Von Office 2010 auf Office 2016 umsteigen

Excel Spreadsheet Compare

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Mit dem mitgelieferten Zusatzprogramm Spreadsheet Compare 2016 können Sie bequem und übersichtlich zwei Excel-Dateien auf Unterschiede untersuchen lassen.

Transkript

Eines der neuen Features von Excel 2016 ist gar nicht in Excel enthalten, sondern ein eigenes Programm. Geben Sie auf der Windows-Oberfläche, dort, wo sie Programme suchen können, bitte "Spreadsheet Compare 2016" an und Sie werden dieses Programm entdecken welches in der Lage ist, zwei Excel-Dateien miteinander zu vergleichen, die sich möglicherweise in Formeln, Formatierung oder in Benennung unterscheiden. Es ist eine sehr übersichtliche Oberfläche. Hier werden die beiden Dateien auftauchen, mit "Compare Files" geben Sie an, welche, der merkt sich immer die letzten beiden, Sie können sonst hier aussuchen, und nach dem "OK" werden diese beiden Dateien kurz analysiert und Sie können jetzt pro Tabellenblatt vergleichen, was sich dort jeweils getan hat. Hier unten gibt es eine Liste, deren Farben hier erläutert werden. Ich kann mal auf "Select All "stellen, aber hier sind die bisher nicht markierten Elemente gar nicht betroffen. Also diese Farben kann man hier erläutert finden und die Inhalte sind hier markiert, hier zum Beispiel habe ich zwei Zweien mehr eingebaut, so dass hier also auch eine andere Summe rauskommt, sprich "Calculated Values", sehen Sie hier. Beides befindet sich in Tabelle 1, die Tabelle 2 habe ich umbenannt und die beschriftete Zelle woanders hingeschoben. Wenn Sie die nicht lesen können, können Sie einfach hier einfach "Resize Cells to Fit" aufrufen, das gilt auch hier vorne für die Formeln, die ja dahinter stecken. Sie können auf "Show Formulas" umschalten, dann brauchen die Formeln natürlich viel mehr Platz. Da muss man eventuell nochmal auf "Resize to Fit" schalten, so dass man das auch lesen kann. Dann gibt es Tabellen, die hier gar nicht enthalten sind oder welche, die umformatiert wurden und so weiter. Das lässt sich also mit diesem Programm wunderbar vergleichen, so dass Sie, wenn Sie Änderungen aus einer Excel-Datei zurückbekommen, hier mal schnell nachgucken können, was sich denn eigentlich nun getan hat.

Von Office 2010 auf Office 2016 umsteigen

Lernen Sie die Änderungen und Neuerungen in Word 2016, Excel 2016, PowerPoint 2016 und Outlook 2016 kennen, so dass der Umstieg von 2010 mühelos gelingt.

2 Std. 33 min (48 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!