After Effects CC Grundkurs

Export an Photoshop

Testen Sie unsere 1931 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
After Effects zum Layouten verwenden? Export zusätzlich auch noch an Photoshop, welche Probleme entstehen dabei? Der Trainer zeigt an zwei konkreten Beispielen auf, was man dabei beachten muss.

Transkript

Wenn Sie Ihr Layout als Photoshop-Datei weiter verwenden möchten, dann gibt es in After Effects einen Befehl unter Komposition Frame speichern unter Photoshop mit Ebenen. Das Ganze hat einen Haken. Nicht alle Einstellungen, die After Effects bietet, können auch in Photoshop weiter verwendet werden. Dafür habe ich mal zwei Beispiele vorbereitet. Wenn ich jetzt hier drauf klicke, gehe ich mal auf den "Schreibtisch" und sag: okay, das soll der "3D_Kamera_Tracker" sein. Hier kommt die Warnung. After Effects-Warnung: Diese Komposition enthält bewegte Masken oder Füllmethoden, die nicht in Photoshop verfügbar sind. Ganz genau. Da liegt das Problem. Hier habe ich noch ein zweites Beispiel. Komposition Frame speichern unter Photoshop mit Ebenen, und SICHERN. Jetzt habe ich hier diese beiden Dateien, und schau mir die mal an. Und hier fehlt, zum Beispiel, schon ganz klar der Text. Das sehe ich jetzt schon in der Finder-Vorschau. Dafür brauche ich gar nicht in Photoshop zu gehen. Aber ich öffne einfach mal hier die Datei "Render". Wenn ich jetzt auf "Bildgröße" gehe, habe ich hier die exakte Breite. Ich habe jetzt hier die Datei in Photoshop zusammengebaut als einzelne Ebenen. Man sieht sogar den überstehenden Rest. Und zwar hier sehe ich den Split Screen so, wie ich ihn gebaut habe. Ich sehe aber auch, wenn ich die Ebene oben links, "rendern_1", hier ausblende, dass hier noch Material übersteht. Also, es ist nicht nur ein zusammengebautes Bild, sondern ich habe wirklich noch Zugriff auf die einzelnen Ebenen. Man könnte denken, dass die Einstellungsebenen hier verlorengegangen sind. Dem ist aber nicht so. Denn in After Effects hatte ich hier vorher auch noch Photoshop-Ebenen, die ich alle nacheinander übereinander gelegt hatte. Deshalb habe ich jetzt, nachdem ich in Photoshop eine Farbkorrektur vordefiniert hatte, sie in After Effects auf ein Video angewendet, und sie jetzt wieder zurück in Photoshop bekommen, um jetzt aus Photoshop, zum Beispiel, ein SendMail von diesem Video zu erstellen. Öffnen wir mal die zweite Datei - "3D_Kamera_Tracker". Und hier sieht das gleich ganz anders aus. Hier gibt es die Ebene "3D_Kamera_Tracker", "Angleich_Ghetto" ist genauso. Und hier ist die Ebene "RENDERER", und die "dunkle Farbfläche" - das ist die Vignette. After Effects hat beim Export die Render- Textebene standardmäßig ausgeblendet, weil sie in After Effects ebenfalls nicht sichtbar ist. Die ist deaktiviert und die Komposition hat den Text als Maske genommen. Wenn ich unbedingt auf diesen "Look" angewiesen bin, dann müsste ich mir den in Photoshop nachbauen. Das auf die Schnelle noch kurz gezeigt. Dafür müsste ich hier den Ordner "Angleich_Ghetto" auf eine Ebene reduzieren, die Ebenen-Hierarchie mit der Render-Ebene tauschen, und daraus mit einem Rechtsklick eine "Schnittmaske erstellen". Dann wäre ich bei dem gleichen Ergebnis wie hier in After Effects. Jetzt haben Sie gesehen, welche Nachteile der Befehl Frame speichern unter 'Photoshop mit Ebenen' mit sich bringt. Und zwar, dass gewisse Fülloptionen und bewegte Masken nicht mitexportiert werden können. Diese müsste man sich in Photoshop mit Schnittmasken neu bauen. Für die Übergabe von Ebenen und Ebenenstilen ist es aber eine sehr gute Export-Funktion.

After Effects CC Grundkurs

Lernen Sie das Funktionsprinzip und die Werkzeuge von After Effects CC von der Pike auf kennen, um anschließend eigene professionell anmutende Videoprojekte realisieren zu können.

10 Std. 7 min (115 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:17.06.2013
Laufzeit:10 Std. 7 min (115 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!