Six Sigma: Green Belt

Einführung in Design for Six Sigma

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Der Trainer stellt Ihnen Design for Six Sigma (DfSS) vor und zeigt Ihnen, wie Sie die die Fünf-Phasen-Methode DMADV in der Projektentwicklung einsetzen.
03:38

Transkript

Können Sie sich noch erinnern? Früher war das Betanken eines Mietwagens an der Tankstelle stets ein Ratespiel. Man hatte keine Ahnung, auf welcher Seite der Tankdeckel war. Heute gibt es manchmal Pfeile an der Benzinanzeige, die zeigen, wo der Tankdeckel ist. Ein Design zu haben, das die Kundenanforderungen berücksichtigt, ist das, worum es in Design for Six Sigma geht. Design for Six Sigma oder DfSS ist eine zielgerichtete Methode, um Produkte, Prozesse und Dienstleistungen zu entwickeln oder umzugestalten. Die Entwicklung soll gewährleisten, dass Kundenwünsche und Hauptbedarf erfüllt oder übertroffen werden. Sprechen wir über einige Eigenschaften von DfSS. Erstens: Qualität wird eingebaut, statt überwacht. Zweitens: Kundenerwartung und Hauptanforderungen werden priorisiert und von Anfang an in das Design integriert. Drittens: DfSS stellt sicher, dass eine Verbindung zwischen Kundenanforderung, funktionalem Produkt und Prozessanforderungen besteht. Und zu guter Letzt: Qualität ist vorhersehbar. Es gibt keine Überraschungen. Die Designtauglichkeit und Designfähigkeit entwickeln sich im Projektverlauf. Dies stellt sicher, dass das Design die Kundenanforderungen und Leistungsziele erfüllen kann. DfSS-Projekte folgen einer 5-Phasen-Methode: Define, Measure, Analyze, Design und Verify oder DMADV. In der Define-Phase wird das Entwicklungsprojekt definiert und der Projektauftrag mit Umfang, Zielen und Projektteam genehmigt. In der Measure-Phase wird die VOC, die Kundenanforderung, analysiert. Kundenanforderungen werden erfasst, priorisiert und in messbare Anforderungen, nämlich qualitätskritische Merkmale oder CTQs (kurz für critical-to-quality) übersetzt. CTQs sind die Leistungseigenschaften, die entscheidend für die Erfüllung der Kundenwünsche sind. Angenommen, für eine Kaffeemaschine ergibt die VOC-Analyse drei Kundenwünsche: muss gut aussehen, einfach zu bedienen und frischer Kaffee auf Knopfdruck. Dann wird die Anforderung »frischer Kaffee auf Knopfdruck« in drei CTQs übersetzt. Er wird schnell aufgebrüht, die Kaffeemenge kann angepasst werden und der gesamte Prozess geht schnell. Mit einer Design-Scorecard wird die Designfähigkeit mit den CTQs in jeder Phase verglichen und überwacht. In der Analyse-Phase werden die CTQs analysiert, um die benötigte Funktion oder Funktionalität zu bestimmen. Diese funktionalen Anforderungen steuern die konzeptionelle Entwicklung. Und die beste wird gewählt. In der Design-Phase werden Produkteigenschaften definiert und Spezifikationen beschlossen. Prozessanforderungen werden entwickelt und Parameter optimiert. Und zum Schluss wird in der Verify-Phase das endgültige Design gewählt und getestet, um sicherzustellen, dass es umsetzbar ist und die Kundenwünsche erfüllt. Kontrollmechanismen werden konzipiert und das Designergebnis wird implementiert. Wenn Sie also Produkte, Prozesse oder Dienstleistungen entwickeln oder umgestalten müssen und dabei Kundenanforderungen gezielt einbauen wollen, dann brauchen Sie Design for Six Sigma.

Six Sigma: Green Belt

Lernen Sie das, was Sie als Green Belt brauchen: Messsystemanalyse, beschreibende Statistik, Hypothesenprüfung, statistische Versuchsplanung, statistische Prozesssteuerung usw.

1 Std. 43 min (26 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:31.07.2018

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!