Zeilen nahezu beliebig miteinander verknüpfen. Basis dafür sind Hyperlinks, die ich mir auf jeder beliebigen Ebene in die Zwischenablage kopieren kann. Beispielsweise kopiere ich mir den Link zum Notizbuch in die Zwischenablage, gleichzeitig gehe ich einmal daher und zeige Ihnen diesen Hyperlink, so schaut das dann aus, parallel dazu kann ich mir auch, wenn ich das möchte, auf Basis des Abschnitts einen Hyperlink herauskopieren, das Ganze schaut dann folgendermaßen aus. Das kann ich allerdings auch auf der Ebene einer Seite machen, das schaut dann so aus, ist es schon ein bisschen länger, in dem Fall mache ich immer einen Zeilenumbruch, dann sehen Sie das besser und letztlich können wir auf Basis einer bestimmten Zeile, beispielsweise für Zeile 1, Zeile 2 und mit Zeile 2 möchten wir jetzt ganz gerne mal einen Bezug herstellen, indem wir den Link zum Absatz kopieren und nun wiederum den Hyperlink, der ausgelesen worden ist in den Editor kopieren. Wir sehen nun vier unterschiedliche Hyperlinks. Zunächst haben wir den Bezug auf unser Notizbuch mit einem bestimmten Verzeichnis "Pfad". Der Parameter "OneNote" sieht übrigens vor, mit welcher Applikation ein Notizbuch zu öffnen ist. Dies kann übrigens in Windows über die Standardprogramme festgelegt werden. Auf diese Art und Weise können Sie beispielsweise OneNote 2016 oder die OneNote App für Windows als Standardprogramm für Ihre Notizbücher festlegen. In der zweiten Zeile haben wir es mit einem Abschnitt zu tun, weil wir hier am Ende eine sogenannte "section-id" haben. Die dritte Zeile bezieht sich auf eine Seite, denn wir haben eine "section-id" und dahinter eine "page-id". In der vierten Zeile, die sich in dem Fall auf einen Absatz bezieht, geht das noch eine Ebene tiefer. Wir haben nach der "section-id", sprich, nach dem Abschnitt, nach der "page-id", nach der Seite , noch eine "object-id", die sich in dem Fall auf einen bestimmten Absatz bezieht Wenn es nun darum geht, einen Hyperlink tatsächlich zu erzeugen, kann ich mir nun aus meiner Zwischenablage einen beliebigen Hyperlink auswählen und nun über das Menü gehen, ich klicke auf "Einfügen" und auf "Link" und kann in diesem Beispiel die Zeichenkette Zeile 2 mit dem Notizbuch "Mein Notizbuch" verknüpfen. Da ich mich bereits in dem Notizbuch "Mein Notizbuch" befinde, hat dies logischerweise keinen Effekt, dementsprechend machen wir einen zweiten Anlauf, ich ziehe mir mal den Hyperlink zu diesem Abschnitt "KW01", navigiere zurück und versehe, nun Zeile 1 per Hyperlink, diesmal, aber mit der Tastenkombination "Strg+K" und anschließend "Strg+V" für Einfügen mit dem passenden URL, ich klicke auf Zeille 1 und ich werde nun automatisch weitergeleitet in das Notizbuch "Einkäufe" mit dem Abschnitt "KW01". Grundsätzlich ist es auch möglich einen Seitentitel mit einer bestimmten Verlinkung zu sehen. In dem Fall kopiere ich mir einen Link aus einem Abschnitt heraus, wechsele zurück in "Mein Notizbuch", erstelle eine dritte Zeile, füge den Link ein und gleichzeitig mache das Ganze nochmal mit dem Seitentitel. Da funktioniert das nämlich auch. Sie sehen, Sie können auf diese Art und Weise sehr einfach und sehr schnell, sowie unkompliziert unterschiedliche Elemente, wie Absätze, Seiten, Abschnitte oder auch ganze Notizbücher untereinander verlinken.

Office 365: OneNote Grundkurs

Nutzen Sie OneNote in Office 365 für die Erfassung und Verwaltung Ihrer Notizen.

2 Std. 22 min (42 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:14.10.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!