Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Office 365 für Mac: Excel Grundkurs

Excel-2016-Dokumente mit anderen Geräten öffnen

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Dieses Video zeigt in einem Überblick, wie Sie Ihre in der Cloud gespeicherten Excel-2016-Arbeitsmappen mit iPhone, iPad, Android- und Windows-Geräten einfach öffnen und bearbeiten können. Sie erfahren auch, welche kostenlosen Excel-Apps es hierfür gibt.
05:43

Transkript

In der mobilen Welt von heute ist es wichtig, dass Sie von überall auf Ihre Dokumente zugreifen können. Excel 2016 bietet dafür explizit die Möglichkeit, Ihre Arbeitsmappen auf OneDrive, dem virtuellen Cloudspeicher von Microsoft, abzulegen. Dafür benötigen Sie ein Microsoft-Konto, das Sie jederzeit kostenlos einrichten können. Oder Sie haben, beziehungsweise erstellen ein Benutzerkonto bei Dropbox, und legen Ihre Dokumente dort in der Cloud ab. Angenommen, Sie haben Ihre wichtigen Excel-Dokumente auf OneDrive abgelegt, können Sie mit den verschiedensten Geräten auf Ihre Dokumente zugreifen. Das kann ein anderer Mac-Rechner sein, ein iPad, ein iPhone, Android-Geräte, ein Windows-Handy, oder von einem PC aus. Das Gerät muss lediglich über eine Internetverbindung verfügen. Hier sehe Sie eine Arbeitsmappe, die mit Excel 2016 für den Mac erstellt wurde. Sie enthält fünf Arbeitsblätter, das können Sie hier unten sehen. Für jedes Arbeitsblatt wird hier eine Registerkarte angezeigt. Die Registerkarten sind farbig dargestellt. Auch die Arbeitsbläter selber enthalten Farben. Und hier unten sehen Sie zwei Formen, ein Stern mit Text und ein Pfeil. Ansonsten enthält das Dokument Text und Zahlen, und in bestimmten Zellen auch Formeln. Hier ist zum Beispiel die Zelle "C9" markiert, und Sie sehen die entsprechende Formel hier oben in der Funktionsleiste. Um diese auf OneDrive abgelegte Mappe mit einem iPhone oder einem iPad zu öffnen, haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können zum einen die kostenlose Excel-App in iTunes herunterladen. Dann stehen Ihnen umfangreiche Optionen zur Bearbeitung der Arbeitsmappen zur Verfügung. Oder wenn Sie über eine Office365-Version verfügen, dann können Sie auf dem Gerät die Excel-Version installieren. Hier sehen Sie die Mappe, nachdem ich sie mit der kostenlosen Excel-App auf dem iPad geöffnet habe. Hier unten können Sie die fünf Blätter erkennen, anhand de Registerkarten. Die Registerkarten haben die korrekte Farbe. Auch die Farbdarstellung im Arbeitsblatt wurde übernommen. Die Formen werden angezeigt. Und hier ist die Zelle mit der Formel markiert und die Formel wird oben in der Funktionsleiste angezeigt. Ganz oben sehen Sie eine Art Mini-Menüband mit verschiedenen Registerkarten, die die Befehle zum Bearbeiten der Arbeitsmappe enthalten. Zum Öffnen von Arbeitsmappen mit einem Android-Handy gibt es ebenfalls eine kostenlose App, die Sie in Google Play herunterladen können. Und die App enthält dann Optionen zur Bearbeitung der Arbeitsmappe. Oder Sie Verfügen über Office 365 und können dann auf dem Android-Gerät die Excel-Version installieren. Hier sehen Sie die Excel-Arbeitsmappe, die ich mit der kostenlosen App auf einem Android-Handy geöffnet habe. Hier oben sehen Sie, gibt es Schaltflächen zur Bearbeitung der Arbeitsmappe. Hier unten kann man sehen, die Blätter wurden übernommen, und sie werden auch in den korrekten Farben umgesetzt. Das Arbeitsblatt hat die lila Farbe und hier unten sehen Sie die eingefügten Formen, der Stern mit Text und der Pfeil. Hier ist eine Zelle markiert, die eine Formel enthält. Sie wird oben in der Funktionsleiste angezeigt. Das heißt hier wird alles korrekt übernommen und dargestellt und mit den Schaltflächen hier oben können Sie die Arbeitsmappe auf Ihrem Android-Gerät bearbeiten. Für das Bearbeiten von Mac-Excel-Dokumenten auf einem PC gibt es zwei Möglichkeiten. Sie können zum einen das Dokument online bearbeiten, mit der App Excel Online. Hier stehen vielfältige Optionen zur Bearbeitung der Mappe zur Verfügung und Sie können das Dokument im Team bearbeiten. Oder Sie können die Mac-Datei in Ihrer lokalen Excel-Version auf dem PC öffnen, zum Beispiel mit Excel 2016 für Windows. Hier sehen Sie, wie ich das Dokument online geöffnet habe mit der App Excel Online. Die Farbdarstellung in der Mappe wurde korrekt umgesetzt. In den Registerkarten werden die Farben etwas anders dargestellt. Was hier nicht sichtbar ist, sind die beiden Formen, de Stern mit Text und der Pfeil. Hier oben sehen Sie aber ein ausführliches Menüband mit verschiedenen Registerkarten, die Befehle zum Bearbeiten der Mappe enthalten. Wenn Sie das Dokument unter einem anderen Namen speichern möchten, oder ein anderes Dokument öffnen möchten, dann finden Sie die Befehle hier auf dieser Registerkarte Datei. Da wird dann der Backstagebereich angezeigt und der enthält die klassischen Befehle für die Dateiverwaltung. Hier sehen Sie, wie die Arbeitsmappe aussieht, wenn man sie auf einem PC mit Excel 2016 für Windows öffnet. Die Darstellung wird korrekt wiedergegeben, die Farben sind okay. Hier sehen Sie die Formen. Die Farben in den Registerkarten sind ein bisschen anders und hier oben sehen Sie das Menüband für Excel 2016 für Windows mit den Befehlen zur Bearbeitung der Mappe. Ich mölchte kurz zusammenfassen. Wenn Sie Ihre Excel-Dokumente in der Cloud speichern, zum Beispiel auf OneDrive oder in der Dropbox, dann können Sie mit iPhone, iPad, Android-Geräten, Windows-Handy, anderen Mac-Rechnern und PCs von überall auf diese Arbeitsmappe zugreifen. Sei es über die kostenlose Excel-App, über eine Excel 365-Version oder in der Cloud über die App Excel Online.

Office 365 für Mac: Excel Grundkurs

Meistern Sie die Tabellenkalkulation Excel für den Mac in Office 365. Sie lernen den Umgang mit dem Programm von Grund auf kennen und erkunden die ganze Funktionsvielfalt des Programms.

7 Std. 43 min (101 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:06.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!