Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Office 365 für Mac: Word Grundkurs

Eine Tabelle einfügen

Testen Sie unsere 2021 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Erster Arbeitsschritt ist, die Methoden zum Einfügen einer Word-Tabelle kennenzulernen und ihre strukturellen Bestandteile zu definieren. Sehen Sie zudem, wie Sie in Tabellen navigieren.
04:43

Transkript

In diesem Dokument sehen Sie eine Tabelle mit Daten über die Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran. Auch wenn Word ein Textverarbeitungsprogramm ist und keine Tabellenkalkulation wie Excel, dann müssen Sie doch sicherlich immer wieder Daten in ähnlicher Form zeigen. Und genau dafür stellt Word seine Tabellenfunktion zur Verfügung. Wie setzt sich nun eine solche Tabelle zusammen? Sie ist zunächst in horizontale Zeilen aufgeteilt. Hier sehen Sie in jeder Zeile stehen die Daten einer Tour. Und sie wird in vertikale Spalten unterteilt. Hier stehen die Touren, hier steht Ausgangspunkt und Ziel, hier die Höhenmeter beim Aufstieg, die Höhenmeter beim Abstieg, die Strecke in Kilometer und die reine Gehzeit. Und da wo sich eine Spalte und eine Zeile treffen, das ist dann die Zelle, in die Sie Ihre Eingaben vornehmen können. Wenn ich auf der Registerkarte Start die nicht-druckbaren Zeichen aktiviere, ich klicke hier mal drauf, dann sehen Sie, dass jede Zelle über eine Zellenendemarke und jede Zeile über eine Zeilenendemarke verfügt. Und wenn ich mich mit dem Mauszeiger einfach hier über der Tabelle befinde, dann wird mir hier oben noch eine kleine Schaltfläche angezeigt. Wenn ich darauf klicke wird die gesamte Tabelle markiert und ich kann mit gedrückter Maustaste die Tabelle an eine andere Position ziehen. Ich klicke hier auf Rückgängig machen, um das ganze wieder rückgängig zu machen. Außerdem, ich klicke hier einfach in die Tabelle, ich mag sie nicht markiert haben, gibt es hier unten noch das so genannte Größensymbol. Wenn ich darauf klicke, kann ich die Gesamtgröße der Tabelle noch etwas verändern. Mache ich jetzt ebenfalls wieder rückgängig. So, jetzt kennen Sie die wichtigsten Elemente in der Tabelle und jetzt müssen Sie wissen, wie Sie eine solche Tabelle einfügen. Dazu öffne ich ein neues Dokument. Ich klicke hier auf Datei, Neues Dokument und dann möchte ich hier, einfach an der aktuellen Curserposition eine Tabelle einfügen. Dazu klicke ich auf der Registerkarte Einfügen auf die Schaltfläche Tabelleund dann gibt es hier verschiedene Wege. Zum einen kann ich hier einfach zeigen. Ich möchte hier zum Beispiel fünf Spalten und fünf Zeilen als Tabelle einfügen. Sie sehen aber schon das Limit des ganzen. Ich kann hier maximal zehn Spalten und acht Zeilen einfügen und das war es dann. Aber ich mach das jetzt mal, möchte hier fünf mal fünf einfügen. Klick hier auf die Markierung und schon fügt mir Word hier eine Tabelle mit fünf Spalten und fünf Zeilen ein. Was übrigens oft passiert, wenn Sie eine Tabelle ganz oben an der Seite einfügen, dass Sie nachträglich eigentlich noch eine Überschrift brauchen, und hier oben einfach nicht mehr hinkommen, aber das ist gar kein Problem. Sie klicken einfach hier in die erste Zeile, drücken die Eingabetaste und dann fügt Word Ihnen hier oben eine neue Absatzmarke ein und dann können Sie Ihre Überschrift noch einfügen. Gut, ich möchte hier gleich noch eine zweite Tabelle einfügen, und zwar eine, die größer ist. Ich klicke auf Einfügen, auf Tabelle, eine die größer als diese Matrix ist, und dazu klicke ich hier auf Tabelle einfügen Und dann kann ich hier genau definieren, ich möchte soundso viel Spalten und soundso viel Zeilen. Ich klicke hier rein, ich möchte sechs Spalten und zehn Zeilen und genau das geht nämlich mit den Zeilen nicht, sondern da muss ich wirklich in diesem Dialogfeld die Zeilenzahl eingeben. Bestätige mit OK und schon habe ich meine große Tabelle eingefügt. Die Einfügemarke blinkt dann bereits immer in der ersten Zelle. Ich vergrößere das ganze ein bisschen. Gut, wie navigiere ich in einer solchen Zelle? Am einfachsten ist das natürlich mit der Maus. Ich klicke einfach hier auf eine Zelle und schon blinkt die Einfügemarke in der entsprechenden Zelle. Jetzt gehe ich noch einmal hier in die erste Zelle und gebe etwas ein. Schreibe hier Touren und wenn ich jetzt die Tabtaste drücke, weil ich meine Händer eh schon auf der Tastatur habe, dann wandere ich in die nächste Zelle nach rechts, das heißt, mit der Tabtaste und mit der Pfeiltaste nach rechts kann ich von Zelle zu Zelle in einer Zeile springen. Und mit der Pfeiltaste nach unten wechsle ich von Zeile zu Zeile. Wenn Sie aus irgendwelchen Gründen einmal einen Tabulatorsprung in eine Zelle eingeben müssen, dann müssen Sie zusätzlich zur Tab-Taste die Control-Taste gedrückt halten, weil sonst Excel ja zur nächsten Zelle springt. Ich halte also Control fest, drück die Tab-Taste und dann fügt mir Word hier einen Tabulatorsprung ein. Sie sehen, es ist recht einfach eine Tabelle mit der von Ihnen gewünschten Zeilen- und Spaltenzahl einzufügen und auch die ersten Daten einzugeben. Und denken Sie daran, dass Sie mit der Tab-Taste und den Pfeiltasten in der Tabelle navigieren können oder auch direkt einfach in eine Tabellenzelle klicken können.

Office 365 für Mac: Word Grundkurs

Erstellen, bearbeiten und gestalten Sie Dokumente – vom Brief bis hin zum Buch. Sie lernen Word für Mac in Office 365 von Grund auf kennen und sehen alle wichtigen Funktionen im Einsatz.

6 Std. 22 min (78 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:06.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!