Grundlagen des Projektmanagements: Kleine Projekte

Einen Arbeitsplan erstellen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Politik der kleinen Schritte, das ist es, was einen erfolgreichen Arbeitsplan ausmacht.
02:51

Transkript

Die zu erledigende Arbeit ist das Fundament des Projektplans. Schätzungen, Terminpläne und das Team, mit dem Sie arbeiten, leiten sich aus der Projektarbeit ab. Teilen Sie die Projektarbeit für eine effektive Planung, Kontrolle und Verwaltung in kleine Aufgaben auf. Es ist einfacher Zeit und Kosten für kleine Aufgaben zu schätzen, und kleine Aufgaben können auch einfacher den Teammitgliedern zugewiesen werden. Außerdem lässt sich damit der Projektfortschritt besser messen. Kleine Aufgaben sind schneller erledigt, und jede abgeschlossene Aufgabe ist ein klarer Indikator für den Projektfortschritt. Die definierten Aufgaben müssen dokumentiert werden. In sehr kleinen Projekten reicht dafür eine Aufgabenliste, In etwas größeren Projekten können die kleinen Aufgaben in einem sog. Projektstrukturplan verwaltet werden. Wie ein Projektstrukturplan erstellt wird, erfahren Sie etwas später in diesem Kurs. Egal, wie Sie die Aufgaben erfassen. Nutzen Sie den Projektumfang und die Leistungen zum Definieren der Aufgaben. Betrachten wir einige der Leistungen aus unserem Beispielprojekt. Unterzeichneter Mietvertrag, genehmigte Umbaupläne und fertige Räumlichkeiten. Beginnen Sie mit der Definition der Aufgaben, die für die Erbringung dieser Leistungen nötig sind. Erscheint eine Aufgabe zu umfangreich oder zeitintensiv, können Sie sie in kleinere Arbeitspakete aufteilen. In diesem Fall stellt die Gesamtaufgabe die übergeordnete Einheit dar, in der die kleineren Aufgaben zusammengefasst sind. Und wie wissen Sie , ob die Aufgaben klein genug sind? Das Intervall für Statusberichte ist ein guter Indikator. Wenn Sie wöchentlich über den Projektstatus berichten, sollten die Aufgaben nicht länger als eine Woche dauern. Achten Sie auch darauf, dass die Mitarbeiter die Arbeit verstehen, die jede Aufgabe enthält. Beschreiben Sie dazu die Arbeit detailliert in einem separaten Dokument, das Sie dann an die für die Aufgabe zuständige Person übergeben. Tragen Sie die Dateiennamen der Dokumente mit den detaillierten Arbeitsanweisungen in die Aufgabenliste ein. Nehmen Sie dort auch Ergebnisse oder Tests auf, die zeigen, wann die Aufgabe erledigt ist und ob Sie erfolgreich erledigt wurde. Wenn die Arbeit definiert ist, können Sie zu den nächsten Planungsschritten übergehen. Den Arbeitsaufwand schätzen, das Team bilden, und den Zeitplan erstellen.

Grundlagen des Projektmanagements: Kleine Projekte

Werden Sie ein erfolgreicher Manager kleiner Projekte. Sie erlernen Strategien und Techniken, mit denen Sie kleine Projekte von der Planung bis zur erfolgreichen Umsetzung führen.

1 Std. 33 min (37 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:03.03.2015

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!