SharePoint Online Grundkurs

Eine Unterwebsite erstellen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sie müssen nicht zwingend mit einer einzigen Website arbeiten, sondern können jederzeit zusätzliche Unterwebsites anlegen. Dazu sind nur wenige Schritte notwendig.
06:40

Transkript

Sie sind in ihrem Unternehmen für einen eigenen SharePoint-Bereich zuständig und möchten diesen ihrem Team bereitstellen. In diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie eine Unterwebsite erstellen können. In meinem Beispiel erstelle ich unterhalb der Website "Projekt- und Eventmanagement" eine Unterwebsite. Somit besitzt meine Websitesammlung "Intranet", bereits die Unterwebsites "Marketing" und "Projekt- und Eventmanagement". Das bedeutet, dass ich hier im Studio für alle Beispiele, nur eine Websitesammlung und viele Unterwebsites verwende. Ich möchte an dieser Stelle, aber unbedingt darauf hinweisen, dass das Anlegen einer einzelnen Websitesammlung mit vielen verschachtelten Unterwebsites, für ein gesamtes Unternehmen aus der administrativen Sicht, nicht empfehlenswert ist. Durch die Verwendung einer einzelnen Websitesammlung für das gesamte Unternehmen, müssen teilweise sehr komplexe Berechtigungen auf den unterschiedlichen Websites vergeben werden. Ebenso ist die Datensicherung und die Widerherstellung und die jeweilige Serverleistung, die sogenannte "Performance", in einer jeweiligen Websitesammlung auf dem Server eher gegeben. Aber auch auf Grund vieler organisatorischer Umstrukturierung, die es in einem Unternehmen geben kann, ist das admistrative Umziehen solcher Strukturierungen besser, wenn für die jeweiligen Anwendugsfälle eigene Websitesammlungen bereitgestellt werden. Befragen Sie unbedingt ihren SharePoint-Administrator, ob er Ihnen gegebenenfalls eine eigene Websitesammlung zur Verfügung stellen kann. Nun geht es darum,dass ich unterhalb von Projekt- und Eventmanagement eine Unterwebsite erstelle. Wichtig ist immer, dass man genau drauf achtet, wo man sich befindet. Wo die Unterwebsite angelegt werden soll. Sie haben die Möglichkeit hier über die Schnellstart Navigation in die Websiteinhalte zu wechseln. In vielen Unternehmen wird das aber ausgeblendet und deshalb gibt es noch einen zweiten Weg und zwar direkt hier über die Einstellungen. Über das Zahnradsymbol, wechsle ich hier einmal in die Websiteihnahlte. In meinem Beispiel möchte ich für ein Event, welches in der Planung und Organisation sehr aufwändig ist, eine Projekt-Website erstellen. Im Bereich der Websiteinhalte können Sie ganz nach unten navigiern und dann gibt es hier den Link "neue Website". Nun komme ich in einen Dilaog, wo ich einen Namen für dieses Event, beziehungsweise für das Projekt festlegen muss. [typing] Dann füge ich auch immer noch eine Beschreibung hinzu, damit alle Mitarbeiter wissen, wozu gibt es diese Website, wer ist für diese Website zuständig. [typing] [typing] Im Breich der Website-Adresse URL-Name, da gebe ich immer nochmal den Namen ein, aber eben halt klein geschrieben und ich wähle keine Leerschritte und Umlaute, weil sich das später hier oben in der URL auswirkt. Dann haben Sie plötzlich da Sonderzeichen, wie das Prozenzeichen im Namen. [typing] Im Bereich "Vorlagenauswahl" hätten wir jetzt die Möglichkeit eine Sprache auszuwählen, wenn das bei Ihnen konfiguriert ist. Hier in diesem Fall belasse ich das einmal auf deutsch. Also das bedeutet, wenn ich das jetzt auf englisch einstelle, dass die Standardwerte, die jetzt hier links in der Schnellstart Navigation ins englische übersetzt werden. Aber alles was ich eben, manuell eingebe, bleibt natürlich so in der Sprache, in der ich das eingegeben habe. Also die Standardbeschriftungen vom SharePoint wären dann in englisch und auch genau so die Einstellungen hier oben. Das wäre dann alles in englisch. Im Bereich "Vorlagenauswahl" haben wir jetzt eine Anzahl von Websites. Das kann auch sein, dass es bei Ihnen vielleicht anders aussieht, dass Sie noch zusätzlich ein Register besitzen mit "benutzerdefiniert". Dann sollten Sie als erstes in das Register "benutzerdefiniert" schauen, dann gibt es bei Ihnen spezielle Vorlagen, die Sie verwenden müssen. Im Bereich "Zusmmenarbeit da gibt es die Vorlage "Teamwebsite", den Block, die Projektwebsite und die Community-Website. Im Bereich "Enterprise" haben wir hir noch das "Dokumetencenter". Wir haben ein Datenarchiv und so weiter. In diesem Fall wollte ich die Projekt-Website anlegen. Ich wähle Sie aus und blättere jetzt gleich weiter nach unten. Ich gehe zum Bereich "Benutzerberechtigung" und die Berechtigung setze ich eigentlich immer erst zum Schluss. Wir hätten jetzt hier die Möglichket eigene Berechtigungen zu verwenden. In diesem Fall möchte ich das nicht. Das bedeutet alle Berechtigungen, die ganz oben im Intranet festgelegt worden: die Besucher, die Mitglieder und eben halt die Besitzer, das vererbt sich jetzt auch auf meine Website. Zu diesem Punkt mit den Berechtigungen kommen wir auch noch. Das ist nochmal ein sehr umfangreiches Thema. Im Bereich "Navigation" möchte ich nicht, dass in der Schnellstart Navigation, also hier links, dass da meine Website, auf der übergeordneten Website dargestellt wird. Und möchte, dass meine Website die Navgationsvererbung der übergeordneten Website übernimmt. Das bedeutet ich möchte später hier Intranet, Marketing und Projekt- und Eventmanagement stehen haben. Also bestätige ich das mit "ja". Ich klicke auf "erstellen". So, die neue Website ist angelegt. Sie ist noch leer, also gibt es noch keine Einträge. Auch hier unten der Bereich "Dokumente" ist leer. Aber ich kann jetzt im Endeffekt durchstarten hier auf dieser Website Ihnalte einzubinden.

SharePoint Online Grundkurs

Sehen Sie, wie Sie SharePoint Online bei der täglichen Arbeit unterstützen kann

5 Std. 24 min (54 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Software:
SharePoint SharePoint Online
Exklusiv für Abo-Kunden
Ihr(e) Trainer:
Erscheinungsdatum:02.11.2016
Laufzeit:5 Std. 24 min (54 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!