Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Visual Basic Grundkurs

Erklärung der Begriffe

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In dem Video erfahren Sie, was Sie unter den Begriffen Prozedur, Funktion und Methode grundsätzlich zu verstehen haben.
02:38

Transkript

In diesem Video wollen wir besprechen, was es mit den Begriffen Prozedur, Funktion, Methode auf sich hat. Ganz allgemein handelt es sich um Unterprogramme in einem größeren Programm, womit man dieses Strukturieren übersichtlicher machen kann. Vor allen Dingen kann man Dinge, die man mehrfach braucht, zusammenfassen, und immer wieder aufrufen, statt das wieder vollständig neu hinschreiben zu müssen. Wenn wir uns mal dieses Programm ansehen, dann haben Sie eine Prozedur "Main". Hier fasse ich gewisse Dinge zusammen, die dann gemeinsam ausgefüllt werden. Aber auch WriteLine, genauer genommen System.Console.WriteLine, ist ein solches Unterprogramm, eine Prozedur. Und ReadLine auch - System.Console.ReadLine - das ist aber eine Funktion. In gewisser Weise bin ich momentan sehr, sehr ungenau. Denn eigentlich haben wir hier Methoden vorliegen. Das Dilemma von VB.NET ist, dass ursprünglich Visual Basic und davor auch BASIC, vor allem in BASIC, nicht objektorientiert waren. und man auch heute noch so eine Prozedurale, als auch ein objektorientierte Welt zusammen in dieser Sprache benutzt. Von daher sollte man klarmachen, dass ein Unterprogramm, was über ein vorangestelltes Objekt benutzt wird, im strengen OO-Sinn eine Methode darstellt. Während man im VB.NET Umfeld auch sehr oft noch diese alten Bezeichner Prozedur und Funktion benutzt. Wenn wir von Prozeduren und Funktionen reden, dann ist es eben in dem Moment eine Methode, sobald sie über ein Objekt benutzt wird, ansonsten ist es eine klassische Prozedur eine klassischen Funktion. Wobei jetzt auch natürlich die Unterschiede zwischen beiden erstmal erläutert werden müssten. Nun, gerade an diesem Beispiel hier sieht man sehr gut, was eigentlich so ein Unterschied zwischen einer Prozedur und einer Funktion ist. WriteLine erzeugt eine Ausgabe. Das da, während ReadLine ein Wert entgegennimmt und diesen als Ergebnis, als den sogenannten Rückgabewert liefert. Das heißt, man trennt in dieser Sprachweise ein Unterprogramm mit Rückgabewert - Funktion, von einem Unterprogramm ohne Rückgabewert - Prozedur. Bei modernen Sprachen wird das nicht mehr unterschieden, aber historisch gibt es diese beiden unterschiedlichenDinge in VB.NET und es wird auch syntaktisch in VB.NET mit anderen Schlüsselworten aufgebaut. Sie sollten nun grundsätzlich wissen, was eine Prozedur, eine Funktion und eine Methode sind.

Visual Basic Grundkurs

Entdecken Sie, wie eine der bekanntesten und verbreitetsten Programmiersprachen unter .NET funktioniert.

3 Std. 43 min (51 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:03.11.2014

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!