Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Office 365 für Mac: Excel Grundkurs

Excel starten und beenden

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In diesem Video wird gezeigt, wie Sie das Programm starten bzw. beenden und eine Verknüpfung für Excel auf dem Desktop erstellen. Interessant sind auch die Informationen über die Dock-Leiste und den Finder.
04:50

Transkript

Wenn Sie Ihren Apple Rechner gestartet und das Kennwort eingegeben haben, dann sehen Sie auf dem Bildschirm den Desktop und das Dock. Das Dock kann sich wie hier am linken Bildschirmrand befinden oder entweder am rechten Bildschirmrand und am unteren Bildschirmrand. Sie möchte mit Excel arbeiten, aber von Excel ist hier noch gar nichts zu sehen. Das heißt, Sie müssen zunächst einmal wissen, wie Sie das Programm starten und später dann nach getaner Arbeit auch wieder beenden. Im Dock werden die Symbole aller aktuell geöffneten Programme angezeigt, da wäre hier der Finder, der ist für die Verwaltung der Dateien auf Ihrem Rechner zuständig. Anhand des Punktes können Sie erkennen, dass er geöffnet ist und hier oben sehen Sie auch seine Menüleiste. im Dock werden auch andere Symbole für Programme angezeigt, die hier standardmäßig verankert sind, wie zum Beispiel hier Safari, der Webbrowser oder das Mailprogramm. Wenn ich hier auf den Finder klicke und dann hier den Eintrag Programme wähle, dann werden mir hier in der Liste alle auf dem Rechner installierten Programme angezeigt und ich ziehe hier die Bildlaufleiste mit gedrückter Maustaste nach unten, um den Eintrag Microsoft Excel zu finden. Hier sehen Sie ihn schon. Wenn ich jetzt auf diesen Eintrag doppelklicke, dann wird Excel gestartet. Das Ganze ist ein bisschen umständlich, weil Sie immer hier über den Finder gehen müssen. Es empfiehlt sich daher, eine sogenannte Verknüpfung zu Excel auf dem Desktop zu erstellen. Dazu ziehe ich einfach hier den Eintrag Microsoft Excel mit gedrückter Maustaste auf den Desktop an eine beliebige Position und lass die Maustaste wieder los. Und schon ist hier die Verknüpfung erstellt. Dass es sich um eine Verknüpfung handelt, erkennen Sie hier an diesem geschwungenen Pfeil. Jetzt brauche ich hier nur noch auf die Verknüpfung doppelzuklicken und das Programm wird geöffnet. Der Vorteil ist, die Verknüpfung ist hier immer griffbereit und Sie müssen eben nicht den Umweg über den Finder nehmen. Ich doppelklick hier mal auf die Verknüpfung und schon wird der Eingangsbildschirm von Excel angezeigt. Und Sie sehen, hier unten im Dock wird auch das Symbol für Excel angezeigt und hier der Punkt, dass Excel geöffnet ist. Dann doppelklicke ich hier auf die Schaltfläche Leere Arbeitsmappe und dann wird mir meine erste Arbeitsmappe angezeigt und hier oben sehen Sie den vorläufigen Arbeitsmappen Namen, Arbeitsmappe1. Arbeitsmappe ist ein Synonym für Dokument oder Datei. Die erste Zelle ist hier markiert und jetzt kann ich hier einfach Daten eingeben, die Eingabetaste drücken und mit meiner Arbeit beginnen. Irgendwann haben Sie dann ihre Arbeit erledigt und möchten Excel beenden und dazu wählen Sie dann hier oben in der Menüleiste den Befehl Excel und dann hier unten den Befehl Beenden. Alternativ dazu können Sie die Tastenkombination Command+Q drücken. Ich klicke hier auf den Befehl und dann fragt Excel ab, ob ich die in der Arbeitsmappe vorgenommenen Änderungen speichern möchte. Da dies hier nur zu Testzwecken war, möchte ich das nicht speichern, deswegen klicke ich hier auf die Schaltfläche Nicht speichern und dann wird Excel beendet und hier auch das Symbol aus dem Dock entfernt. Wenn Sie aus Platzgründen das Dock nicht immer angezeigt haben wollen, dann können Sie hier oben auf den Apfel klicken, hier auf Systemeinstellungen und dann hier den Befehl Dock wählen. Und wenn Sie hier das Kontrollkästchen, Dock automatisch ein- und ausblenden, wählen, dann sehen Sie schon, wird das Dock hier ausgeblendet. Ich klicke hier mal auf Schließen und das Dock wird mir nur dann angezeigt, wenn ich hier auf den linken Bildschirmrand zeige, dann kann ich hier irgendetwas wählen und sobald ich mit der Maus wieder weggehe, wird das Dock ausgeblendet und ich hab dann einfach mehr Platz für mein eigentliches Programm und für meine Daten. Ich fasse kurz zusammen: Am einfachsten öffnen Sie Excel, indem Sie eine Verknüpfung auf das Programm auf dem Desktop erstellen. Dazu gehen Sie im Dock in den Finder, im Finder-Fenster auf die Kategorie Programme, dann hier auf Microsoft Excel und ziehen diesen Eintrag mit gedrückter Maustaste auf den Desktop, um die Verknüpfung zu erstellen. Dann doppelklicken Sie hier drauf und Excel wird geöffnet. Um Excel zu beenden, wählen Sie dann in Excel in der Menüleiste im Menü Excel den Befehl Beenden. Wenn Sie die Verknüpfung auf dem Desktop einmal nicht mehr benötigen, dann klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung und wählen dann im Kontextmenü den Befehl, In den Papierkorb legen und die Verknüpfung wird gelöscht und Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, das ist nur die Verknüpfung und Sie löschen damit nicht Microsoft Excel.

Office 365 für Mac: Excel Grundkurs

Meistern Sie die Tabellenkalkulation Excel für den Mac in Office 365. Sie lernen den Umgang mit dem Programm von Grund auf kennen und erkunden die ganze Funktionsvielfalt des Programms.

7 Std. 43 min (101 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:06.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!