Photoshop CC Grundkurs

Einstelloptionen des Camera-Raw-Filters

Testen Sie unsere 2011 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Eine weitere Möglichkeit, um Bilder in Photoshop zu bearbeiten, bietet der Camera-Raw-Filter. Dieses Video zeigt die dabei verfügbaren Einstellungsoptionen.

Transkript

Eine sehr praktische Möglichkeit, Bilder in Photoshop zu bearbeiten, ist über einen Filter. Und zwar kann ich hier diese Ebene einmal duplizieren, und ich kann jetzt den Filter "Camera Raw Filter" anwenden. Und jetzt wird das Bild in Camera Raw geladen, also diese Ebene ist jetzt hier in Camera Raw als Filter geladen. Und ich kann jetzt z.B. sagen, ich nehme die Belichtung ein wenig zurück. Oder ich sage, Belichtung mehr, aber die Tiefen und die Schwarztöne ein wenig dunkler, so z.B. Dann kann ich die Farbtemperatur entsprechend anpassen, so wie ich das haben will, z.B. so. Dann kann ich jetzt noch reingehen und sagen, ich möchte hier noch ein wenig mehr Gelb in den Lichtern drin haben. Dann ziehe ich diese Gelbtöne so her. Ich kann auch noch sagen, ich möchte Blau in den dunklen Bereichen haben, so wie es hier ist. Dann kann ich auch noch hergehen und sagen, mich stört es, dass ich hier diesen grünen Bereich sehe, deswegen nehme ich jetzt das Bereichs-Reparaturwerkzeug und male jetzt über diesen grünen Bereich drüber. Und der wird mit dem Bereich hier unten sozusagen repariert. Das ist schon einmal ganz gut. Wenn ich sage, okay, diese Einstellungen gefallen mir, vielleicht noch ein bisschen heller und ein bisschen mehr Klarheit, dann bestätige ich jetzt diese Bearbeitung, klicke auf OK. Und man sieht hier - Hintergrund Kopie - das war jetzt eigentlich ACR Filter für Adobe Camera Raw als Filter. Im Vergleich zu diesem Ergebnis vorher, bin ich jetzt mit wenigen Klicks und wenigen Schiebereglern sofort zu diesem Ergebnis gekommen. Und ich persönlich finde diese Möglichkeit wirklich sehr spannend, denn man ist es ja gewohnt, dass man im Camera Raw arbeitet. Und hier in Photoshop die Möglichkeit zu haben, mittels Camera Raw Filter seine Farbeinstellungen vorzunehmen, ist wirklich eine sehr, gute Erleichterung und macht das Arbeiten wirklich sehr schnell und flüssig.

Photoshop CC Grundkurs

Lernen Sie in dieser umfassenden Basisschulung, wie Photoshop "denkt", wie Sie die zahlreichen Werkzeuge nutzen und was Sie mit Ebenen, Auswahlen oder Masken machen können.

14 Std. 54 min (159 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:18.06.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!