Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Office 365: Excel Grundkurs

Exakte Suche mit SVerweis() in normalen Tabellen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Liegt eine Tabelle als "normale Tabelle" vor, ist sie also nicht als Tabelle formatiert, gestaltet sich die exakte Suche mit der SVerweis()-Funktion etwas komplizierter.
03:45

Transkript

Bei den beiden Videos zum SVerweis() habe ich einmal so ein bisschen hierfür das Feature als Tabelle formatiert, geschwärmt. Natürlich wer die Videos nicht zu den Bezügen angeschaut hat, weil da vorher der hat schon gesehen: "Hmm, gibt ein paar Vorteile", ich möchte jetzt gerne den SVerweis() nochmal nutzen, um nochmal so ein kleines bisschen Werbung für das Feature als Tabelle Formatieren zu machen, indem ich zeige, wie man früher gearbeitet hat, nämlich bis zur Version 2007, also alle Excel Versionen vor 2007 kannten das Feature als Tabelle Formatieren nicht. Und deswegen möchte ich Ihnen mal zeigen, wie man früher gearbeitet hat, und wie gesagt nochmal um ein kleines bisschen Werbung für das Feature als Tabelle Formatieren zu machen. Ja, Sie sehen, es ist hier nichts als Tabelle formatiert. Deswegen lege ich mal los rechte Maustaste hier vor die Spalte Händler. Dann kann ich hier nämlich da noch was einfügen. Dann kann ich hier im Grunde genommen schreiben 'Lieferort'. Dann mit Enter würde ich bestätigen. Dann hole ich mir den SVerweis(). Das ist überhaupt kein Thema. Perfekt! So und schon geht es los. Wenn ich nämlich hier auf die 'Alkohol AG' klicke, dann steht da E4. Hm, nicht gerade sprechend muss ich später nochmal viel suchen. E4 was ist in das normal, also schon wieder nicht ganz so super. Dann geht es weiter mit der Matrix. Da klicke ich einfach rein, dann auf die Händleradressen, und dann muss ich natürlich von B4 bis E7 markieren, und ganz wichtig, Sie dürfen nicht die F4-Taste vergessen. Und wenn Sie gleich nach Beendigung des SVerweises einen Doppelklick auf die Formel machen, würde natürlich sich auch dieser Bereich hier der Matrix ohne Dollarzeichen noch unten wandern, und dann hätten Sie irgendwann keinen funktionierenden SVerweis() mehr, also, nicht die Dollarzeichen vergessen. Dann hätten wir was aber schon fast geschafft, nämlich der Spaltenindex da erinnert sich nichts. Das ist die 4. Und im Bereich-Verweis haben wir gesagt: "Exakt übereinstimmen, also möchte ich gerne die 0 haben". Dann sage ich 'OK'. Ja Sie sehen schon auch hier wieder, ohne das Feature als Tabelle Formatieren muss ich einen Doppelklick machen. Ja dann sehen Sie schon, die Saft GmbH ist dort nicht drin. Das macht aber nichts. wir haben mal gelernt, oh, das ist kein Thema, klicke ich auf Händleradressen und dann trage ich da mal ein die 'Saft GmbH' in der 'Nestst. 9' in '70555' in Stuttgart. Ja und dann haben wir eigentlich hier nicht den Betreuer vergessen. Ja und das hatten wir bei dem Video vorhin in dem Feature als Tabelle Formatieren den Vorteil, dass ich die Tabelle automatisch weiterleitet hat, dass es wir mal gucken, ob das hier auch funktioniert. Ja leider nicht. Woran liegt das? Das können wir so mal anschauen, wenn wir auf den SVerweis() gehen. Hier steht nämlich, die Matrix geht von B4 bis E7, und wenn Sie nach der Stellung des SVerweises noch einen Händler hinzufügen, der denn in der 8. Zeile steht, dann wird der natürlich überhaupt nie mit auftauchen. Sie müssen also jetzt umständlich hier in den Lieferort nochmal rein, in den SVerweis(), dann müssen Sie hier [] 7 eine 8 machen, also das mit aufnimmt, dann mit 'OK' bestätigen und dann auch nicht vergessen den Doppelklick. Erst dann ist natürlich hier in dieser Formel auch erst das E8 angekommen. Und Sie sehen schon, das Feature als Tabelle Formatieren hilft ein paar Stolperfallen elegant zu umschiffen.

Office 365: Excel Grundkurs

Erlernen Sie Excel in Office 365 von Grund auf – von der ersten Dateneingabe bis zur Auswertung mithilfe von Pivot-Tabellen.

8 Std. 6 min (106 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!