Java Grundkurs 3: Generische Programmierung, Datenströme, Datumsrechnung

Einen Mittelwert ermitteln

Testen Sie unsere 1983 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Lassen Sie sich in diesem Video zeigen, wie man mit der Stream API einen Mittelwert ermittelt.

Transkript

In diesem Video werde ich Ihnen zeigen, wie einfach sich mit der Stream API ein Mittelwert errechne lässt. Und zwar werden wir den erhaltenen Stream mit den BMI-Werten hier unten verwenden, um den Durchschnittswert aller BMI-Werte zu erhalten Dies schreibe ich auch schon mal als Kommentar hin. //Gib den durchschnittlichen BMI-Wert der Katzen aus. So, das ist jetzt unsere Aufgabe Die forEach Methode die entferne ich, denn die hilft uns gerade nicht weiter. Was nun als nächstes folgt ist, dass wir unseren Stream umwandeln müssen. Weil dieser konventionelle Stream keine Methoden anbietet, mit denen die Elemente weiterberechnet werden können. Stattdessen gibt es numerische Stream, die uns hier weiterhelfen. Zum Beispiel gibt es Streams, die uns die Ergebnismengen ausschließlich in Double Int oder Long Objekten zur Verfügung stellen. Dies ist hier hilfreich, weil diese numerischen Stream wiederum numerische Kalkulations Methoden enthalten. Um solch einen Stream zu erhalten, bietet ein Stream spezielle Map Methoden an, die sich wiederum Map To Double, Map To Int oder Map To Long nennen. Ich brauche also lediglich die Methode Map hier zu einer Methode mapToDouble umzuwandeln und schon liegt mir ein Stream vor, der exklusiv für Double Werte vorgesehen wurde. Und dieser Double Stream bietet mir beispielsweise die Methode Average an, die den Durchschnittswert automatisch ausrechnet. Hier sehen Sie, dass ich average auswählen kann. Die Methode Average liefert das Objekt in Form einer speziellen Optional Klasse, nämlich der Klasse OptionalDouble. Und die funktioniert wieder so ähnlich wie die Klasse Optional. Denn ich kann auch bei ihr wieder eine Methode aufrufen, die sich ifPresent nennt. Und das nutze ich jetzt hier auch. Also .ifPresent und die Methode ifPresent nimmt einen Consumer entgegen, sodass ich letztlich den Wert über die Method Referenz System.out: :println in die Konsole reinschreibe. So jetzt bin ich mit dem Programm fertig und ich schaue mir jetzt an, ob mein Mittlerwert richtig ausgeben wird. Und jetzt sehen Sie, dass ich dort unten den Mittelwert erhalte. 29,84 und so weiter. und somit funktioniert unser Programm. In diesem Video habe ich Ihnen die Methode mapToDouble und die Methode average vorgestellt. Die Methode mapToDouble liefert einen Stream, der ausschließlich aus Objekten besteht, die durch den Wrapper Datentypen Double typisiert sind. Hierdurch hat die funktionale Stream API die Möglichkeit, numerische Methoden anzubieten. In unserem Programmierbeispiel haben wir hiervon die Methode Average verwendet, um den Durchschnittswert aller BMI-Werte ausgeben zu lassen.

Java Grundkurs 3: Generische Programmierung, Datenströme, Datumsrechnung

Steigen Sie tiefer in die Java-Programierung ein und lernen Sie den Umgang mit generischen Typen, Lamda-Ausdrücken, DAtenströmen und mit Datums- und Zeitberechnung.

5 Std. 24 min (47 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:09.10.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!