Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Office 2013 lernen

Eine Präsentation in der Gliederungsansicht erstellen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Behalten Sie auch in umfangreichen Präsentationen den Überblick. Sie lernen die Gliederungsansicht kennen und schätzen, die sich besonders für Präsentationen mit viel Text anbietet.

Transkript

In diesem Video lernen Sie, wie Sie die Gliederungsansicht nutzen können. Jetzt stehen Sie in diesem Beispiel auf der Normalansicht. Sie sehen, das ist hier unten aktiviert. Mit einem Klick auf diese Schaltfläche kann die Gliederungsansicht eingeschaltet werden. Sie sehen es auch hier in der Registerkarte "ANSICHT". Das wurde nun umgeschaltet auf die Gliederungsansicht. Klicken Sie mit dem Cursor hier auf die oberste Stelle und nun können Sie bereits den Text eingeben. Bestätigen Sie mit Enter. Sobald Sie mit Enter bestätigen, haben Sie gesehen, wird eine zweite Folie eingefügt. Möchten Sie nun diesen Text noch auf die erste Folie, können Sie hier am Anfang des Wortes die Tabtaste drücken und der Text wird sofort eine Ebene tiefer gestuft und ist jetzt auf der ersten Folie. Drücken Sie hier am Ende wieder die Entertaste. Statt mit Tab eine Ebene tiefer zu gehen, können Sie mit Shift+Tab eine Ebene höher gehen und jetzt haben Sie die Möglichkeit, die weiteren Punkte einzugeben. Mit der Entertaste wird jedes Mal eine neue Folie erstellt. Ich klicke hier nach "Einfügen" auf die Entertaste, drücke die Tabulatortaste und kann jetzt zum Beispiel "Bilder", "Illustrationen", einfach die Unterpunkte eingeben. Und so weiter. Das ist auch ganz praktisch in dieser Ansicht zu arbeiten, wenn Sie einfach mal eine Ideensammlung machen möchten. Sie können nämlich jetzt zum Beispiel einen Teilbereich markieren und sagen, die Reihenfolge stimmt nicht, das muss angepasst werden. Rechte Maustaste und Sie können das nach oben schieben. Sie können auch jederzeit Punkte eine Ebene tiefer oder höher stufen. Höher stufen würde in dem Bereich dann heißen, es wird eine neue Folie erstellt. Um eine Übersicht der Titel zu haben, können Sie mit der rechten Maustaste zum Beispiel sagen, Sie möchten gerne die Gliederung reduzieren. "Alle Ebenen reduzieren" und Sie haben die generelle Übersicht. Klicken Sie nun wieder zurück in die Normalansicht und jetzt sehen Sie hier die einzelnen Folien, die eingegeben worden sind. Die Grundlage der Präsentation ist jetzt erstellt. In diesem Video haben Sie erfahren, wie Sie mit der Gliederungsansicht sehr schnell Text eingeben können. Dies kann gut auch für ein Brainstorming an einer Sitzung verwendet werden. Die Präsentationsgrundlage ist dann auch schon gleich erstellt.

Office 2013 lernen

Machen Sie sich in wenigen Stunden fit für Office 2013 und konzentrieren Sie sich dabei auf die wesentlichen Vorgehensweisen in Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote.

6 Std. 57 min (109 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!