Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Office 365: PowerPoint Grundkurs

Einzelne Diagrammelemente formatieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Über die Formatvorlagen hinausgehende Formatierungsoptionen finden Sie unter den Diagrammwerkzeugen. Das Video führt Ihnen einige Beispiele vor.
03:29

Transkript

Über Diagrtamm-Format-Vorlagen können Sie in PowerPoint immer nur das gesamte Diagramm formatieren. Wollen Sie aber das Aussehen einzelner Diagrammelemente anpassen, bleden Sie zunächst die "Formatregister"-Karte der Tabellen-Tools ein. Erster Arbeitsschritt ist nun das Diagrammelement zu markieren, das Sie verändern möchten. Nachdem es nicht immer ganz einfach ist, mit der Mausdie einzelnen Elemente anzuklicken, vor allem bei mehrfach-Markierungen, gehen Sie dazu am Besten über das Auswahlfeld der Gruppe "Aktuelle Auswahl". Im Listenfeld "Diagramm-Elemente" wird immer das aktuell ausgewählte Diagrammelement angezeigt. Zur Auswahl klicken Sie auf diese Pfeilschaltfläche und finden nun alle zur Verfügung stehenden Diagrammelemente verzeichnet. Die Markierung erfolgt über anklicken und ich wähle jetzt hier die Datenreihe für "Rotwein". Sie sehen, dass nun alle fünf Säulen in dem Diagramm markiert sind und zum Formatieren gehe ich nun in die Gruppe "Formenarten". Ich klappe zunächst einmal den Katalog über die Design-Formatvorlagen auf. Diese Formatvorlagen enthalten eine Kombination aus Schrift-, Rahmen- und Hintergrundfarben, die ich Ihnen jetzt hier kurz zeige. Die Wirkung der einzelnen Optionen sehen Sie in der Vorschau. In meinem Fall ist das jetzt nicht Zielführend, denn ich möchte einfach nur eine neue Farbe für diese Diagrammsäulen auswählen und gehe entsprechend auf die Schaltfläche "Fülleffekt" in der gleichen Gruppe. Im Sinne eines harmonischen Erscheinungsbildes meiner Diagrammdarstellung wähle ich jetzt eine Designfarbe durch anklicken aus. Auch hier teste ich vorab eine Varianten durch die Vorschau und entscheide mich hier jetzt als Ersatz für das Schwarz für ein ganz dunkles Blau. Der Vollständigkeit halber möchte ich noch die beiden anderen Schaltflächen in der Gruppe "Formenarten" erwähnen. Über "Formkontur" können Sie wie immer in Office die Farbe und die Art der Rahmenlinie um das markierte Diagrammelement bestimmen. Bei der nächsten Schaltfläche weisen Sie zusätzliche Effekte wie beispielsweise Schatten, oder Leuchteffekte zu. Für das Beispiel verzichte ich auf weitere Formatierungen und habe damit meine Arbeit an dem Diagramm abgeschlossen. In diesem Video habe ich Ihnen zunächst vorgeführt, wie Sie in PowerPoint die einzelnen Diagrammelemente formatieren. Hier am Beispiel einer Datenreihe. Das Vorgehen ist dabei immer das Gleiche, egal welches Element Sie verändern. Am Besten treffen Sie Ihre Auswahl über das Listenfeld "Diagrammelemente".

Office 365: PowerPoint Grundkurs

Gestalten Sie überzeugende Präsentationen mit PowerPoint in Office 365. Sie lernen alle wesentlichen Programmfunktionen an anschaulichen Beispielen kennen.

5 Std. 27 min (82 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:06.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!