Python 3 Grundkurs

Elemente anpassen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Anpassung mehrerer Parameter dient dazu, verschiedene Aspekte von einzelnen Elementen der grafischen Benutzeroberfläche zu verändern.

Transkript

In diesem Video werde ich Ihnen zeigen, wie man bei einem GUI-Element noch weitere Parameter setzen kann, und zwar öffne ich mal wieder unser test.py Und - ja, vielleicht sollte ich die Schrift mal etwas größer setzen - hier auf 12, dann ist das vielleicht auch etwas deutlicher, So, jetzt rücke ich mal hier - das rücke ich jetzt mal etwas ein, Und jetzt könnten wir an der Stelle zum Beispiel sagen - wir können die Hintergrundfarbe verändern, über background Und - jetzt müssen wir etwas angeben, was die Farbe dann anzeigt, eine Möglichkeit ist es, sogenannte Rot-Grün-Blau-Werte zu setzen, in Hexadezimal, das wird Ihnen vielleicht aus der Web-Entwicklung bekannt sein, und zwar - geht das so, dass man hier von 00 bis FF die Möglichkeit hat, einen roten, einen grünen und einen blauen Wert zu setzen. FF ist die stärkste Lichtstärke, beispielsweise jetzt hier für Rot, wenn ich alles auf F setze, dann habe ich ein Weiß, weil Rot die volle Lichtstärke erhält, Grün und Blau auch, sechsmal die Null wäre dann Schwarz, und - ja, das wäre dann wahrscheinlich wohl irgendein dunkles Blau, gebe ich mal aus - So, das sehen Sie dann hier. Sie können auch Zeichenketten verwenden, die in Englisch aussagen, welche Farbe das ist, zum Beispiel, lightblue geht, oder blue, yellow, red, green, gray, all das kann man verwenden, So, da sehen Sie dass das jetzt hellblau ist, Ja, als nächstes kann ich Ihnen auch noch zeigen, wie man die Schrift - verändern kann: font= und jetzt kann man hier eine von den Standardschriftarten setzen, beispielsweise Verdana 12, dann müsste die Schrift hier etwas größer sein, Ja - Was kann man noch machen? Als nächstes werde ich mal die Schriftfarbe verändern, über foreground - Ja, und hier setze ich mal einen Rot-Grün-Blau-Wert 000055 Und - da fehlt ein Komma - So, und da sehen Sie, dass das hier so funktioniert, Jetzt ist es so, dass es hier häufig noch möglich ist, das Ganze mit bg abzukürzen, und foreground mit fg, das ist allerdings gleichwertig, das geht also auch - Ja, ansonsten können wir den Rahmen manipulieren, ich könnte hier zum Beispiel angeben, dass ich überhaupt einen Rahmen haben will, das geht über den Parameter relief und zwar wäre das dann eine Konstante, die sich SOLID nennt, statt SOLID gibt es auch weitere Konstanten, ich werde Ihnen nachher zeigen, wie Sie die - So, jetzt sehen Sie hier SOLID - den können wir auch dünner machen, und zwar: borderwidth und der schien ja vorhin recht dick zu sein, ich kann ihn auf 1 Pixel setzen, dann müßte der jetzt dünner sein - jetzt sehen Sie, dass der hier dünner ist - Ja, und ansonsten können wir auch noch den Cursor verändern das geht über den Parameter cursor und jetzt muss man hier eine Zeichenkette eingeben, die sozusagen aussagt, welcher Cursor das ist, und ich werd Ihnen jetzt zeigen, wie man - Ja, wie man herausfindet, welche Zeichenketten hier reinkommen. Das ist ganz einfach, da müssen Sie hier in Google gleich am besten reingehen, und in Google geben Sie dann ein: tcl tk cursor So, und dann sehen Sie, das ist der erste Link hier vorne direkt - und hier sehen Sie dann die ganzen Zeichenketten, die ganzen Begriffe, die Sie dort einsetzen können, beispielsweise - Ja, eine Watch - und so weiter. Hier speziell die für Mac OS - und spezielle für Windows - und wir werden mal hier dieses hand ausprobieren, das setze ich mal hier rein - und jetzt werden Sie sich bestimmt wundern, warum tcl tk? Das ist jetzt so, dass wir ja Tkinter benutzen, und - Tkinter ist ein Modul, das eine Schnittstelle zum sogenannten tcl tk darstellt. tcl steht für tool command language und tk für toolkit. Das wurde einst in den frühen neunziger Jahren für UNIX X11 geschrieben, das tcl ja, und damit hatte man ganz einfach eine einfache Kommandosprache für die Entwicklung von grafischen Fenstern entworfen. Später kam dann das [unverständlich] Tool, auf dem dann die plattformübergreifende Entwicklung von tcl basiert, wo [unverständlich] ermöglicht wurde, so dass - ja, die Programme dann auf Windows und Mac OS übertragbar wurden. Tkinter ist ganz einfach ein Python-Modul, dass als Schnittstelle zu Tk zu tcl Tk dann dient. Ja, so viel zu etwas grauer Theorie, und das probiere ich jetzt auch noch mal aus - und dann sehen Sie hier, dass hier eine Hand erscheint.

Python 3 Grundkurs

Lernen Sie die Entwicklungsumgebung sowie die grundlegenden Konzepte von Python kennen und schreiben Sie schon bald eigene Anwendungen.

4 Std. 33 min (49 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:26.03.2015

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!