Google Kalender Grundkurs

Einen neuen Termin erstellen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Dieses Video zeigt, wie Sie einen neuen Termin in Ihrem Google Kalender erstellen.
01:45

Transkript

Lassen Sie uns nun gemeinsam einen neuen Termin in Google Kalender erstellen. Dazu haben Sie zwei Möglichkeiten. Entweder Sie klicken direkt in Google Kalender auf den gewünschten Zeitpunkt und wählen über Drag-and-Drop die gewünschte Dauer. Jetzt geben Sie einfach noch die Bezeichnung des Termins ein, klicken auf "Termin eintragen", und schon wurde der Termin in Google Kalender erstellt. Die zweite Möglichkeit, um einen neuen Termin zu erstellen, ist, dass Sie den roten Aktionsbutton verwenden, auf "Eintragen" klicken, und jetzt kommen Sie zur ausführlichen Bearbeitungsmaske. Auf dieser Seite können Sie nun alle Informationen zu Ihrem Termin eintragen, wie beispielsweise Terminname und der Zeitpunkt, wann der Termin stattfinden soll. Wenn es sich um einen ganztägigen Termin handelt, beispielsweise weil Sie außer Haus sind oder eine ganztägige Schulung haben, können Sie auch einfach "Ganztägig" anklicken. Dann klicken Sie auf "Speichern", und auch dieser Termin wurde dann zu Ihrem Kalender hinzugefügt. Beachten Sie die Unterschiede. Ganztägige Termine werden im Google Kalender immer nur oben angezeigt. Bedeutet, Meeting ist ein ganztägiger Termin. Normale Termine, die entweder eine, zwei oder drei Stunden gehen, werden dagegen hier unten zu den entsprechenden Zeitpunkten eingetragen. Bitte beachten Sie dies, da vor allem die etwas gewöhnungsbedürftige Darstellung von ganztägigen Terminen, nur oben im Kalender zu beachten ist. Sie haben gesehen, egal, ob Sie direkt in den Kalender klicken oder den roten Aktionsbutton "Eintragen" benutzen, ein neuer Termin ist schnell in Google Kalender erstellt.

Google Kalender Grundkurs

Behalten Sie Ihre Termine mit Google Kalender immer und überall im Griff.

1 Std. 6 min (28 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!