Den Arduino kennenlernen

Einen Servomotor steuern

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Ein Servomotor steuert z.B. die Lenkung in einem Fahrzeug, indem er eine beliebige Position zwischen 0 und 180 annehmen kann.
02:09

Transkript

So ein kleiner Servomotor, der wird klassischerweise für den Roboterbau eingesetzt, oder wenn man ein Modellauto steuern möchte. Und der ist relativ leicht an den Arduino anzuschließen. Ich zeig Ihnen das mal, wenn ich jetzt hier die Kabel abmache, dann sehen Sie haben wir hier genau drei Kabel. Das rote Kabel ist die Stromversorgung, das dunkelste Kabel, das ist die Masse. Und das gelbe Kabel hier in dem Falle ist das Datenkabel. Das hab ich auf Pin 8 im Arduino angesteckt. Sie können hier verschiedene Aufsätze wählen, also beispielsweise eine Scheibe. Oder eben auch ein Kreuz, je nachdem was Sie für Ihr Projekt eben brauchen. Denkbar ist zum Beispiel auch, dass Sie so ein altes Zeigerinstrument nachbauen, also zum Beispiel Temperatur messen und die dann wie in einem Tachometer im Auto anzeigen lassen, je nachdem wie stark die Temperatur ist. Dann würden Sie einfach hier nochmal einen Zeiger aufkleben und ein Ziffernblatt hintendran anschließen. So, das ist also dieser Aufbau hier und jetzt schauen wir uns das Ganze mal an, wie wir das mit der Software steuern können. Mit so einem Servo kommt der Arduino sehr leicht zurecht, das macht er von Haus aus. Mit "#include <Servo.h" inkludiere ich einfach die notwendige Bibliothek, die standardmäßig mit Arduino mitgeliefert wird. Und dann sag ich hier, ich möchte diesen Servo instanzieren, das schreib ich dann in die Variable "myservo" und hier sage ich mit "myservo.attach", auf welchen Pin ich diesen Servo eingesteckt habe. Und dann sag ich einfach "myservo.write(position)" und zwischen 0 und 180 Grad kann ich hier eben angeben, welche Position der Servo einnehmen muss. Dann zähle ich das Ganze um 45 Punkte hoch und dieses "%= 180" bedeutet, wenn ich mal über 180 bin, dann fang wieder bei 0 an zu zählen. Ich warte eine Sekunde und dann nehme ich die nächste Position ein. Sie sehen also, mit ganz wenigen Zeilen Code können Sie mit dem Arduino einen Servomotor steuern.

Den Arduino kennenlernen

Lernen Sie den populären Minicomputer kennen und setzen Sie erste praktische Anwendungen um.

1 Std. 5 min (19 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:09.04.2015
Aktualisiert am:12.02.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!