Lightroom Classic CC und Lightroom 6 Grundkurs

Einzelbild bearbeiten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Lightroom beinhaltet die Funktionalität, ein Einzelbild aus einem Video zu erfassen, dieses im Programm zu bearbeiten und die Einstellungen im Film zu übernehmen.
02:48

Transkript

Man kann Videos nicht nur betrachten, man kann Videos sogar im Entwickeln-Modul bearbeiten. Naja, so ganz stimmt das nicht. Denn wenn ich auf ein Video draufklicke und ins Entwickeln-Modul gehe, dann sieht man, dass hier Videos im Entwickeln-Modul nicht unterstützt sind. Hm, da kann man aber drumherum arbeiten. Und zwar im Bibliotheks-Modul, ich mach' mal hier den linken Bereich weg. Im Bibliotheks-Modul kann ich ein Video öffnen, in der Lupenansicht, und einfach einen Frame heraussuchen, der für dieses Video stellvertretend ist. Ich nehme zum Beispiel diesen hier. Mit diesem kleinen Icon hier kann ich jetzt sagen, dass ich ein Einzelbild erfassen möchte. Wenn ich da draufklicke, wird man sehen, dass neben meinem MP4, also meinem Videofile jetzt eine JPEG-Datei liegt. Also hier das MP4 und daneben das JPEG. Diese JPEG-Datei kann ich natürlich im Entwickeln-Modul bearbeiten. Also geh' ich da einmal rein und sag' jetzt: Okay, ich möchte beispielsweise das Bild schwarzweiß machen. Das Schwarz ein wenig dunkler, die Klarheit vielleicht mehr anheben, die Lichter etwas heller gestalten, und jetzt im unteren Bereich geb' ich vielleicht noch eine Teiltonung drauf und färbe dieses Video... ja...vielleicht...so ein. Also in diesem Fall natürlich dieses JPEG. Jetzt muss ich natürlich die Einstellungen von meinem JPEG-Bild auf das Video bekommen. Und das geht wie folgt: Ich drücke hier einfach Command-Shift-C. Alternativ kann ich hier auf "Kopieren" gehen und kopiere mir einfach einmal alle Einstellungen. Sage "Kopieren", und jetzt kann ich hier auf mein Video gehen, das muss aber in der Bibliothek sein, denn ich seh's ja hier nicht, Also geh' ich hier ins Bibliotheks-Modul und da kann ich mit Command-Shift-V diese Einstellungen einfügen. Wenn ich nach vorne gehe und auf die Leertaste drücke für B, sieht man, dass diese Einstellungen übernommen worden sind. Ich klicke wieder auf PAUSE, gehe zurück auf mein Standbild, auf mein JPEG, wieder ins Entwickeln-Modul rein, setze hier die Einstellungen zurück und sage da zum Beispiel: Ich möchte vielleicht die Sättigung ein wenig heller haben, also stärker haben, ich möchte die Tiefen heller haben, das Schwarz vielleicht ein wenig dunkler, dann den Weißabgleich vielleicht ein bisschen wärmer...so... Drücke wieder auf Command-Shift-C, kopiere mir da alles, wechsel hier auf das Bild rüber. Natürlich in der Bibliothek. Sage hier Command-Shift-V, füge hier die Einstellungen ein, Wenn ich da jetzt auf "Play" drücke, sieht man, dass die Einstellungen von meinem Standbild hier natürlich auch auf das Video übernommen worden sind. Also, dieser Workaround ist zwar nicht so ganz elegant, sag' ich mal, aber er funktioniert wirklich sehr, sehr gut.

Lightroom Classic CC und Lightroom 6 Grundkurs

Lernen Sie den Bildoptimierungs-Workflow mit Lightroom CC / Lightroom 6 kennen - vom Import über die Entwicklung bis hin zur Ausgabe Ihrer Fotos als Buch, auf Papier oder im Web.

8 Std. 13 min (85 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!