Porträt- und Beautyretusche

Entsättigter Look

Testen Sie unsere 2007 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Das Bild bietet nur eine geringe Bandbreite an Farbinformation. Entsättigen Sie es ein wenig, wirkt es stimmiger und Sie erhalten mehr Kontraste.

Transkript

In diesem Film möchte ich die Aufnahme etwas stimmiger gestalten. Das heißt im Genaueren, Ich möchte die Aufnahme etwas entsättigen. Warum? Naja, wenn ich so durch das Bild schaue, dann sehe ich nicht viele Farbinformationen. Wir haben eine dunkelgraue Wand. Wir haben ein schwarzes Oberteil. Er trägt ein schwarzes Shirt, graue Haare. Nein, natürlich sind es schwarze Haare, und keine grauen Haare. Die einzige Farbe, die sehr stark jetzt nach vorne tritt ist seine Hautfarbe. Ich würde nicht sagen, dass dies schlecht ist, aber ich denke, das es stimmiger aussieht, wenn wir die Gesamtaufnahme etwas entsättigen und vielleicht sogar noch etwas mehr Kontrast hinzugeben. Und wie das geht, oder den Weg, den ich nutze, den möchte ich jetzt zeigen. Und dazu erstelle ich mir erst einmal zwei Einstellungsebenen. Und bei den Einstellungsebenen handelt es sich um die gleichen Einstellungsebenen und zwar um zwei schwarzweiß Einstellungsebenen. Das ist die erste, die kann ich mir einfach noch mal duplizieren. Und die erste ist wirklich für die Entsättigung. Das schreibe ich hier auch hin, damit ich das auch weiß. Und diese Ebene, die steht für den Kontrast. Das korrigieren wir natürlich auch noch. Wir sind ganz genau. Das schreibt man natürlich groß. Und jetzt gilt es, diese Ebenen anzupassen. Was die Entsättigung angeht. Das wäre jetzt sehr stark entsättigt, wenn wir jetzt auf 50% gehen. Naja. Ist mir auch noch zu grau. Ich denke mal, es reicht, wenn man diese Ebene auf etwa 15% setzt. Und jetzt gehen wir mal auf die zweite Ebene. Und diese zweite Ebene setze ich jetzt auf eine andere Füllmethode. Und zwar auf die Füllmethode Weiches Licht. Das ist auch ein Klassiker eigentlich an Tipps für die Bildbearbeitung mit Photoshop: Eine Schwarzweiß Einstellungsebene im Modus Weiches Licht. Dies sorgt immer für einen sehr starken Kontrast. Ich zeig das mal, wenn wir das jetzt ändern. Das Bild wird düsterer, kontrastreicher und auch dezent entsättigter. Es bekommt einen sehr interessanten Look, den man auch nutzen kann für Architekturfotografie oder Auto-Retusche. Und den möchte ich jetzt hier ganz klar ins Bild bringen. Mir ist der noch etwas zu stark. Deswegen nehme ich die Deckkraft hier ein klein wenig zurück, und ich könnte mir noch eine weitere Tonwertkorrektur anlegen, wo ich einfach die Tiefen hier vielleicht ein klein wenig aufhelle beziehungsweise die Mitteltöne. Und so gefällt mir das schon ganz gut. Ich werde jetzt all diese Ebenen zusammenfassen. Mit gedrückter Shift Taste klicke ich auf die letzte Ebene und auf die erste Einstellungsebene und dann gehe ich hier über das Dropdown Menü und wähle dann Neue Gruppe aus Ebene. Und ich nenne das jetzt einfach mal Look. Und da sehen wir auch schon, was passiert ist. Ich zoome mal etwas näher heran. So war das vorher. Für mich noch zu farbenfroh. Und so gefällt mir das schon viel viel besser. Vorher. Nachher. Ich finde es definitiv stimmiger. Ich werde jetzt diese Lichtstrahlen noch etwas reduzieren, die sind sehr deutlich im Bild. Das kann durchaus immer mal wieder passieren, das wenn man eine weitere Veränderung ins Bild bringt, dass dann eine andere nicht mehr ganz so gut passt. Deswegen nehme ich hier die Deckkraft noch ganz dezent zurück. Vielleicht auf 15%. Und das ist auch ganz wichtig. Und das ist ja auch der entscheidende Vorteil wenn man nicht destruktiv arbeitet, dass man auch die einzelnen Ebenen immer wieder mal miteinander abstimmt.

Porträt- und Beautyretusche

Profitieren Sie von Calvin Hollywoods langjähriger Erfahrung als Fotograf und lassen Sie sich detailliert die State-of-the-Art-Techniken zur Porträt- und Beautyretusche erklären.

6 Std. 20 min (66 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!