macOS (High) Sierra Grundkurs

Einfach nur so: Notizen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Nutzen Sie die Notizen, um einfach Ihre Ideen samt Bildern abzulegen und via iCloud auf iPhones und iPads zu übertragen. Notizen können auch gesperrt oder in andere Ordner bewegt werden.

Transkript

Die Notizen-App auf dem Mac kommt sehr unscheinbar daher, kann aber jede Menge Dinge für Sie tun. Ich zeige Ihnen in diesem Video die cleversten Funktionen, die Sie mit der Notizen-App verwenden können. Zunächst einmal können Sie natürlich textuelle Informationen dort ablegen. Aber auch solche Dinge sind möglich, Sie können Checklisten erzeugen und dann natürlich diese Checklisten abhaken beziehungsweise wieder in den Urzustand zurückführen. Die textuellen Informationen, die Sie eingeben, können Sie auch formatieren, ähnlich wie Sie es von Textverarbeitungsprogrammen hier kennen. Eine neue Notiz ist rasch erstellt. Sie wollen beispielsweise eine Liste erzeugen, was Sie sich alles noch kaufen möchten. Nun können Sie natürlich hier Ihre Texte eintragen, aber besonders clever funktioniert es, wenn Sie andere Applikationen mit dazu ins Boot holen, diese Einkaufsliste zu fühlen. So schalte ich nun beispielsweise zu Safari. Ich starte die Apple-Internetseite und ich interessiere mich für eine Apple Watch. Dann suche ich mir eine Apple Watch heraus und auf dieser Internetseite befindet sich das Modell, das mich interessiert, nämlich diese hier. Nun kann ich über das Teilen-Menü diese Internetseite also genauer die URL in die Notizen-App übergeben. "Das will ich kaufen" und dann fragt er mich natürlich auch in welche Liste soll es eingetragen werden, in welchen Notizzettel und zwar der Notizzettel "Ich will kaufen" soll es sein. Okay, dann aktiviere ich mit Sichern die Verbindung zwischen den beiden, ich minimiere das Safari-Fenster und schon habe ich in meinem Notizenbereich nun diese URL gespeichert. Nicht nur Safari kann diese Verbindung aufnehmen, auch viele andere Apps, die die Teilen Funktionalität beherrschen. So habe ich hier beispielsweise eine Verbindung zur Karten-App hergestellt oder auch eine Verbindung zu einer anderen Internetseite etc., etc.. Alle diese peripheren Quellen können Sie hier in der Anhangsübersicht auswählen, Fotos und Videos, die Sie eingebracht haben, handschriftliche Skizzen, Kartenmaterial aus der Karten-App, URLs von Webseiten, Audiokommentare oder anderweitige Dokumente. Sie sehen also, dass die Notizen-App sehr schnell angereichert werden kann und Sie können auch von anderen Apps wie beispielsweise der Evernote App Notizen exportieren, um sie anschließend in die Notizen-App am Mac zu importieren, wobei der Importvorgang sehr sehr einfach ist. Sie wählen schlicht und ergreifend Ablage, In "Notizen" importieren, um diese in die Notizen-App einlaufen lassen zu können. Natürlich können Sie auch die Ordnerstruktur sich in der Notizen-App noch anzeigen lassen und neuer Ordne erstellen. Vielleicht gibt es Notizen, die Sie im privaten Bereich verwenden. Vielleicht haben Sie Notizen, die Sie im Beruf verwenden etc., etc.. Wenn Sie nun alle Notizen in der Übersicht haben, können Sie schlicht und ergreifend per Drag and Drop die Notizen einem Ordner zu ordnen. Die Kaufen-Notiz ist also nun bei Privat gelandet. Nachdem diese Notizen wiederum über die iCloud synchronisiert werden können, haben Sie diese Informationen damit auch mobil auf Ihrem iPhone, auf Ihrem iPad zur Verfügung. Vielleicht gibt es die ein oder andere Information, die Sie vor fremden Blicken schützen möchten. Deshalb hat die Notizen-App auch eine Schützenfunktion eingebaut. Mit der kann ich zum Beispiel diese Notiz sperren. Wenn ich also nun noch die Eigenschaft "Alle gesperrten Notizen schließen" auswähle, werden Sie in der Tat zugesperrt und keinerlei Informationen am Bildschirm erscheinen. Erst durch die Eingabe des Passwortes wird die Notiz wieder aufgesperrt und Informationen erscheinen wieder auf den Bildschirm. Im Menüpunkt Notizen, Einstellungen können Sie hier Ihr Passwort definieren. Wenn Sie mit der iCloud zusammenarbeiten, ist als Zwischenschritt immer die Eingabe auch Ihres iCloud Passwortes notwendig, um die Passwort Definition abzuschließen, beziehungsweise ein bestehendes Passwort zu einem späteren Zeitpunkt zu ändern. Sie sehen also, die Notizen-App kann für eine Reihe von Aufgaben verwendet werden.

macOS (High) Sierra Grundkurs

Machen Sie sich von Grund auf mit dem Apple-Betriebssystem vertraut und lernen Sie mit den eingebauten Tools und Anwendungen effektiv zu arbeiten.

6 Std. 53 min (76 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!